1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Jeck, 29.05.2011 #1
    Jeck

    Jeck Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo

    weiss Jemand ob man die Originalen Samsung Gehäuse vom SGS 2, d.h. Akkuabdeckung, und auch alles andere seperat kaufen kann und selber auswechseln?
     
  2. DonJones, 29.05.2011 #2
    DonJones

    DonJones Junior Mitglied

    Akkudeckel z.B. hier oder billiger bei ebay.

    Beim Gehäuse an sich wirds denk ich schwieriger.
     
    mp-379 und Mr Koala haben sich bedankt.
  3. Jeck, 29.05.2011 #3
    Jeck

    Jeck Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ne Ahnung was da ne Reperatur kosten mag?

    Sache ist:
    Handy ist mir heut, durch Einwirkung einer 2ten Person aus etwa 70cm auf den Steinboden gefallen.
    Display hat keinen Riss. Jedenfalls keinen den ich sehen kann.
    Meint ihr ausser den Schrammen die es abbekommen hat, als es aufm Boden noch etwas "getitscht" ist, kann es sonstige Schäden davon getragen haben?
     
  4. Nutsi, 29.05.2011 #4
    Nutsi

    Nutsi Android-Hilfe.de Mitglied

    SORRY, aber wie soll irgend jemand hier wissen, welche Schäden Du wirklich am Telefon hast und was das kostet ???

    Du erinnerst Dich
    ...wir alle haben das Handy erst seit ein paar Tagen (wenn überhaupt)...

    wie wäre es wenn Du Dich an den Verursacher wendest, der ja eventl. eine Haftpflichtversicherung hat? Je nachdem, ob es sich um einen tätlichen Angriff, oder ein Versehen gehandelt hat...:winki:
     
  5. Jeck, 29.05.2011 #5
    Jeck

    Jeck Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Nein, ein gezielter Angriff war es nicht. Ein Versehen würde es so ziemlich gut beschreiben.
     
  6. pegasus-express, 01.06.2011 #6
    pegasus-express

    pegasus-express Neuer Benutzer

    dann kann man trotzdem die haftpflichtversicherung des anderen beanspruchen.
    bei haftpflichtschäden geht man ja auch davon aus das der verursachte schaden keine absicht war.

    für die andere person hat das ansich keine nachteile.
    würd dir also raten das über die gegnerische haftpflichtversicherung laufen zu lassen.
     

Diese Seite empfehlen