1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Originales Softwareupdate rückgängig machen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Ace" wurde erstellt von Acer666, 20.02.2012.

  1. Acer666, 20.02.2012 #1
    Acer666

    Acer666 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2012
    Hallo,

    ich habe mich soeben angemeldet, da ich Probleme mit meinem Galaxy Ace habe. Ich hoffe, ich bin hier in diesem Forumsabschnitt richtig, falls nicht, seht es mir bitte nach, bin etwas von der Informationsfülle erschlagen und die Suche hat auch nichts ergeben. Muss dazu sagen, dass ich nicht der Obercrack bin, der mit den ganzen Fachbegriffen per du ist. Deshalb schonmal sorry für meine Unwissenheit.

    Das Problem bezieht sich auf die Nutzung des wlans (ich fliege da immer raus und das handy wechselt auf das mobile Internet), ein Problem, das scheinbar viele Nutzer haben, da es hier immer wieder thematisiert wird.

    Als ich das Ace kaufte, war dieser "wlan-bug" bereits vorhanden, ein kurz bevorstehendes Software-update sollte jedoch Abhilfe schaffen. Kurze Zeit später habe ich das besagte Update über Kies (Version 2.3.3??) auch ohne Probleme aufspielen können und das wlan hat recht gut funktioniert. vor gut 2 Wochen, als ich das Ace wieder an meinen Rechner anschloss, zeigte mir Kies an, dass es eine neue Software gibt (2.3.6), die ich sofort installiert habe. Seitdem habe ich aber wieder diese Wlanprobleme.

    Leider habe ich bisher noch nicht rausgefunden, wie man das neueste Update mit Kies wieder rückgängig machen kann. Habt Ihr evtl. einen Tipp, wie das auf offiziellem Weg geht. Möchte ungern die Garantie von meinem Telefon verlieren, indem ich da irgendeine Androidversion aus den Weiten des www draufpacke. erlischt die Garantie eigentlich auch, wenn ich eine Version von Sammobile drauflade?

    Da 2.3.6 eurer Meinung nach ja das letzte offizielle Update von Samsung sein wird, bringt es für mich nichts, das Problem einfach auszusitzen. Ich finde es für nicht so technisch versierte Nutzer jedenfalls eine Frechheit, dass der Support für das Ace mit einem fehlerhaften Update vom größten iPhone-Konkurrenten abgeschlossen wird.

    Für Eure Tipps möchte ich mich schon jetzt herzlichst bedanken.
     
  2. Jangrie, 21.02.2012 #2
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Nein, du kannst ein offizielles Update nicht rückgängig machen.

    Wenn, dann musst du eine Stock ROM von Sammobile flashen. Diese Versionen sind original Samsung Softwares, jedoch inoffiziell. Das heißt, dass sie nur nie veröffentlicht wurden, was nicht heißt, dass sie illegal sind oder was auch immer du befürchtest.

    Wenn du flasht verlierst du die Garantie für die Software. Was aber kein Problem ist, da du bei Softwareproblemen einfach neu flashen kannst. Geht die Hardware kaputt, schickst du es ein, Samsung ist da sehr kulant (Bei nem Hardwareproblem kann man meistens sowieso nicht nachweisen was passiert ist oder Samsung macht sich nicht die Mühe dem nachzugehen, da es sehr Zeitaufwendig wäre).

    Lösung: Mit dem WLAN Bug leben ist unsinnig und macht keinen Spaß auf dauer.
    Guck dir im Anleitungs Thread das Tutorial zum flashen einer Stock ROM an und gut ist ;) Du musst nicht unbedingt auf eine andere Version zurück..Das Problem ist wohl eher das offizielle Update via Kies. Ich empfehle die holländische 2.3.5 KS9, die war top mMn!

    Viel Erfolg!
     
  3. Acer666, 21.02.2012 #3
    Acer666

    Acer666 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2012
    Ahh, vielen Dank für die Infos. Dann werde ich mich mal etwas in die Materie einlesen. auf den wlanbug habe ich auf dauer nämlich keinen bock.
     

Diese Seite empfehlen