1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Original-ROM von POV Mobii Tegra sichern?

Dieses Thema im Forum "Point of View Mobii TEGRA Tablet 10.2 / Advent Vega Forum" wurde erstellt von leboef, 10.01.2012.

  1. leboef, 10.01.2012 #1
    leboef

    leboef Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Hallöchen liebe Community,

    bin seit heute stolzer Besitzer (mehr oder weniger) vom POV Mobii Tegra. Ist übrigens mein erstes Android-Gerät überhaupt. Das Gerät erfüllt meine Erwartungen aber leider nicht. Vor allem der Touchscreen reagiert für mein Gefühl suboptimal, der installierte Internetbrowser ist eine Katastophe.

    Kann ja eigentlich nicht sein, dass so eine potente Hardware so schlecht läuft. Ich würde es daher gerne mit dem VegaComb 3.2 Mod probieren. Nun suche ich mir aber grad den Wolf ab, wie ich das originale ROM des POV sichern kann. Ich finde einfach nichts. Geht das überhaupt?
     
  2. veryjo, 10.01.2012 #2
    veryjo

    veryjo Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    22.07.2010
    wenn auf dem original-rom der screen nicht normal reagiert, stimmt etwas nicht.

    versuche mal eine screencalibrierung.
    schaue dazu mal die apps durch, müsste eigentlich dabei sein. weis das so aus dem kopf nicht, da ja niemand mit dem rom unterwegs ist.

    sollte die calibrierung nicht helfen liegts an der hardware....

    eine sicherung vom rom ist nicht ohne weiteres möglich. du kannst aber die apps sichern
    https://market.android.com/details?...iZGUuYW5kcm9pZF90ZWxlZm9uaWUuYXBwbWFuYWdlciJd
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2012
  3. leboef, 10.01.2012 #3
    leboef

    leboef Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Ach, das ist echt ärgerlich. Ich will aus Garantiegründen nicht flashen. Vor allem, wenn es keinen Weg zurück zum Original-ROM gibt.

    Ich schätze jedenfalls, das ist eher ein Software- als ein Kalibrierungsproblem. Der/das Screen reagiert im Hauptmenü eigentlich sehr gut, aber je nach App, aber vor allem im Browser ist das Scrollgefühl je nach Website ganz ok bis total mies.

    Gamestar.de z.B. ist ein absoluter Nervtöter. Ich will nach unten scrollen, es tut sich aber erst im 6. Anlauf was, dann aber nicht richtig, sondern zu viel oder nur ein bisschen oder ein Link wird unbeabsichtigt geöffnet.

    Und was ich dringend brauche, ist ein guter PDF-Reader für E-Magazine. Die beiden, die ich über den installierten App-Store bekomme - Android PDF Viewer und Aldiko - sind beide bei der Darstellung unbrauchbar. Miese Darstellung, langsam, reagieren extrem verzögert.
     
  4. veryjo, 10.01.2012 #4
    veryjo

    veryjo Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    22.07.2010
  5. devzero, 10.01.2012 #5
    devzero

    devzero Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,364
    Erhaltene Danke:
    160
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    SGS3, oneplus2
    Tablet:
    Pixel C, Nexus7 2k12
    Zurückflashen ist kein Problem! Nimm einfach die Firmware auf der Herstellerseite, fertig.

    Das klasse an den Teilen ist, die sind so gut wie unbrickbar, da du sie eigentlich immer vom Downloadmodus aus retten kannst.
     
  6. Cedus, 20.03.2012 #6
    Cedus

    Cedus Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.03.2012
    Kann nur allen zustimmen - flashen ist kein Problem: habe mein PoV-Tablet ca. 23x mal mit allen möglichen Custom-ROMS geflasht und bin jetzt wieder zurückgekehrt zum Original-ROM. Wichtig ist nur, dass du dir wirklich Zeit nimmst für die Anleitung und alles in Ruhe machst.

    Bezüglich Viewer: ich verwende seit Beginn nur mehr den Perfect Viewer und bin sehr zufrieden damit; der kann meine Comic-Formate und mit dem PDF-Plugin alle meine Magazine/Bücher problemlos darstellen. Außerdem schaut er ähnlich der iBooks-App
    aus und ist nahezu genauso komfortabel zu bedienen.
     
  7. NexuZ, 20.03.2012 #7
    NexuZ

    NexuZ Android-Experte

    Beiträge:
    565
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    15.10.2011
    Als ich mein ViewSonic ViewPad 10s bekommen habe, hat der Touchscreen auch nicht richtig funktioniert! ich kam beim Setup-Assistenten nicht weiter Dann habe ich mir die ModdedStock ROM heruntergeladen und anschließend VegaComb 3.2! Dann hat mein Touchscreen perfekt reagiert...
     

Diese Seite empfehlen