1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[OS] AGG3 v4

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy 3" wurde erstellt von Alexgalaxy, 15.05.2011.

Wie bewertet ihr diese Rom?

  1. Prima

    32 Stimme(n)
    66.7%
  2. Gut

    9 Stimme(n)
    18.8%
  3. Geht So

    3 Stimme(n)
    6.3%
  4. Schlecht

    4 Stimme(n)
    8.3%
  1. Alexgalaxy, 15.05.2011 #1
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2011
    Bigmaster, gruetze, reeses und 14 andere haben sich bedankt.
  2. Alexgalaxy, 15.05.2011 #2
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Nicht aktuell
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2011
  3. Alexgalaxy, 15.05.2011 #3
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Nicht aktuell
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2011
  4. Plasmafox, 15.05.2011 #4
    Plasmafox

    Plasmafox Gast

    Klingt nach kurzem Überfliegen sehr ansprechend, aber aufgefallen ist mir das hier:
    Dazu muss ich sagen, dass ich mit 83MHz als "Screen off"-Profil keine Anrufe mehr entgegennehmen konnte, eine so niedrige Taktrate reicht dafür einfach nicht aus.
    Mit 333MHz oder mehr hingegen klappt es wunderbar und der Akku wird trotzdem ein wenig geschont (mit anderen "kleinen" Werten unter 333 ging es zwar, aber nur sehr träge).

    Ergänzung: Warum gibst du bei deiner optimalen Konfiguration als Min. Frequenz 222 an? Verbraucht doch unnötig Akku. Oder gibt es beim Fugumod-Kernel einen Bug mit kleineren Frequenzen (meine da mal was gelesen zu haben)? Falls ja halte ich diesen Kernel nicht gerade für sinnvoll, wenn du eine hohe Akkulaufzeit erzielen möchtest.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.05.2011
    Alexgalaxy bedankt sich.
  5. Alexgalaxy, 15.05.2011 #5
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Hmm,
    Das Problem war mir nicht bewusst ^^
    Ich habe es eben mal getestet und es hat wirklich nicht funktioniert :blink:
    Nein der Fugumod 2.4 Kernel hat keinen bug mit niedrigen Frequenzen, allerdings habe ich es mir so gedacht, das das Gerät mit 222mhZ besser reagiert.
    Ich korrigiere mal meinen guide und setze die Screen Off taktrate auf 222mhz und die minimale taktrate auf 166mHz.
    Danke für die Hilfe ;)
     
  6. Plasmafox, 16.05.2011 #6
    Plasmafox

    Plasmafox Gast

    Was spricht gegen Min. 83MHz, Max. 166/222MHz und den Scaling-Governor auf conservative?
    So unterbindest du, dass dein CPU mit mehr als 166/222MHz läuft während der Bildschirm aus ist und zwingst ihn auch nicht mit mehr als 83MHz zu laufen wenn es mal nichts Besonderes zu tun gibt.

    Aber letztendlich muss jeder selbst mal rum experimentieren wie es ihm am besten gefällt. ;)
     
  7. kaimauer, 16.05.2011 #7
    kaimauer

    kaimauer Gast

    Ich persönlich stehe ja mehr auf das Stock Android Look and Feel. Gibt es die Möglichkeit die Infoleiste und die Bildschirmsperre so einzurichten? Die Symbole in den Einstellungen sind mir jetzt nicht sooo wichtig.
     
  8. Trocken, 16.05.2011 #8
    Trocken

    Trocken Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Hallo zusammen,

    nach dem ich die ROM installiert habe, sind alle meine Samsung-Standard-Sounds für Klingeltöne und Benachrichtungen nicht mehr da?!?!

    Habe zuerst einmal die Original-Samsung-Firmware aufgespielt (da waren die Sounds noch da) und dann die AGG3 ROMv2.0 mit Odin installiert. Danach waren die Sounds alle weg.

    Was habe ich falsch gemacht?

    Gruß
     
  9. Alexgalaxy, 16.05.2011 #9
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Hmm, die sind wohl verloren gegangen,
    ich werde in den nächsten tagen einen fix bereitstellen der die sounds (falls gewünscht) wieder in den system ordner legt.
    Danke für den hinweis ;)
     
    Trocken bedankt sich.
  10. Alexgalaxy, 16.05.2011 #10
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Ich werde alle kleinen fixes oder updates via update.zip in cwm recovery einspielen.
     
  11. frankymatt, 16.05.2011 #11
    frankymatt

    frankymatt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Tablet:
    Point of View Mobii TEGRA Tablet 10.2
    Die Screenshots sehen toll aus, vor allem im Vergleich zur Original Firmware auf dem I5801 mit Orange - Branding. Es wirkt alles sehr funktionell und "aufgeräumt". Bisher bin ich noch zu wenig eingelesen in die Materie und wage mich noch nicht übers Flashen. (will die Garantie nicht verlieren)

    Gibt es schon User mit einem I5801, welche deine Rom geflasht haben? Muss man hier aufgrund des Brandings etwas beachten? (außer den Bootloader zu sichern, wie in der Anleitung beschrieben?)
     
  12. Alexgalaxy, 16.05.2011 #12
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Die Rom sollte auf dem i5801 keine Probleme bereiten.
    Und ein Brick kann sowieso nicht passieren, das schlimmste was passieren kann ist das der flash schief geht und du neu flashen musst ;)
    Das Orange branding wird verschwinden was aber nicht schlimm ist (in meinen augen eher gut ;) )
     
    frankymatt bedankt sich.
  13. Alexgalaxy, 16.05.2011 #13
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    V2.1 Released! Zukünftie kleine Updates werden über CWM Recovery erledigt!
     
  14. Tom0815, 16.05.2011 #14
    Tom0815

    Tom0815 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Hallo Alex!

    Eine Frage zu Data2SD.
    Mir ist nicht ganz klar wie ich vorgehen muss, ist die RomOptionen.bat am Telefon zu finden nach dem flashen oder muss ich die vom PC auf die SD Karte kopieren? :blink:

    Werd dann wohl morgen mal deine Rom flashen, sieht mir ja recht vielversprechend aus.

    Greez Tom
     
  15. Alexgalaxy, 16.05.2011 #15
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Nein einfach das handy an den pc im usb debugging modus anschließen und data2sd aktivieren ;)
    Allerdings solltest du das nur verwenden wenn du mindestens eine class 6 sd karte hast.
     
  16. Tom0815, 16.05.2011 #16
    Tom0815

    Tom0815 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Aha, danke für die schnelle Antwort.

    Mist dann sollt ich mir das mit der Class4 wohl verkneifen.

    Greez Tom
     
  17. Alexgalaxy, 16.05.2011 #17
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Ja ich habe leider auch nur eine Class 4 Sd karte ;)
    Ich habe es mal mit data2sd probiert aber alles wurde so langsam das man nichtmal mehr einen anruf annehmen konnte.
    In der nächsten version werde ich data2sd wahrscheinlich gegen app2sd v2 wechseln das man auch mit einer class4 sd karte nutzen kann ;)
     
  18. Tom0815, 16.05.2011 #18
    Tom0815

    Tom0815 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Eine hab ich noch :D

    Beim Konvertieren des Filesystems kann meiner SD Karte bzw. dem Inhalt eh nichts passieren, oder?

    Greez
     
  19. Alexgalaxy, 16.05.2011 #19
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Nein, alles sollte unversehrt bleiben ;)
     
  20. waschoi, 16.05.2011 #20
    waschoi

    waschoi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.09.2010
    Huhu,

    würde deine rom morgen gern mal flashen, habe aber noch ein paar fragen:

    • habe z.Z. noch die originale rom drauf, also eclair ... nie etwas geändert, gehe ich jetzt einfach nach der von dir verlinkten anleitung vor?
    • funktioniert gps bei dir problemlos (auch ohne internet)? im forum haben ein paar wohl probleme mit froyo und gps
    • OC kann ich mit cpu-set abschalten bzw. auf "normalniveau" setzen?
    • die akkulaufzeit dürfte dann nicht schlechter als bei eclair sein?
    thx4help!
     

Diese Seite empfehlen