1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Partitionen bzw. Laufwerke des Smartphones direkt ins WLAN einbinden

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von BennyW, 08.05.2012.

  1. BennyW, 08.05.2012 #1
    BennyW

    BennyW Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo Leute
    Die SuFu war nicht wirklich ergiebig, meine Frage:
    Wie kann man das S2 ins WLAN integrieren so das man Daten bewegen kann wie zB. auf einem Laptop?
    Danke
    BennyW
     
  2. element54, 08.05.2012 #2
    element54

    element54 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.06.2011
    Was möchtest du genau? Dateien vom S2 zum PC oder umgekehrt?
     
  3. BennyW, 08.05.2012 #3
    BennyW

    BennyW Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Das s2 wie einen Laptop einbinden und Daten in beide Richtungen bewegen, sofern das möglich ist.
     
  4. element54, 08.05.2012 #4
    element54

    element54 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.06.2011
    Vielleicht kannst du das hier gebrauchen
     
  5. BennyW, 08.05.2012 #5
    BennyW

    BennyW Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hab ich schon, ich möchte aber wenn möglich die beiden Speicher vom S2 im Datei Explorer auf dem PC als Laufwerke sehen so wie halt in einem WLAN mit freigegebenen Laufwerken.
     
  6. Estoroth, 08.05.2012 #6
    Estoroth

    Estoroth Android-Ikone

    Beiträge:
    4,692
    Erhaltene Danke:
    1,407
    Registriert seit:
    21.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
  7. BennyW, 08.05.2012 #7
    BennyW

    BennyW Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Kommt der Sache schon nahe, aber ich meinte wenn ich am S2 das wlan einschalte (im Heimnetz) das ich die Laufwerke sehe so wie an jedem anderen Rechner der im Netz angemeldet ist.
     
  8. BennyW, 16.05.2012 #8
    BennyW

    BennyW Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hey Leute
    Ist es vielleicht möglich die beiden sdkarten Intern und extern unter Windows als Netzlaufwerk einzubinden?
     
  9. jna, 16.05.2012 #9
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Ja.
    (das ist die oben vorgeschlagene Lösung)

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
     
  10. BennyW, 16.05.2012 #10
    BennyW

    BennyW Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Für Samba musst man rooten hab ich nicht und will ich nicht, es muss doch möglich sein die Speicher als Netzlaufwerk einzubinden?!
     
  11. Thyrion, 16.05.2012 #11
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2012
  12. BennyW, 17.05.2012 #12
    BennyW

    BennyW Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hey Thyrion
    Ich hab gesehen das es von DavDrive zwei Versionen gibt, reicht die Free Version oder ist es besser die Vollversion zu Kaufen?
    Danke
    BennyW
     

Diese Seite empfehlen