1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Overclocking Problem, mot boot mode geändert

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Pattye, 12.06.2010.

  1. Pattye, 12.06.2010 #1
    Pattye

    Pattye Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    31.03.2010
    Tablet:
    Motorola Xoom
    hey ihr, wollte das mal mit dem overklocking probieren und habe wohl nicht richtig gelesen, jedenfalls hab ich dieses Problem wie Stefan ausm Overklocking Threat.

    Ich zitiere:

    "oh mist habs versaut...

    hab die mot_boot_mode nicht umbenannt aber den text hinzugefügt.
    nach nem reboot bleibt mein steinchen beim logo hängen...

    ins recovery komme ich aber logischerweise noch rein.

    kann mir wer schreiben wie ich mittels adb die mot_boot_mode wieder zurücksetzen kann?
    rootexplorer macht ja auch ein backup aber besser wärs wenn ich gleich vom pc aus mit einer neuen mot_boot_mode überschreibe. nur ohne das wissen welche befehle ich anwenden muss wirds nix..

    danke im voraus!

    lg stefan"

    Allerdings habe ich ein etwas anderes Prob, ADB ist bei mir nicht vorhanden, Root hab ich, gibts da noch Hoffnung?
     
  2. Reapy, 12.06.2010 #2
    Reapy

    Reapy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.03.2010
  3. Pattye, 12.06.2010 #3
    Pattye

    Pattye Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    31.03.2010
    Tablet:
    Motorola Xoom

    Jo hab ich mir auch schon gedacht das ich das leider machen muss, allerdings is der Akku so gut wie leer und da ich gelesen habe das er beim Moto Logo nicht geladen wird, schon das nächste Prob, oder geht das Laden vll per Multimediastation? Die hätt ich nämlich hier
     
  4. ralf2105, 12.06.2010 #4
    ralf2105

    ralf2105 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    das bringt nichts..!
    ich hatte genau das gleiche Problem wie du... der akku war leer und er blieb beim Moto logo hängen..!
    Das einzige was geholfen hat war, das ich zu einem Freund gefahren bin der auch das Milestone hatte und den Vollen Akku reingehauen habe... danach hab ich ein Nandroid Backup gemacht... und es lief wieder alles
     
  5. AndroidJunkie, 12.06.2010 #5
    AndroidJunkie

    AndroidJunkie Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,227
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    29.11.2009
    adb shell
    c:\mot_boot_mode mit notepad++ bearbeiten und zeilen entfernen

    Oder so, bin schlafmangelbedingt etwas abwesend :D
     
  6. TimeTurn, 13.06.2010 #6
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Beim nächsten mal vorher ein nandroid-Backup machen :D
     
  7. Pattye, 13.06.2010 #7
    Pattye

    Pattye Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    31.03.2010
    Tablet:
    Motorola Xoom
    Naja fürs nächste mal brauch ich ersma n vollen Akku, momentan is das Handy tot, vll wer hier aus der nähe von Dortmund der mir helfen kann?
     
  8. meilstone, 13.06.2010 #8
    meilstone

    meilstone Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Also schau mal bei ebay gibts bestimmt für paar euros so ne billig ladestation aus hong kong, wo man den akku reinstecken kann.
    und ich empfehl dir genauer zu lesen, wenn du schon den dicken hinweis"voller akku" schon überlest.also das is wirklich ein k.o. kriterium....also nächstes mal öfter durchlesen UND bei jedem mal wenn du etwas ausprobieren willst,was grundlegend nicht verkehrt ist:voller akku,nandroid backup und die nötigen dateien auf der SD Karte
    und zum themen ladestation guck mal nach welcher akku verbaut ist und schau dann mal nach kompatiblen geräten;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2010
  9. meilstone, 13.06.2010 #9
    meilstone

    meilstone Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Also solche ladegeräte gibts schon für 8 euro bei ebay
     
  10. AndroidJunkie, 13.06.2010 #10
    AndroidJunkie

    AndroidJunkie Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,227
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    29.11.2009
    Er hat ne originale Dock von Moto... Und seine Lektion hat er auch gelernt :D

    Wäre halt echt nett, wenn sich ein User aus Dortmund melden könnte, der ihm schnell den Akku lädt damit er ADB machen oder gar flashen kann...
     
  11. meilstone, 13.06.2010 #11
    meilstone

    meilstone Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    Nexus 5
    ich mein eben nicht die dock :Dweil bei der multimediastation ist ja klar, dass es nicht klappt.
    aber bei ebay gibt ladestationen , in denen man einfach den akku reintut. und das sollte auch klappen, falls sich keiner aus dortmund meldet.
     
  12. Neoby, 13.06.2010 #12
    Neoby

    Neoby Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,479
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    wie gerade in der pm geschrieben, ich bin aus dortmund und würd mich quasi anbieten xD

    PS. hab auch alles da um den stein wieder ans laufen zu bringen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2010
  13. Reapy, 13.06.2010 #13
    Reapy

    Reapy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.03.2010
    Also Pattye Kasten Bier ins Gepäck und ab zu Neoby..
     
  14. Neoby, 13.06.2010 #14
    Neoby

    Neoby Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,479
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    er ist leider offline wies aussieht, wenn jemand was hat um ihn zu erreichen macht das mal xD
     
  15. Pattye, 14.06.2010 #15
    Pattye

    Pattye Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    31.03.2010
    Tablet:
    Motorola Xoom
    @Neoby: vielen Dank echt klasse Aktion von dir das du dich anbietest

    @all: Man das is ja echt mal der Hammer hier, soviel hilfsbereite Leute auf einem Haufen, das Forum hier ist ja echt mal genial, großes Lob an alle und Respekt, sieht man so auch nicht alle Tage! *alle verfügbaren Daumen nach oben*
     
  16. Neoby, 14.06.2010 #16
    Neoby

    Neoby Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,479
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    soo der patient ist reanimiert und auf dem heimweg :)
     

Diese Seite empfehlen