1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Paar Fragen Root, Bootloader, downgrade

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Xperia Neo" wurde erstellt von goldene14, 06.06.2012.

  1. goldene14, 06.06.2012 #1
    goldene14

    goldene14 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.06.2012
    Ich will eigentlich nur meine Junk Apps von meinem Neo (Firmware 0.62 Android 2.3.4.) entfernen und eventuell meinen Speicher auf 420 Mb erhöhen. Schneller wäre auch schön. Und das App ClockSync sollte meine Uhr automatisch synchronisieren -> deswegen bin eigentlich hier her gestoßen, geht angeblich nur mit root.
    Was muss ich dazu tun?
    Muss ich mein Handy down graden auf 0.42?
    Muss/kann ich einen Handy rooten mit meiner jetzigen Firmware?
    Brauch ich einen offenen Bootloader?
    Was brauch ich, das ich z. B. Apps wie v6 Supercharger zum Laufen bringe?
    In andern Themen habe ich von Dexxmor gelesen, „Du hättest keinen Down grade auf 42 machen müssen wenn du den Bootloader öffnest, da brauchst du nur nen PreRoot Kernel Flashen.“
    In einem XDA Forum habe ich gelesen das die 0.62 nicht mehr rootbar ist.
    Mein Stand ist momentan: ich bin vorbereitet um mein Neo down zu graden Flashtool(v0.6.8.0) hab ich, Firmware 0.42, das dazugehörige Baseband und den original Kernel hab ich auch. Tutorials zum rooten und Bootloader finde ich hier ja, aber was brauche ich wirklich?
    Zur Info ich habe schon meine PSP(fat) downgegradet, upgedatet, Pandora Akkus erstellt, aber das was mit den Neo abgeht ist unglaublich….momentan. Vor lauter lesen, weiß ich nicht wo es weiter geht bzw. welche Schritte ich überhaupt brauche um an mein Ziel zu kommen.
    Okay, jetzt kennt ihr meine Situation!
    Bitte helft mir?
    Thx goldene14
     
  2. statler, 07.06.2012 #2
    statler

    statler Android-Guru

    Beiträge:
    3,104
    Erhaltene Danke:
    741
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Phone:
    Z5c
    Tablet:
    Samsung Galaxy tab S2 715
    wenn du rooten willst musst du nur zurück auf die .42 flashen.
    dann kannst du rooten und per OTA zurück auf die .62 bzw .69
    dann weg mit den unnötigen Apps.

    bootloader öffnen braucht man wenn man tiefer ins system eingreifen will z.b. andere Kernel.

    hier hast du eine gute Anleitung zum Flashen. (Finger weg von der Firmware)
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2012
    goldene14 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen