1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Passende Tasche mit Displayschutz

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Markus1, 25.10.2010.

  1. Markus1, 25.10.2010 #1
    Markus1

    Markus1 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    252
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Hallo zusammen,
    Ich suche eine passende Tasche mit Displayschutz für das Galaxy.
    Gbit es soetwas überhaupt? Suche schon seid geraumer Zeit und währe für jede Hilfe dankbar; Anbei ein beispielbild Bild zur Verdeutlichung was ich meine.

    Es sollte eine Plastikfolie in der Tasche verarbeitet sein um das Display zu schützen.

    Danke für eure Hilfe
     

    Anhänge:

  2. CMcRae, 25.10.2010 #2
    CMcRae

    CMcRae Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,028
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    07.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    das wird bei einem Touchscreen wohl kaum möglich sein..
     
  3. Markus1, 25.10.2010 #3
    Markus1

    Markus1 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    252
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Ich habe derzeit ein Samsung SGH-F480 und für dieses habe ich eine ebensolche hülle, deshalb meine Frage.:biggrin:
     
  4. black83, 26.10.2010 #4
    black83

    black83 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    405
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Nimm doch so ein Cover (Plastik, Gummi..) + Displayfolie
     
  5. tdesign, 26.10.2010 #5
    tdesign

    tdesign Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2010
    is zwar ot aber ich rate stark von taschen mit magnetverschluss ab!! die schaden dem gerät ~was logisch ist~ aber die von mediamarkt empfehlen diese art sehr gerne...
     
  6. Bongo Bong, 27.10.2010 #6
    Bongo Bong

    Bongo Bong Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    04.08.2010

    Die Logik musst du uns mal erklären.:w00t00:
     
  7. CMcRae, 27.10.2010 #7
    CMcRae

    CMcRae Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,028
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    07.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    also ich habe eine Folie von folix? oder wie die heißt und das Meshcase....

    bin echt super zufrieden....sehr griffig und es fühlt sich auch sehr wertig an...

    schützt auch super gut...


    hatte davor das G1 mit einer bugatti tasche....was auch sehr toll war....und anfangs hatte ich auch beim galaxy eine tasche von suncase, aber mit dem meshcase finde ich das ganze irgendwie stimmiger (von silicon halte ich jetzt mal nichts, weil ich die irgendwie nicht aus den taschen bekomme.....bleiben irgendwie immer hängen)
     
  8. Amandil, 27.10.2010 #8
    Amandil

    Amandil Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    174
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Ums kurz zu machen, man darf auch niemals nen Magneten über ne Festplatte ziehen. Ist Formatierung im Schnelldurchgang...
    Magneten zerstören die Elektronik.


    Ich versteh auch nicht so ganz den Sinn von der Plastikhülle...
     
  9. Bongo Bong, 27.10.2010 #9
    Bongo Bong

    Bongo Bong Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Um es auch kurz zu machen. Das stimmt, du hast recht.
    Was hat das aber mit dem i9000 zu tun? :confused2:
    Da ist keine Festplatte drinn.
    Der Rest (Kompass) ist beeinflussbar, wird aber nicht zerstört.

    Ist mit den Handelsüblichen Magneten (Lautsprecher, Kühlschrankmagnet,
    Elektromgnetismus...) nicht möglich.

    Also keine Panik vor Magneten. Nur in einen Magnetresonanztomograph würde ich damit auch nicht telefonieren wollen:ohmy:

    Gruß
    Dirk
     
  10. Amandil, 27.10.2010 #10
    Amandil

    Amandil Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    174
    Registriert seit:
    30.08.2010
    @Bongo Bong
    Doch machen Sie, NAND Speicherbausteine sind ziemlich empflindlich. Und sollche sind in der SD-Karte und im Handy drinnen.
    Elektromagnetische Störungen können da schon einen Schaden anrichten, wenn man zu einen starken Magneten ans Handy hält.
    Das Galaxy S hat ausreichend Sicherheißtsmechanismen das dieser Fall nicht Eintritt bei schwachen Magneten. (Hoffe ich zumindest)

    Natürlich muss der Magnet eine gewisse Stärke besitzen. Das überhaupt ihrgendetwas passiert. Eine Festplatte besitzt auch einen Magneten (einen ziemlich starken sogar), aber wenn der Magnet direkt über den Datenträger wirkt ist Schluss.

    Übrigens: Elektronmagnetische Lautsprecher werden heute nicht mehr gebaut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2010

Diese Seite empfehlen