1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

OTG USB SD-Cardreader XELIO meldet SD-Karte beschädigt

Dieses Thema im Forum "Zubehör für das Odys Xelio" wurde erstellt von P3ter, 09.05.2012.

  1. P3ter, 09.05.2012 #1
    P3ter

    P3ter Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Hallo liebes Forum,

    wie ich die USB Host Funktion nutzen kann ist klar und funktioniert auch mit einem USB-Stick und einer USB-2.5" Festplatte.
    Mein Problem ist, dass ich von meinem Xelio nicht auf meine Kameras, um die Fotos zu sichern, über USB zugreifen kann. Es tut sich gar nichts.
    Möchte ich die SD-Karte von meiner Kamera über einen USB-SD-Cardreader auslesen bekomme ich die Meldung, dass meine SD-Karte beschädigt ist und ich diese formatieren sollte. Formatiert wird sie aber auch nicht.
    Ich denke es ist ein Softwareproblem. Aber wie kann ich das lösen?

    Ich hoffe jemand kann mir helfen. Vielen Dank schon mal.

    LG
    P3ter
     
  2. Didipur, 09.05.2012 #2
    Didipur

    Didipur Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.04.2012
    Hallo, war bei mir auch. Allerdings kam es vor, dass er die Bilder mal anzeigte und dann irgendwann hieß es plötzlich SD-Karte beschädigt. War auch mit der Grund warum ich das Xelio zum Umtausch eingeschickt habe.
     
  3. P3ter, 10.05.2012 #3
    P3ter

    P3ter Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Hallo,

    hast Du die Kamera direkt angeschlossen oder über einen SD-Cardreader?
    Und jetzt geht es bei dir?
    Ich würde ja denken das es ein Software-Fehler ist da ein USB-Stick funktioniert.
    Hmm

    Also am Besten zum Conrad gehen und ein anderes mal testen oder?

    Vielen Dank.
     
  4. Didipur, 10.05.2012 #4
    Didipur

    Didipur Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.04.2012
    Ich hatte den USB-Cardreader angeschlossen, spielt aber keine Rolle, selbst beim USB-Stick hat er mir irgendwann angezeigt "SD-Karte beschädigt" und das war`s.
    Das neue Gerät habe ich noch nicht, ich bekomme aber eines. Die Dinger gehen wohl weg wie nix. Liefertermin ab 15.05.2012.
     
  5. lukri1903, 12.05.2012 #5
    lukri1903

    lukri1903 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Ich habe auch seid zwei Wochen, das Xelio. Als es dann beim anstecken meines USB-Sticks meckerte das dieser beschädigt sei, habe ich das Xelio einfach neu gestartet und siehe da es hat meinen Stick wieder fehlerfrei erkannt.

    Gesendet von meinem Xelio
     
  6. Didipur, 12.05.2012 #6
    Didipur

    Didipur Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.04.2012
    Ich habe wirklich alles probiert, er erkennt ihn ja auch ab und zu aber nach kurzer Zeit hieß es SD Karte beschädigt. Ich bin gespannt ob es mit dem neuen Gerät besser wird.
     

Diese Seite empfehlen