1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Otterbox : Samsung Galaxy S3 fragen

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy S3" wurde erstellt von SmartAPhone, 07.07.2012.

  1. SmartAPhone, 07.07.2012 #1
    SmartAPhone

    SmartAPhone Threadstarter Gast

    Guten Abend,

    ich habe ein Samsung Galaxy S3, und möchte dieses am liebsten so gut wie möglich schützen.
    Nun gibt es ja schon recht lange die Otterbox, welche laut Foren etc. sehr gut sein soll.

    Wie schaut es beim S3 aus?

    Lohnt es sich soviel Geld dafür auszugeben, oder gibt es da noch etwas besseres?

    Nun habe ich ein paar fragen im Kopf, die ich mir selber nicht Beantworten kann!
    Evtl. könnt ihr mir ja weiterhelfen.

    Es gibt von der Otterbox ja zwei verschiedene Arten, einmal die Commuter und einmal die Defender.
    Welche von den Beiden ist besser?

    Vom Design her finde ich die Defender ansehnlicher, allerdings weiß ich nicht, ob diese Gürtelschnalle auch Montiert werden muss, oder ob man diese auch ablassen kann.

    Stabil sind ja beide gleich oder?

    Wie sieht es dann bei der dicke aus?
    Das Galaxy S3 ist ja 8,6mm dünn/dick, und meine Befürchtung ist, das durch die Otterbox, das S3 hinterher zweimal so dick ist.
    Kann mir da jemand sagen, wie dick das Galaxy S3 mit der Otterbox ist?

    Danke im Voraus
    Grüße
     
  2. akaebi, 07.07.2012 #2
    akaebi

    akaebi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    05.06.2012
    Phone:
    Honor 7
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  3. Happz0r, 09.07.2012 #3
    Happz0r

    Happz0r Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    239
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    03.04.2012
    Gibt das Defendercase leider noch nicht :(
     
  4. akaebi, 09.07.2012 #4
    akaebi

    akaebi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    05.06.2012
    Phone:
    Honor 7
    ist doch kein unterschied zum anderen :unsure:
     
  5. Happz0r, 09.07.2012 #5
    Happz0r

    Happz0r Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    239
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    03.04.2012
    Klar, das Defender ist stabiler und hat einen festen Displayschutz. Das Commuter hingegen nicht
     
  6. Haeretik, 09.07.2012 #6
    Haeretik

    Haeretik Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    13.10.2011
    Also man sollte sich meiner bescheidenen Meinung nach gut überlegen für was man ne Hülle braucht. Die Otterbox ist doch eigentlich ehher dazu gedacht das Handy "outdoor" tauglich zu machen. D.h. meinetwegen zum Mountainbiken/Wandern und so weiter...
    Das Handy an sich ist schon gut genug geschützt mit ner Billig-Silikonhülle. Außer wie gesagt du betreibst gefährlichen Sport^^
    Das S3 ist schon recht groß, die Otterbox macht das Ding noch fetter. Dann passt es recht schnell nicht mehr in deine Hosentasche. Oder wird ungemütlich das Ding da raus zuholen.
    Ich finde die Otterbox is ne super Hülle für gegebene Anlässe, alltagstauglich finde ich sie allerdings nicht, jedenfalls nicht beim S3 wegen der Größe ^^ Zudem soll das ding ja auch nach was aussehen und möglichst nicht wie ein Panzerwagen haha

    Letzdenendes ist es Geschmacks- und vor allem Anwendungssache. Ich schreibe das nur damit du auch mal ne andere Seite hörst, anstatt nur die positiven Dinge.
     
    Mandibula bedankt sich.
  7. Mandibula, 10.07.2012 #7
    Mandibula

    Mandibula Android-Experte

    Beiträge:
    761
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3, Galaxy S7
    Zudem ist die Otterbox nichts für mal schnell herausnehmen !

    Das Eisatzgebiet ist eher Outdoor etc. und da bleibt das S3 dann erstmal drin.

    ein schnelles hin und her switchen ist damit bestimmt nicht möglich und wohl auch nicht so angedacht.:crying:
     
  8. akaebi, 10.07.2012 #8
    akaebi

    akaebi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    05.06.2012
    Phone:
    Honor 7
    was willst du denn schnell hin und her switchen.... so ein schwachsinn. die otterbox bietet mit abstand den besten schutz für den alltag. wie schnell fliegt das ding mal aus einer tasche....oder einfach mal so runter.... bei silikon china ware musste angst haben sobald es mit dem display nach unten fällt. bei der otterbox...nicht...

    Der ursprüngliche Beitrag von 12:29 Uhr wurde um 12:31 Uhr ergänzt:

    naja,... wers nötig hat... das integrierte displayfoliendingens ist reinster müll und beeinträchtigt zudem noch den touchscreen.... hatte ich beim iphone 4 s
     
  9. Mandibula, 10.07.2012 #9
    Mandibula

    Mandibula Android-Experte

    Beiträge:
    761
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3, Galaxy S7
    @ Akaebi Ob es Schwachsinn ist ,bleibt mal vorerst unbenommen:cool2:

    Sage ja nichts gegen die Otterbox , wollte sie mir auch erst kaufen ,aber habe Bedenken ,dass es doch zu unhandlich wird.

    Vielleicht werde ich mal die Otterbox ausprobieren.
    Kannst Du denn das S3 schnell entnehmen ,um zB an die SD-Card zu kommen,oder an den Akku?

    Kann mir das nicht richtig vorstellen,auf der Homepage kommt es nicht so richtig rüber ,
    der Commuter ,reicht aber als guter Schutz ??

    Michael
     
  10. tcfy, 11.07.2012 #10
    tcfy

    tcfy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Ich finde die Otterbox auch klasse, kommt aber auch immer auf den Einsatzzweck an.
    Ich hatte damals für mein Omnia eine. War da noch im Stahlwerk am arbeiten wo Wasser,Staub usw nicht gut für ein Handy ist.
     
  11. chaos.coyote, 11.07.2012 #11
    chaos.coyote

    chaos.coyote Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Die Otterbox Commuter Serie ist für den Alltag (für Normalsterbliche) gedacht.
    Die Otterbox Defender ist für den Extrem Einsatz (z.B. Baustelle, Extremsport)
     
  12. SmartAPhone, 11.07.2012 #12
    SmartAPhone

    SmartAPhone Threadstarter Gast

    Okay, danke.

    Ich denke ich werde mir das Panzercase wohl doch nicht kaufen.
    Laut dem Internet und laut euch, bietet es zwar einen guten Schutz, wenn man viel Sport macht, und man sein Handy dabei nicht missen möchte.

    Allerdings, habe ich mir das Ding mal angeschaut ( beim Galaxy S2 ), und wenn die Otterbox da schon so Dick ist wie ein Buch, dann möchte ich es mir garnicht vorstellen, wie es beim S3 aussieht.

    Man könnte jetzt sagen, gut : Wenn das Handy mal ohne Case herunterfällt ist es evtl. schrott, aber auch mit Case bietet es keinen Schutz vor Wasser, Schlamm, und großen Steinen.
    Ob es sich da lohnt sie 50 Euro auszugeben, bleibt für mich fraglich.

    Ich habe mir das Galaxy S3 gekauft, weil es super in der Hand liegt, und natürlich wegen der Technik.
    Aber : Das mit dem super in der Hand liegen, wird bei der Otterbox wohl nicht mehr der Fall sein.

    Auch wenn es jetzt nicht in das Thema passt, aber wenn wir schon einmal dabei sind, könnt ihr mir doch bestimmt sagen, welches Case denn, ausser der Otterbox einen schutz vor Kratzern, Fingerabdrücke usw. bietet ?

    Danke.
     
  13. chaos.coyote, 11.07.2012 #13
    chaos.coyote

    chaos.coyote Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Die Otterbox Commuter kostet bei Amazon 35EUR.
    Ist meines Erachtens eines der besten Cover aufm dem Markt.
    Guter Schutz braucht nun mal auch Platz. Und sind wir mal Ehrlich wir reden hier über Millimeter. Das SIII ist mit Otterbox sicherlich nicht dicker wie der bekannte Apfel ;)
    Ansonsten kann man noch die Cover von "Case-Mate" empfehlen.
    Wenn es nur eine TPU (Silikonhülle) sein soll, dann reicht nen Cover von "Mumbi" Amazon-Preis: ~5EUR
    Preis-Leistung unübertroffen und sehr passgenau. Mein Bruder hat dieses "Mumbi" Cover in Transparent. TOP ;)
    Bietet nicht den Schutz einer Otterbox, aber verhindert normale Schrammen am Gehäuse.
     
  14. geminus, 17.07.2012 #14
    geminus

    geminus Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ich besitze die Dockingstation Philips AS111/12. Weiß jemand von euch, ob das S3 in der Otterbox (Commuter) von dieser Station trotz der größeren Ausmaße noch geladen werden kann?
    geminus
     
  15. ehrles, 17.07.2012 #15
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Das müsste sehr sehr knapp werden, ich würde mal spontan nein sagen.

    Mit meinem recht dünnen Case Mate Emerge Smooth passt es grade so...

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
    geminus bedankt sich.
  16. geminus, 18.07.2012 #16
    geminus

    geminus Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Schade, die Otterbox hätte ich mir gerne angeschafft.
    geminus
     
  17. ehrles, 18.07.2012 #17
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Du kannst es ja trotzdem mal ausprobieren ;) .
     
  18. geminus, 18.07.2012 #18
    geminus

    geminus Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Du hast Recht, bei Amazon geht man dabei ja kein Risiko ein.:)
    geminus
     
  19. moppel1992, 22.08.2012 #19
    moppel1992

    moppel1992 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2012
  20. sleimy79, 22.08.2012 #20
    sleimy79

    sleimy79 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hab meine Defender auch bei Amazon für ca. 35€ letztens gekauft.
     

Diese Seite empfehlen