1. drmedmabuse, 30.03.2012 #1
    drmedmabuse

    drmedmabuse Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Nur ne Verständnisfrage (ja, Suche bemüht): ich möchte mein Razr wieder so herstellen, als käme es eben aus der Verpackung, das geht mit "auf Werkseinstellungen zurücksetzen" ja nicht ganz. Nach Recherche gehe ich also so vor: mittels Menü auf Werkseinstellungen zurücksetzen (internen Speicher und ext. SD-Karte ebenfalls zurücksetzen), danach mit RSD-Lite flashen (z.B. auf die .19er oder .21er Version). Ist das so richtig? Ist es dann wieder komplett jungfräulich?

    Das Ding nervt mich zusehends, inzwischen stottert und laggt es, wenn es aus dem StandBy aufwacht ständig, nicht nur bei Musikwiedergabe. Zudem stottert sogar der Klingelton, wenn jemand anruft (!!), sowas hab ich noch nie erlebt. Dual Core? Ich merk nix mehr davon. Ich habe an sämtlichen Stellschrauben gedreht, Motomizer an/aus, SystemTuner an/aus usw. Bereits zweimal zurückgesetzt. Update auf .21 ist ebenfalls nicht möglich, da kommt immer ne Fehlermeldung, obwohl ich alle Ratschläge aus dem Forum befolgt habe. So langsam wünsche ich mir mein Iphone zurück (Blasphemie!):cursing:
     
  2. TheProdigy, 30.03.2012 #2
    TheProdigy

    TheProdigy Android-Ikone

    Da liegt wohl dein Problem...weniger ist auch manchmal mehr.

    Update geht wegen deiner Spielereien wohl nicht.


    Zurücksetzen, SD mit löschen und dann per RSD flashen passt.
     
    drmedmabuse bedankt sich.
  3. drmedmabuse, 10.04.2012 #3
    drmedmabuse

    drmedmabuse Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Jo, hab ich nun alles gemacht. Fazit: dauernd wird eine HDMI-Verbindung angezeigt, es ruckelt immer noch wie Sau. Kann eigentlich nicht mehr an meinen Spielereien liegen, wenn alles neu geflasht wurde.
    Letzendlich hab ich´s nun zurückgegeben. Schade, eigentlich ein schönes Gerät, aber sehr viele Kinderkrankheiten. Amazon hat den Kaufpreis kulanterweise erstattet, dafür hab ich mir jetzt das Xperia S angeschafft. Eindruck nach 4 Tagen: so geht´s also auch. Total simple Synchronisierung mit PC, noch bessere Akkulaufzeit, und generell irgendwie schönere und flüssigere Darstellung.
     
  4. Reeen, 10.04.2012 #4
    Reeen

    Reeen Android-Experte

    Längere Akkulaufzeit beim Xperia S wage ich zu bezweifeln.
     
    bodo80 bedankt sich.
  5. TCGAndroid, 10.04.2012 #5
    TCGAndroid

    TCGAndroid Android-Hilfe.de Mitglied

    Off Topic aber Akku beim XS läuft wesentlich länger.
    Mein Bruder hat es seit Freitag und alle Apps installiert, Spiele gezockt, YouTube, Filme geschaut und WhatsApp...
    28h und noch 20% Akku...

    Da war ich neidisch...

    Aber ich habe immer eine Steckdose in der Nähe... also eigentlich kein Problem...

    Gesendet von meinem XT910 mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. DelTa, 10.04.2012 #6
    DelTa

    DelTa Android-Hilfe.de Mitglied

    Meins hat auch mal so gelaggt.. Dann hab ichs neugestartet und danach liefs wieder. Win :D
     
  7. burli, 11.04.2012 #7
    burli

    burli Junior Mitglied

    das mit dem HDMI ist ein Hardware Problem, der Fehler war nach der Reperatur bei mir weg.
     
  8. drmedmabuse, 11.04.2012 #8
    drmedmabuse

    drmedmabuse Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich weiss, hätte ich auch machen können, aber 1. warum trat dieser Fehler erst nach 3 Monaten auf, wenn´s an der Hardware liegt? 2. Bezüglich Lags tat sich ja nix und 3. das Xperia S ist wirklich ne ganze Ecke besser als das Razr, auch bzgl. der Akkulaufzeit!
     
  9. TheProdigy, 11.04.2012 #9
    TheProdigy

    TheProdigy Android-Ikone

    Vllt die Buchse dreckig.

    sent from my RAZR XT910.