1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Karnschi, 27.08.2010 #1
    Karnschi

    Karnschi Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo

    ich hab gestern wieder versucht mein rbm2 mit meinem macbook zu paaren aber bin leider gescheitert.
    als noch 1.5 obn war gings problemlos!!
    wollte nämlich pdanet ausprobieren bzw will ich mir auch daten aufs handy schicken weil ich nicht immer ein kabel dabei hab!!
    wenn ich beim handy auf paaren und verbinden gehe dann passiert gar nichts!!
    wenn ich aber am macbook eine datei senden will die mein rbm2 empfangen soll fragt das macbook mit einer nummer ob ich mich paaren will. das handy fragt auch!! aber bevor ich am handy reagieren kann verschwindet das fenster und es steht das irgendetwas fehlgeschlagen ist!!

    weiß vl wer einen ausweg bzw eine lösung??

    Lg
     
  2. Karnschi, 27.08.2010 #2
    Karnschi

    Karnschi Threadstarter Junior Mitglied

    habs grad nochmal probiert!!
    jez funktioniert alles super!!
    hab nur schnell genug auf Paaren drücken müssen!!
    jez funktioniert sogar pdanet und ich bin zur zeit damit drin!!
     
  3. HAse, 27.08.2010 #3
    HAse

    HAse Android-Guru

    Ein Smartphone mit nem Notebook paaren.:huh:

    Und was ist Rausgekommen?

    Ein Smartbook? oder ein Notephone?:flapper:
     
  4. Karnschi, 28.08.2010 #4
    Karnschi

    Karnschi Threadstarter Junior Mitglied

    nice one!!
     
  5. Hectic, 30.08.2010 #5
    Hectic

    Hectic Android-Lexikon

    MacBook + Android = iDroid!
     
Du betrachtest das Thema "Paarung mit MacBook scheitert" im Forum "RBM 2 Forum",
<< Rbm2 | Rbm2 apps2sd >>