1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Overclocking

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von parabolon, 27.10.2010.

  1. parabolon, 27.10.2010 #1
    parabolon

    parabolon Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,155
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Phone:
    Nexus 5
    KisteBier bedankt sich.
  2. KisteBier, 27.10.2010 #2
    KisteBier

    KisteBier Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,591
    Erhaltene Danke:
    314
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Huawei P9 EVA-L19
    danke dir für den beitrag!
    wenn´s mehr dazu gibt, werd ich´s mit deinem ok in den root/etc-thread aufnehmen.

    gruß kiste
     
  3. Thyrus, 28.10.2010 #3
    Thyrus

    Thyrus Gast

    meins ist overclocked :) 1459 MHZ, linpack 50,532 Mflops :)
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.10.2010
    parabolon und segelfreund haben sich bedankt.
  4. Thyrus, 28.10.2010 #4
    Thyrus

    Thyrus Gast

    Quadrant@1440 mhz

    2400 Punkte
     

    Anhänge:

    parabolon und segelfreund haben sich bedankt.
  5. segelfreund, 28.10.2010 #5
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Mit dem overclock Modul des G2?

    Wow wahnsinn
     
  6. Thyrus, 28.10.2010 #6
    Thyrus

    Thyrus Gast

    neee ich habe leute via XDA gebeten das G2 module unzukerneln :) was sie gemacht haben :):)
     
  7. segelfreund, 28.10.2010 #7
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010

    Ok kannst Du dann den Rest mal hier rein stellen bitte.
    Also was man alles braucht etc.:thumbup:
     
  8. djbommel, 28.10.2010 #8
    djbommel

    djbommel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    387
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    23.09.2009
    Phone:
    Nexus S
    Moin,

    schon klasse was abgeht:)

    Ich würds halt ned machen, weil das Desire HD schon schnell genug ist und ich den Akku nicht unnötig belasten möchte.

    Grüsse
     
  9. KisteBier, 28.10.2010 #9
    KisteBier

    KisteBier Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,591
    Erhaltene Danke:
    314
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Huawei P9 EVA-L19
    du kannst mit dem modul allerdings nicht nur ÜBER-, sondern auch UNTERtakten. von daher evtl doch interessant, auch wenn jemand nicht übertakten will. den akku könnte man durch untertakten auch entlasten.
     
  10. Incoe, 28.10.2010 #10
    Incoe

    Incoe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    05.01.2010
    Phone:
    Nexus 4
    leck mich fett.... Freu mich schon auf meins =) geile Werte!!!
     
  11. djbommel, 28.10.2010 #11
    djbommel

    djbommel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    387
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    23.09.2009
    Phone:
    Nexus S
    Yep. Das ist schon eher die Richtung die ich bevorzuge:laugh:
     
  12. parabolon, 28.10.2010 #12
    parabolon

    parabolon Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,155
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Rein von den Werten her scheint es sich tatsächlich zu bestätigen, dass im Desire HD un Z die gleichen CPUs verbaut sind... oder ist jmd. mit dem DHD schon deutlich über 1,5GHz gewesen?
     
  13. Thyrus, 28.10.2010 #13
    Thyrus

    Thyrus Gast

    braucht ihr ein how-to?!?
     
  14. Thyrus, 28.10.2010 #14
    Thyrus

    Thyrus Gast

    Der Guide fuer das Overclocking wie gewünscht.

    1. Temp.Root ermöglichen
    Laded euch die App "visionary" aus dem Market (von MoDaCo). Beim ausführen könnt ihr wählen ob ich den root-zugang bei jedem reboot automatisch haben möchten (in der app das feld waehlen) oder eben manuell rooten muesst durch ausführen der visionary application. (im moment roote ich "per hand" um noch kontrolle zu behalten)

    2.a) Kopieren via ADB Push zu /data/local
    Wenn ihr via ABD files auf euer Phone pushen wollt (anstelle von RootExplorer), so installiert zu allererst "HTCsynch". Das braucht man nicht, aber waehrend der installation werden auch die USB ADB Treiber geladen fuer das DHD. Man kann danach HTC synch wieder runterwerfen, oder die installation nach installation der treiber und VOR installation HTC synch abbrechen. Danach ABD Modus im DHD aktivieren, neu mit dem PC verbinden und er sollte die ADB treiber korrekt laden und installieren. Kann man aus der ADB terminal überprüfen mit "adb devices".
    2B) wer kein ADB haben will, kann via root exporer die datein kopieren.
    Zuerst auf die SD Karte, danach einfach in /data/local kopieren (siehe unten)

    Die beigefügten FILES (.sh dateien sowie die beiden OC module (je nach Kernel) werden nun via ADB verschoben (oder RootExplorer) in den ordner /data/local

    Files die Verschoben werden müssen

    - da jeweilige KERNEL OC file (im zip beigefügt, je nach kernel version)
    - das passende kernel modul umbennenen in vision_oc.ko (also die kernel infos raus)
    dann verschieben zu

    Code:
    adb push vision_oc.ko /data/local
    
    oder via root explorer verschieben


    das vision_oc.ko modul ist nun in data/local

    nun habt ihr 2 möglichkeiten - das modul AUTOMATISCH bei root zu laden oder manuel.

    3. Modul laden
    AUTOMATISCH

    Nehmt mein script "visionary.sh" und in data/local kopieren. Das modul wird damit AUTOMATISCH geladen bei root!

    Auch dieses script, visionary muss nun verschoben werden zu data/local

    Code:
    adb push visionary.sh /data/local
    
    oder via Root explorer

    MANUELL (meine bevorzugte variante).


    Im zip enthaltenes Script "LoadModule.sh" runterladen und in den order "gscript" auf der SDKARTE kopieren (wird von GSCRIPT lite erstelle wenn ihr es installiert habt). Dieses dann in script lite waehlen und ausführen.

    So habt ihr schonmal OC bisher. Das overclock modul an sich setz den overclock schon auf 1.2 GHZ ! standard (warum das so ist weiss ich nicht). also aufpassen, wenn ihr auto rootet UND das modul dabei laden lasst, seit ihr bei jedem boot dann auch 1.2 GHZ

    4. Anpassen der werte

    Nun koennt ihr durch scripts (2 beiliegend die Werte fuer den Overclock und anliegenden Vcore aendern). Die zeilen dazu sind

    fuer 1440 MHZ mit 100 mv weniger spannung
    Code:
    pll2_l_val=75 vdd_mv=1000 vdd_raw=234
    füer 1459 mhz mit 100mv weniger spannung
    Code:
    pll2_l_val=76 vdd_mv=1000 vdd_raw=234
    die komplette befehlszeile lauten (erst das modul entladen, danach mit neuen werten neu laden)

    Code:
    rmmod vision_oc.ko
    insmod /data/local/vision_oc.ko pll2_l_val=76 vdd_mv=1000 vdd_raw=234
    2 scripte dafuer sind im zip enthalten, koennt ihr aber anpassen wie ihr wollt

    So fertig. Nun noch mit SETCPU nachschauen, und ihr solltet sehen:

    [​IMG]
     

    Anhänge:

    KisteBier, parabolon und segelfreund haben sich bedankt.
  15. segelfreund, 28.10.2010 #15
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Danke Thyrus,

    dann brenne mal Dein HD.

    Damit ich dann irgendwann in drei Wochen weiß wie hoch ich gehen darf. :flapper::flapper:
     
  16. Thyrus, 28.10.2010 #16
    Thyrus

    Thyrus Gast

    momentan ist bei 1479 mhz sense, aber ich bin mit noch nicht sicher ob mit standard vcore oder mit erhoehtem vcore mehr drin ist. Wobei, wer braucht das ausser fuer benchmarks :)
     
  17. segelfreund, 28.10.2010 #17
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Naja vielleicht einige als Ersatz für das was woanders fehlt? :bored:
     
  18. david2580, 28.10.2010 #18
    david2580

    david2580 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    01.07.2010
    @ thyrus,
    ich bin nicht so im thema cpu etc sehr schlau,
    aber wie kommt man eig an die leistungsgrenze vom übertakten? du hast gesaggt bei 1479 ist vorbei, aber wie bist du auf den wert gekommen? nur als kleine wissensfrage meinerseits ;)
     
  19. KisteBier, 28.10.2010 #19
    KisteBier

    KisteBier Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,591
    Erhaltene Danke:
    314
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Huawei P9 EVA-L19
    @david
    testen.. testen, testen und nochmals testen. is kein witz. um zu sehen, ob die cpu den takt schafft, mußt du ihn einstellen und testen. am besten mal benchmarks und spiele laufen lassen, damit die cpu gefordert wird - wenn sie´s stabil packt ist´s ok, ansonsten mußt den takt wieder etwas senken.

    ABER VORSICHT!!
    übertakten verringert die lebenserwartung!! explizit wenn die cpu dann heißer wird. da an der kühlung bei handies nichts verändert werden kann, wird das beim übertakten in der regel der fall sein, außer man senkt die versorgungsspannung der cpu. mit zu wenig strom wird sie aber irgendwann den takt nicht mehr halten können. erwischt man eine "schlechte" cpu, geht ohne erhöhung der spannung nicht viel. und erhöhen sollte man nur in gewissen grenzen.

    weiterhin kann´s sein, daß die cpu nach einer gewissen zeit mehr strom braucht, wenn sie längere zeit übertaktet läuft.
     
  20. Thyrus, 29.10.2010 #20
    Thyrus

    Thyrus Gast

    wegen der 1479 obergrenze im moment - die kommt aus "meinem" xda thread, da haben die devs der module das so ausgelotet. bisher habe ich niemanden gesehen der drueber kommt (doch mich, mit 1550 mhz) aber nur fuer 1 sekunde :)

    Using overclock module from G2-> recompile to Desire HD? - xda-developers
     

Diese Seite empfehlen