1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Partition ext2 auf sd löschen [gelöst]

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von Wh4tsUP, 09.07.2009.

  1. Wh4tsUP, 09.07.2009 #1
    Wh4tsUP

    Wh4tsUP Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.06.2009
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia X10
    Wie kann ich die ext2 partition auf meiner sd wieder löschen damit ich wieder den kompletten speicher der karte zur verfügung habe?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.07.2009
  2. Kino Joe, 09.07.2009 #2
    Kino Joe

    Kino Joe Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    13.02.2009
    Ich kann dir über Skype kinojoe mit einem Headset weiter helfen.

    Gruß:Kino Joe
     
  3. Kino Joe, 09.07.2009 #3
    Kino Joe

    Kino Joe Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    13.02.2009
    Zurück auf die Dude 1.3RC2 und dann neu formatieren und partitionieren.

    Gruß:Kino Joe
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2009
  4. woSaa, 09.07.2009 #4
    woSaa

    woSaa Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    31.05.2009
    Phone:
    Nexus 6p
    G1 mit PC verbinden und einfach Formatieren ( aber nicht Schnell auswählen )
    Oder einfach unter Einstellungen -> SD Card -> SD Card freigeben - Formatien.
     
  5. Autarkis, 11.07.2009 #5
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Oder mit Gparted oder Partition Magic - dort lässt sich die ext2-Partition löschen und die vfat - Partition erweitern ohne dass man die Daten auf der FAT32 (= vfat) Partition verliert.

    Hab das grad gestern gemacht (mit gparted unter Linux) war null Problem.

    Mit ca. 3-4 verschiedenen Lösungsansätzen bezeichne ich das Problem mal als [gelöst] :)
     

Diese Seite empfehlen