1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[OS] AGG3 v5 final

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy 3" wurde erstellt von Alexgalaxy, 24.06.2011.

  1. Alexgalaxy, 24.06.2011 #1
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    [​IMG]

    Viel Mehr kann man aus Froyo nicht machen!

    Ein Androide muss einfach zu bedienen sein, gut aussehen, gute leistung bringen und eine gute Ausdauer haben - das habe ich mir mit dieser Rom zum Ziel gesetzt.
    Ich versuche ausserdem diese Rom auch für Android anfänger einfach zu gestalten, damit jeder das maximum aus unserem Galaxy 3 rausholen kann.

    Diese Rom ist exklusiv auf Android Hilfe!
    Ich habe sie nicht im XDA geposted damit ich den gesamten Support in diesem Forum machen kann und so schneller reagieren kann.

    Niemand sollte es wagen diese Rom als Base Rom zu verwenden ohne mich zu fragen...
    Das wäre eine Respektlosigkeit allen Rom Developern gegenüber die sich die arbeit machen selbst ihre Zeit für die Roms zu opfern.

    Base Rom: XXJPM

    Features der neusten Version

    - Wahlweise Übertaktet auf 800mhz/1366mhz
    - Komplett neu aufgebaut - Hoffentlich alle Bugs gefixt
    - Extra lange Akkulaufzeit
    - AGG3 Feeling (Eigenes Theme und icons)
    - Ja man kann auch Telefonieren ;)
    - Extra Stabil
    - 1% Battery Mod
    - Wählt euer Dateisystem mit nur einem Klick selbst aus!
    - Overclocking
    - Root
    - Worldwide Apn List
    - Deodexed
    - Voodoo Sound v8
    - Swap
    - GPS Fix
    - JiT
    - 5 Lockscreen Mod
    - Advanced Power Menu (reboot, recovery reboot und download reboot)
    - Darkys Ram Hack
    - Adfree (keine nervige Werbung)
    - Fugutweaks 0.2
    - Unnötige Apps entfernt
    - Schlechte Apps gegen bessere Apps von Drittanbietern ausgewechselt
    - ZipAligned
    - APP2SD und DATA2SD (App2sd ist von anfang an Aktiviert, Data2SD muss via .bat script aktiviert werden)
    - Sprachenbug gefixt
    - Vermisste Apps hinzugefügt
    - Geordnetes Widget menü
    - Theme Changer App
    - Voodo Control App
    - Gefixte Headset Audio settings
    - Extra Stabil
    - Schnelle USB Versbindung
    - [Patch] Maleware Exploit for Pre Gingerbread Phones

    Neu in V5.0 Beta1 Hinzugefügt:

    -Kernel: Fugumod 2.4 Ultra
    -Bugs aus 4.6 gefixt
    -[Patch] Maleware Exploit for Pre Gingerbread Phones
    -Neu Aufgebaut von V4.0 an
    -mehr init.d tweaks
    -Eigenes AGG3 Theme Optimal an die Rom angepasst

    Achtung: Nicht wundern: Fugumod 2.4 Beta3 hat zwar nur OC auf maximal 800mhz allerdings habe ich es auf 950mhz verändert, somit sollte alles etwas besser laufen.
    In SetCPU sieht es aus wie 800mhz, aber bei näherem hinsehen erkennt man das der CPU auch auf 950mhz taktet ;)
    Euch fehlen dateien in der Rom? Oder ihr wollt spezielle dateien in eurer Rom?
    Schreibt mir einfach eine PN oder postet euren wunsch im thread und ich werde eine update.zip erstellen die euer Problem löst ;)

    Fakten zum Android Rom development:
    Manchmal wirkt es auf User als wäre das entwickeln ein konkurenzkampf, dem ist nicht so!
    Wir versuchen nur so gute ROM´s wie möglich zu erstellen um den Usern ein möglichst großen vorteil zu bieten.
    Der Grund warum nicht alle an einer Rom arbeiten ist folgender: Je mehr Roms desto mehr auswahl, je mehr auswahl desto mehr freiheit für den User.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.08.2011
    Nils97, MrGalaxy, meLAW und 19 andere haben sich bedankt.
  2. Alexgalaxy, 24.06.2011 #2
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    V5.0 Screenshots:

    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
     
    Keinbockwurst bedankt sich.
  3. Alexgalaxy, 24.06.2011 #3
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.08.2011
    MrGalaxy, lexylexy, DaBigFreak und 3 andere haben sich bedankt.
  4. Alexgalaxy, 24.06.2011 #4
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    HOW TO´s:


    Rom Flashen:
    Einfach Odin Downloaden und nach DIESER Anleitung als One Package flashen.
    Einfacher geht´s nicht Oder?
    [Kleinere Updates und Bugfixes werden via CWM Recovery Geflasht]

    A2SD (Standart):
    Bootet euer Gerät ins Recovery menü,
    Danach wählt ihr eure A2SD Partitions größe aus (Empfohlen 1GB) und eine Swap Partition empfohlen 200mb
    Erstellt vorher ein Backup von eurer SD Karte! Es können immer Daten verloren gehen!
    Danach einfach neu starten ;)
    /!\ Nicht wundern wenn euer speicher nicht größer angezeigt wird, A2SD ist unsichtbar /!\


    Data2SD (Optional):
    Bootet euer Gerät ins Recovery menü,
    Danach wählt ihr eure data2sd Partitions größe aus (Empfohlen 1GB) und eine Swap Partition empfohlen 200mb
    Erstellt vorher ein Backup von eurer SD Karte! Es können immer Daten verloren gehen!
    Öffnet nun die Rom Optionen.bat und wählt enable Data2SD aus, danach müsst ihr euer Gerät neu starten und einen Factory Reset machen.

    A2SD Tutorial:

    • Handy ist eingeschaltet
    • Ausschaltknopf oben am Handy ca. 2 – 3 sec drücken und im aufgehenden Fenster in den Recovery Mod starten.
    • im aufgehenden Menü nach dem Neustart „mounts and storage“
      auswählen mit > Laut – Leise Taste an der Seite
      und mit > mittlerer Taste unten bestätigen
    • im folgenden Menü „format sdcard“ wählen
    • wenn „Done“ im Display steht
      zurück zur vorherigen Ansicht mit „zurück taste“ unten rechte Taste
    • „advanced“ auswählen
    • danach „Partition SD Card“ auswählen
      Ext Size 2048 M
      Swap Size 256 M
    • danach wird die SD-Card partitioniert dauert ca. 2 – 5 Min
      wenn es viel länger dauert das gleiche noch mal machen.
    • wenn alles fertig "Done" im Display nochmal ein Factory Reset machen.

    Nach dem Partitionieren sind 3 Partitionen auf der SD-Card

      • sdb1
        eine Fat 32 Partition wo Ihr all Eure Daten drauf machen könnt bei ca 6,3GB groß
      • sdb2
        eine ext4 Partition ca. 1GB groß
      • sdb3
        eine Linux-Swap Partition
    Danke an meierchen der sich die mühe gemacht hat dieses How To zu schreiben ;)


    Höhere CPU Frequenz für 800mhz Kernel:
    Wenn ihr statt den 800mhz eure frequenz ein wenig anheben wollt:
    Amphetamine your Phone.zip
    In setcpu wied die maximale frequenz als 800mhz angezeigt, allerdings stimmt das nicht und es sind mehr ;)
    Ihr könnt es in SETCPU an der Großen Zahl oben erkennen.
    ACHTUNG: Das funktioniert eventuell nicht auf allen Telefonen und kann dazu führen das ihr neu flashen müsst.
    Anleitung: Test Frequency Set: Setzt die Frequenz nur bis zum Reboot auf die eingestellte Frequenz.
    Habt ihr die Maximal mögliche frequenz für euer G3 gefunden, so könnt ihr die Permanente Frequenzänderung verwenden.
    Permanente Frequenz: Setzt die Frequenz bis zum reflash auf die eingestellte Frequenz.


    Filesystem Konvertieren:
    Die bei der Rom beiliegende RomOptionen.bat öffnen und ConvertFS auswählen.
    Danach ein FS auswählen.
    (Am besten die letzte Option)
     
    MrGalaxy, lexylexy, entropie und eine weitere Person haben sich bedankt.
  5. Alexgalaxy, 24.06.2011 #5
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Credits:
    Kernel: Marcellusbe
    JiT: ARMV Team
    CWM Recovery: mumbozver
     
  6. Alexgalaxy, 24.06.2011 #6
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2011
    MrGalaxy bedankt sich.
  7. Alexgalaxy, 24.06.2011 #7
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    News:

    V5.0 Online
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2011
    MrGalaxy bedankt sich.
  8. Alexgalaxy, 24.06.2011 #8
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Aus den Grund das mein alter Thread sich nicht mehr bearbeiten ließ, musste ich einen neuen aufmachen, da sonst für immer die Versionsnummer V4.0 über der Rom gestanden hätte ;)
    Dieses mal mache ich den fehler nicht und entferne nach 30 tagen die versionsnummer aus dem Titel ;)
     
  9. Alexgalaxy, 24.06.2011 #9
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Upload wurde unterbrochen....
    Nochmal ETA: 1 H.....
     
  10. darkside, 24.06.2011 #10
    darkside

    darkside Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Also wenn der Download UP ist teste ich es.

    Gibt es Bekannte Bugs?
    Funktioniert GPS ohne Probleme?
     
  11. DaBigFreak, 24.06.2011 #11
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Mich würde interessieren, ob die 1300MHz OHNE erhöhte Spannung realisiert ist, oder ob man sich so in etwas kürzerer Zeit die CPU zerschießt.
    Falls es wirklich gut läuft, wünsche ich mir, dass das Filesystem von Hause aus optimiert ist, also nicht direkt alles ext4 oder so, sondern genau so, dass alles am besten läuft.
     
  12. Alexgalaxy, 24.06.2011 #12
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    ETA um 5H verschoben.....
    Ichh habe probleme mit meinem Internetanschluss und muss erstmal die Telekom kommen lassen....
    Kann auch länger als 5H dauern.

    @DaBigFreakDas mit dem FS wird nicht funktionieren, weil ich nicht einfach die ganzen partitionen in die rom packen kann.
    Die einzige partition die noch nicht optimal ist wenn die rom geflasht wird ist die data partition, allerdings ist das ziemlich egal.
    Und eine übertaktung auf 1300mhz ist ohne spannungserhöhung nicht realisierbar.
     
  13. Alexgalaxy, 24.06.2011 #13
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    @darkside
    Keine bakannten bugs und GPS funktionier noch besser als in V4.0 ;)
     
  14. xXmyselfXx, 24.06.2011 #14
    xXmyselfXx

    xXmyselfXx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    05.02.2011
    bis zu welchen mhz sind denn keine spannungserhöhungen nötig?
     
  15. thomas88, 24.06.2011 #15
    thomas88

    thomas88 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    24.05.2011
    800mhz
     
  16. Alexgalaxy, 24.06.2011 #16
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    So scheinbar hats mir bei nem gewitter die DSL leitung zerballert....
    Das wird einige tage dauern bis V5.0 kommen kann....
    Ich hab mal wieder ein glück, in der gesamten straße bin ich der einzige der seine DSL Leitung bei dem unwetter zerballert bekommen hat :cursing:
     
  17. meierchen, 24.06.2011 #17
    meierchen

    meierchen Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Hallo Alexgalaxy,

    der Grund warum ich deine ROM's ausgewählt habe ist das ein übertakten sich in grenzen hält, ohne Spannungserhöhungen.

    Ich sehe das so, wenn jemand ein Highend Handy will mit 1300 Mhz kann er sich dieses sicher auch kaufen, wir haben uns für das G3 entschieden weil wir uns dass auch noch leisten konnten (wollten).

    Schade das auch Du jetzt auf den übertakten Zug aufgesprungen bist, ich muß dann leider bei der 4.0 bzw 4.6 bleiben weil ich einen schaden am Handy somit ausschließen kann und will.

    In den ersten zwei Seiten dieses neuen Threads lese ich diese Sorgen auch bei anderen Anwendern deiner Rom.

    Edit:

    Leider stelle ich gerade fest dass die Version 4.0 und Update auf 4.6 auch nicht mehr downloaden kann. :mad:

    mfg

    meierchen
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2011
    DaBigFreak bedankt sich.
  18. Alexgalaxy, 24.06.2011 #18
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Ich werde 3 Versionen veröffentlichen ;)

    - Non OC (nur in Final Version)
    - Mid OC (800mhz)
    - High OC (1300mhz)
    So kann sich jeder das aussuchen was er will ;)

    Achso meine DSL Leitung geht halbwegs wieder, ich werde anfangen die OC Version hochzuladen und danach die Mid OC

    ETA 5 H Dann sollten alle version online sein
     
    Keinbockwurst und DaBigFreak haben sich bedankt.
  19. darkside, 24.06.2011 #19
    darkside

    darkside Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2011
    1. Frage:
    Ist die 3x4 Tastatur drin?

    2. Frage
    Kann man diese MHZ OC auch selbst irgendwo einstellen?

    Und hast du vlt ein Link für mich wo ich sehe wie ich meine apps und so sichere&wiederherstelle
     
  20. Alexgalaxy, 24.06.2011 #20
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Zu Frage 1:
    Ja in V5.0 ist die original Tastatur drin ;)

    Zu Frage 2:
    Ja dafür brauchst du SetCPU oder CPU Master Free

    Im market einfach Titanium backup downloaden und benutzen ;)
     

Diese Seite empfehlen