1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Pad für meine "Bedürfnisse" geeignet?

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von xNiemandx, 14.11.2011.

  1. xNiemandx, 14.11.2011 #1
    xNiemandx

    xNiemandx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Huhu,

    ich bin erst kürzlich auf das HANNSpad aufmerksam geworden und bin mir nicht sicher, ob es etwas für mich wäre.
    Ich möchte mit dem Pad ein wenig surfen, Filme schauen, Mails abrufen und ein paar Spiele spielen (das wahrs. am meisten :razz:).
    In verschiedenen Beiträgen habe ich gelesen, dass es unterschiedliche Versionen gibt, könnte jmd. ggf. nochmal kurz die verschiedenen Merkmale (Touchscreen, Prozessor) auflisten? (ich weiß, dass es dazu einen größeren Thread mit 19 Seiten gekommen, ich bin allerdings noch nicht dazu gekommen, mir diesen durchzulesen)
    In einem Testbericht habe ich z.B. von einem Modell mit Tegra 2 gelesen, bei dem der Touchscreen allerdings mittelmäßig sein soll (reagiert nur auf deutliche Eingaben) - besteht das auch noch nach dem Aufspielen eines Custom-ROMS (ggf. wurden ja die Touchscreentreiber ersetzt / umgeschrieben)?

    Liebe Grüße
     
  2. notaus, 15.11.2011 #2
    notaus

    notaus Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Hi,

    schnapp dir das (aktuelle) Pad, mache das Hannstitan Rom oder Flashback 10 lite drauf, und kaufe eine vernünftige Tastatur-App, z.B. Thumb Keyboard.

    Grüße
     
  3. heady2k, 15.11.2011 #3
    heady2k

    heady2k Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Es gibt nur einen Unterschied im Display, das ist erkennbar an der Modellnummer, diese endet beim "alten/schlechten" Modell mit 1633 beim neueren mit 1653. ICh habe meins bei Alternate vor ner Woche gekauft und habe ein 1653er bekommen, mache quasi dasselbe wie du damit (außer filme) und bin höchst zufrieden für 200,- ist das wirklich ein schnäppchen. (allerdings nur gerootet mit flashback 10 easy und somit mit Honeycomb 3.0.1 - ebenfalls empfehlen würde ich dann den Verdana Schriftfont (Windows) den man per root mit Fontchanger installieren kann)

    Fehlende Alltagsapps/widgets die mir pers. fehlten habe ich mal zusammengepackt -> http://www.android-hilfe.de/hannspr...-die-auf-dem-hannsi-laufen-von-acer-asus.html

    Gruß
    heady
     
  4. mickysp, 15.11.2011 #4
    mickysp

    mickysp Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2011
    Warum kaufen? Ich verwende die kostenlose hackers tastatur app, bin sehr zufrieden. Hier wird die normale Keyboard Tastatur abgebildet, samt Cursor Tasten :flapper:.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2011
  5. heady2k, 15.11.2011 #5
    heady2k

    heady2k Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    17.09.2010

    die nutze ich auch auf dem tab...BEST :)
    Link zum Market
    https://market.android.com/details?id=org.pocketworkstation.pckeyboard
     
  6. Petalufa, 15.11.2011 #6
    Petalufa

    Petalufa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2011
    "Ich möchte mit dem Pad ein wenig surfen, Filme schauen, Mails abrufen und ein paar Spiele spielen"

    ...ich bin seit einem Tag Hannspad Besitzer mit FB 10 & Honeycomb. All deine Anforderungen werden mit dem Touchpad erfüllt.
    was mich mometan ein wenig unglücklich macht, ist die Tatsache, dass das Hannspad leider nicht mein Netbook für die Uni ersetzen kann. Das Officeangebot ist miserabel.
    Schade. Hätte ich mich einmal besser informiert.

    Kann mir da einer helfen? Es geht eigentlich nur um erstellen von Textdateien im Querformat. Soll nicht Off-Topic sein, da es schließlich um allgemeine Bedürfnisse geht :)
     
  7. notaus, 15.11.2011 #7
    notaus

    notaus Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    01.11.2011

    Geschmäcker sind verschieden, ich steh auf die gesplittete Thumbs-Tastatur.

    Wenn du mit Flash Filme schauen willst, dann solltest Du Hannstitan nehmen und kein HC nehmen, denn da können HD Filme ruckeln.

    Grüße
     
  8. Schnulzi 2.0, 15.11.2011 #8
    Schnulzi 2.0

    Schnulzi 2.0 Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    10.02.2011
    Was genau fehlt dir denn? Texte im Querformat sind eigentlich kein Problem.
     
  9. heady2k, 15.11.2011 #9
    heady2k

    heady2k Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Mit Documents 2 Go ist das möglich. Kostet halt, jedoch kenne ich keine andere kostenlose App die Word, Excel und Powerpoint u.a. erstellen kann.

    Anbei der Link zur APK, falls die Installation aus dem Market nicht klappt.

    http://www.android-hilfe.de/attachm...e-auf-dem-hannsi-laufen-von-acer-asus-dtg.apk
     
  10. Petalufa, 15.11.2011 #10
    Petalufa

    Petalufa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Hatte nach den ersten recherchen apps wie olive office oder so ähnlich gefunden...die waren ziemlich nervig. Nun gut. An dem monetären kauf soll es nun nicht scheitern...

    Auf documents to go bin ich jetzt auch gestoßen...zusätzlich auch auf quickoffice pro hd (so wie ich es verstanden habenextra für honeycomb konzipiert?)
    Gibt es eurerseits kaufempfehlungen oder tut sich da nichts grossartig?

    Insgesamt super forum für das hannspad. Hoffe dass die community weiter wächst!


    Ps: danke für den apk link...vom market hat es nicht funktioniert. Wieso eigentlich nicht?

    Edit:
    Leider kann ich keine docx oder pdf dateien öffnen...als kurzen hinweiß erhalte ich:
    Unsupported device gtab

    Kennt jmd das problem :( ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2011
  11. heady2k, 16.11.2011 #11
    heady2k

    heady2k Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    17.09.2010
    weiß ich auch nicht, geht aber bei vielen nicht.

    für pdf "acrobat reader" aus dem market laden, docx sollte Docs 2 go eigentlich können, hmm
     
  12. Petalufa, 16.11.2011 #12
    Petalufa

    Petalufa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Ich öffne jetzt einen neuen thread...die thematik ist nun off-topic.
    Sry dafür und bis dato besten dank.
     

Diese Seite empfehlen