1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Wh4tsUP, 09.07.2009 #1
    Wh4tsUP

    Wh4tsUP Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Wie kann ich die ext2 partition auf meiner sd wieder löschen damit ich wieder den kompletten speicher der karte zur verfügung habe?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.07.2009
  2. Kino Joe, 09.07.2009 #2
    Kino Joe

    Kino Joe Android-Experte

    Ich kann dir über Skype kinojoe mit einem Headset weiter helfen.

    Gruß:Kino Joe
     
  3. Kino Joe, 09.07.2009 #3
    Kino Joe

    Kino Joe Android-Experte

    Zurück auf die Dude 1.3RC2 und dann neu formatieren und partitionieren.

    Gruß:Kino Joe
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2009
  4. woSaa, 09.07.2009 #4
    woSaa

    woSaa Android-Hilfe.de Mitglied

    G1 mit PC verbinden und einfach Formatieren ( aber nicht Schnell auswählen )
    Oder einfach unter Einstellungen -> SD Card -> SD Card freigeben - Formatien.
     
  5. Autarkis, 11.07.2009 #5
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Oder mit Gparted oder Partition Magic - dort lässt sich die ext2-Partition löschen und die vfat - Partition erweitern ohne dass man die Daten auf der FAT32 (= vfat) Partition verliert.

    Hab das grad gestern gemacht (mit gparted unter Linux) war null Problem.

    Mit ca. 3-4 verschiedenen Lösungsansätzen bezeichne ich das Problem mal als [gelöst] :)
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. partition löschen ext2

    ,
  2. ext2 sd stick löschen