1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

OSF startet immer neu

Dieses Thema im Forum "ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum" wurde erstellt von Gixxer, 27.02.2011.

  1. Gixxer, 27.02.2011 #1
    Gixxer

    Gixxer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Hallo,
    ich habe zwei OSF mit OLED Display. Heute Morgen funktionierte eins plötzlich nicht mehr. Aufladen half nichts, nur die Backtaste hat geblinkt. Daraufhin habe ich die Spannung des Akkus gemessen, es stellte sich heraus das er komplett tot ist.
    Nun habe ich den zweiten Akku eingesetzt. Das Handy bootet, jedoch macht es jedesmal einen reboot nachdem der Homescreen da ist. Also kann man eigentlich nichts mehr mit anfangen.
    Aktuell ist die Finnische RLS2 drauf (ja ein bisschen veraltet :winki: ).
    Nun habe ich jegliche 2.2 Firmware aufgespielt (diese booten nicht einmal, nur grüner Android zusehen) und einige 2.1, bei denen es immer dasselbe war REBOOT.
    SO der letzte Versuch war die Stock Rom von Orange, siehe da kein reboot oder ähnliches, dieser tritt komischer Weiße auf wenn man das Handy Ausschaltet per Powerknopf ?!

    Ich versteh gar nichts mehr, weiß einer einen Rat ?
     
  2. WAWA, 27.02.2011 #2
    WAWA

    WAWA Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Factory resest...... wipen? Alles probiert?

    Send from my ZTE BLADE using Tapatalk and Brain 2.0 apk
     
  3. Gixxer, 27.02.2011 #3
    Gixxer

    Gixxer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Alles gewiped, Reset über das menü, sowie über den Resetknopf auf der Rückseite
     
  4. WAWA, 27.02.2011 #4
    WAWA

    WAWA Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Weit hergeholt....

    Vielleicht sind die Batterie Stats auf den kaputten Akku eingestellt. Loesche die mal in Clockwork. Arbeite mit dem Laden des Akkus mal diese Anleitung ab.

    Blade eingeschaltet laden bis grün
    Blade ausgeschaltet weiter laden bis grün
    Blade einschalten (ohne Ladekabel), sofort wieder runter
    Blade ausgeschaltet weiterladen bis grün
    Ladekabel ab
    Volume Minus drücken halten und mit der Power Taste ins Clockwork, dort unter Advance die Batterie Stats löschen.

    __________________________________________________________

    Sollte das nicht zur Problemlösung beitragen, frage ich dich, welche Clockwork Version du drauf hast.

    Denn eines scheint klar zu sein: Entweder irgendwas mit den Akkus, oder halt mit Clockwork. Denn ich gehe davon aus, das du mehr gewiped etc. hast als ich bisher. Beim wipen alles nehmen was CACHE heist, auch unter Advance mal gucken.


    Send from my ZTE BLADE using Tapatalk and Brain 2.0 apk
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2011
  5. Gixxer, 28.02.2011 #5
    Gixxer

    Gixxer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Das werde ich heute Nachmittag mal machen. Allerdings würde das nicht die reboots erklären, oder?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. WAWA, 28.02.2011 #6
    WAWA

    WAWA Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Probiers aus. Wenns klappt, muss mans nicht erklären
     
  7. Quirin, 28.02.2011 #7
    Quirin

    Quirin Android-Lexikon

    Beiträge:
    905
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Vorher aber die Daten Deiner SD-Karte auf dem PC sichern, wenn nach dem Wipen was fehlt, kannst Du es schnell wieder zurückspielen.
     
    WAWA bedankt sich.
  8. SpeRator, 28.02.2011 #8
    SpeRator

    SpeRator Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Phone:
    LG Optimus G
    Hatte mal ein ähnliches Problem, bei mir war auf der SD-Karte die ext-Partition irgendwie zerstört und es hing dann beim Booten.
    Mein Tipp:

    1. Clockwork 3.0.0.6 installieren und damit die SD neu Formatieren/Partitionieren und alles Wipen was geht und den Dalvik cache löschen.
    2. FLB Release r9b mit CW 3.0.0.6 installieren , da das r10 von heute noch gefixt werden muss.

    Edit: r10 wurde gefixt
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2011
  9. Gixxer, 28.02.2011 #9
    Gixxer

    Gixxer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    Nexus 4
    So hab alles gewiped, auch battery stats und das Problem bleibt bestehen.

    clockwork habe ich die 3.0.0.6 drauf.
    So langsam glaube ich,dass es sich eher um ein Fehler handelt den man normal nicht lösen kann :(
     
  10. SpeRator, 28.02.2011 #10
    SpeRator

    SpeRator Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Phone:
    LG Optimus G
    Hast du auch nach dem formatieren der SD-Karte und nach dem Partitionieren der ext partition die ext partition formatiert und dann im CW gemounted?
     
  11. Gixxer, 28.02.2011 #11
    Gixxer

    Gixxer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    Nexus 4
    sd card formatiert über CW, immer noch dasselbe.
     
  12. WAWA, 28.02.2011 #12
    WAWA

    WAWA Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Mehr haste noch nicht gemacht?

    Da waren noch mehr Vorschläge..
     
  13. Gixxer, 28.02.2011 #13
    Gixxer

    Gixxer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Das mit dem akku kalibrieren habe ich gemacht, nix gebracht....und FLB ein bleibt wieder beim android logo hängen

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  14. Gixxer, 01.03.2011 #14
    Gixxer

    Gixxer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Hat noch jemand eine idee?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  15. WAWA, 01.03.2011 #15
    WAWA

    WAWA Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Ehrlich gesagt nein.

    Ansonsten bleibt dir nur noch die Möglichkeiten alle verwendeten Programme (Clockwork etc.) gegen andere Versionen zu tauschen. Irgendwas ist da nicht sauber. Und wenns noch gefühlten 5 Versionen immer noch nicht geht....

    Shit Happens, hau das Stock Rom wieder drauf, verkaufs gewinnbringend in ebay, und besorg dir hier ein anderes. Mit Glück vielleicht ja eins mit OLED
     
  16. Gixxer, 01.03.2011 #16
    Gixxer

    Gixxer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    Nexus 4
    CW hatte ich die 2.5 und 3.0.0.6 schon drauf, half nichts. Ich werde noch ein paar roms testen.

    Wenn ich CW runter mache und die stock rom draufmache, könnte ich es dann nicht vielleicht auch zu Orange als Garantiefall schicken (habe Bekannte in GB, die das machen könnten) ??
     
  17. WAWA, 01.03.2011 #17
    WAWA

    WAWA Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Ich weiss nicht wie die Engländer ticken. Kann selber nur für meinen Garantiefall in der Schweiz sprechen. Und die waren bei mir, wie auch bei anderen sehr kulant. (Auch mit Custom Roms)


    Hast du mal eine TPT Installation versucht? Anleitung findest du auch hier im richtigen Bereich.
     

Diese Seite empfehlen