1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Pad hängt beim Booten

Dieses Thema im Forum "APad GF10 Flytouch 2 Forum" wurde erstellt von cem84, 15.03.2011.

  1. cem84, 15.03.2011 #1
    cem84

    cem84 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich habe das Problem, dass mein Pad nicht bootet. Es bleibt einfach ewig bei diesem grünen Bildschirm hängen. Ich hatte das schon einmal und konnte es neu starten und alles ging. Nun bleibt er aber immer dort hängen. Was kann ich machen? Hilft ein Reset auf Werkseinstellung, (wäre allerdings schade, da ich dann alles apps neu aufspielen müssten und wohl auch Daten verloren gingnen)

    Danke für Eure Hilfe
     
  2. Apaduser2010, 15.03.2011 #2
    Apaduser2010

    Apaduser2010 Gast

    suchfunktion nutzen !
     
    RStorm und bachhaupten haben sich bedankt.
  3. cem84, 15.03.2011 #3
    cem84

    cem84 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2011
  4. cem84, 16.03.2011 #4
    cem84

    cem84 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Schreibe jetzt mit meinem Pad. Reset hat also funktioniert..Aber kann sich das jemand erklaeren schliesslich ist es ja kein zustand wenn sich da wiederholt.
     
  5. Android66, 17.03.2011 #5
    Android66

    Android66 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Hallo,
    hab auch nen Riesen Problem,
    gestern Abend wurde das Pad immer langsamer,habe es dann booten wollen,bleibt aber Grau!
    So nun habe ich versucht mit Winhex die DEB 1632 auf sd Karte zu bekommen,klappt irgendwie nicht,das letzte mal ist 2 Monate her,als das Letzte mal das system neu aufgespult wurde.

    Tia hiolft alles nicht,da ich den Zettel mit der Seriennummer verlegt habe.Nun heisst das für mich,das ich das Pad wegschmeissen kann werde,da es Ohne dieser nummer unbrauchbar ist.
    Son Shit,werde es mit der Axt heute zerstören und Sparen für ein IPad!Da gibts Garantie und das Ding leuft und leuft unde leuft und macht nicht solsche zicken wie dieses Flytouch.

    Letzte Rettung,wisst ihr einen Rat?

    Gruß
    Android666
     
  6. enidandreas, 17.03.2011 #6
    enidandreas

    enidandreas Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    349
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Moin,

    das PAD läuft auch ohne diese Serien Nummer. Nur die automatische Update Funktion nicht.

    Wenn Du die 3245 aufspielst brauchst Du auch die Seriennummer nicht mehr...

    Hast Du schonmal einen Factory Reset versucht?

    Gruß
     
  7. Android66, 17.03.2011 #7
    Android66

    Android66 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Hallo

    es geht um die 1632 die lief am sichersten!Höhere Versionen möchte ich nicht ausprobieren,da sie keinen offiziellen sind.

    Ich raff das nicht mit der Update.zip! In welschen Hauptordner soll die Zip(Android?) sind dort noch mehr dateien,ich habe die sd Karte Kommplett Formatiert,einen Android Ordner angelegt und die zip dort hinkopiert,so verstehe ich die Anleitung,aber immer wieder sagt er No such file Or directory Found.?????????????????????????????????????????????????????????????

    Jetzt Bootet mein Pad alle 5 minuten neu,ich hau das ding gleich in den Ofen.
     
  8. enidandreas, 17.03.2011 #8
    enidandreas

    enidandreas Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    349
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Hi,

    ...soooo kalt ist das heute auch wieder nicht ;)
    Und bevor der Ofen das frisst schreib mir lieber ne PN:D

    Wenn ich folgende Anleitung http://www.android-hilfe.de/apad-gf...loads-aktuell-deb-r2-1-1623-a.html#post975376

    richtig verstehe soll die ZIP in das root der SDKarte. dann das recovery menü aufrufen und apply sdcard:update.zip auswählen.

    Gruß
     
    Android66 bedankt sich.
  9. Android66, 17.03.2011 #9
    Android66

    Android66 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Ja das war die Rettung,und das die SD Karte Frisch formatier sein muss,jetztt hat er s..
    Wird die ganz neue Firmware genauso in der reienfolge auf die sd Karte via Update.zip ,installiert?
     
  10. enidandreas, 17.03.2011 #10
    enidandreas

    enidandreas Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    349
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    13.01.2011
    hab die 1632 nicht drauf. habe die 3245 da wars keine update.zip sondern ein android ordner mit 4 img dateien...

    kann dir bezüglich der 1632 also nicht so detailliert antworten, sorry

    aber ist doch schön wenns wieder funktioniert :thumbsup:

    gruß
     
  11. Android66, 17.03.2011 #11
    Android66

    Android66 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Hallo,
    ne ich hab die 1632 jetzt drauf,jetzt eben wieder Stundenlang einrichten...

    wie einfach ist es denn die neue Firmware draufzuspulen,muss ich da erst wieder stundenlang rum Burnen?Schade das es nicht so einfach geht wie mit einer Update.zip,sonst würde ich die auchProbieren.

    Na ja Danke für deine Hilfe.

    Gruß
    Olaf
     
  12. enidandreas, 17.03.2011 #12
    enidandreas

    enidandreas Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    349
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    13.01.2011
  13. Android66, 17.03.2011 #13
    Android66

    Android66 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Hi,
    Backup brauche ich nicht,da ich keins machen konnte,da das Pad abgestürtzt war!Hab ja noch nichtmal die jetzt vor 30 minuten draufgespielte 1623 eingerichtet!
    Da kann ich einfach ma die 45 version Probieren.
    Andro66
     
  14. Android66, 17.03.2011 #14
    Android66

    Android66 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Hallo,

    Ne Danke,hab mir das nun angeschaut,ist mir zu Kompliziert!!Eindeutig!

    Ich Bleib bei der 1623.

    Gruß und Danke der Hilfe.
    LG
    Andro66
     
  15. husvun99, 17.03.2011 #15
    husvun99

    husvun99 Gast

    App. Backup, kennt hier jemand das WOW-Backup/Restore?

    Nettes Tool, leider nur in Chinesisch?
     

    Anhänge:

  16. husvun99, 17.03.2011 #16
    husvun99

    husvun99 Gast

    Nene, dass ist nicht kompliziert.

    Winhex öffnen Tools -> Disk Tools -> Clone Disk

    Quell-"Datei" (z.B. aben.start sector.001) öffnen
    Ziel-"Laufwerk" auswählen z.B. Gerneric USB SD Reader (0,9GB USB)

    mit "OK" bestätigen

    Bei Startsector ne 0 reinschreiben (sollte klar sein)

    Mit "Ok" bestätigen.

    Nach dem Beschreiben der Karte in die Systemsteuerung

    Verwaltung "Computerverwaltung"

    In der Computerverwaltung auf Laufwerksverwaltung

    Auf die SD-Karte gehen und in Fat32 formatieren.

    Danach nen Ordner android (kleingeschrieben) auf der SD-Karte erstellen und die 4 Image-Dateien in den Ordner android kopieren.

    Was ist daran jetzt kompliziert?
     
  17. Android66, 17.03.2011 #17
    Android66

    Android66 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    hmhmhm...

    bei mir sagt er beschreiben fehlgelschlagen Schreibschutz???
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2011
  18. Android66, 17.03.2011 #18
    Android66

    Android66 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    exact so gemacht! Auch die abend Start die 7 MB groß ist,er sagt mir immer wieder Schreiben fehlgeschlagen!!

    Meldung: Das Erzeugen von c:/ User // FirmwareApAd/ooowhx ist fehlgeschlagen.Stellen Sie sicher das es sich um ein gültiges verzeichnis handelt und oder die datei schreibgeschützt ist
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2011
  19. husvun99, 17.03.2011 #19
    husvun99

    husvun99 Gast

    Benutzt du nen Adapter von SD auf Micro-SD?

    Wenn ja, überprüf bitte die Einstellingen an deinem Adapter (kleiner Switch an der Seite) ob er auf Schreibschutz steht ...
     
  20. Android66, 17.03.2011 #20
    Android66

    Android66 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Nix zu machen,habe sogar eine Doc datei wo es genauso beschrieben wird,wie Du oben beschrieben hats,ich bekomme immer die gleiche Fehlermeldung!
    Nix zu machen,ist die SD Karte eventuell kaputt?
     

Diese Seite empfehlen