1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Passendes Android Handy für App Entwicklung

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von Agenor, 16.11.2011.

  1. Agenor, 16.11.2011 #1
    Agenor

    Agenor Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2011
    Hallo!

    Ich habe eine iPhone App entwickelt, die ich nun auch gerne für Android umsetzten möchte. Währen ich mich in Entwicklung einarbeite stellt sich natürlich auch die Frage, welches Android Gerät ich mir am Besten zulege um das Ganze darauf zu testen.

    Ich hatte zwar schon mal ein Android Handy in der Hand aber noch nicht wirklich damit gearbeitet. Das Angebot ist ja durchaus recht groß (man beachte die stattliche Zahl von Foren hier :), so dass ich nun da stehe wie der Ochs vorm Berg.

    Daher die Frage an die Experten:
    Welches Gerät würdet Ihr mir zu diesem Zweck empfehlen? Auf welche Dinge würdet Ihr besonders achten?

    Macht es z.B. Sinn auf das Galaxy Nexus zu warten um das Neuste Gerät und Icycream Sandwich zu haben? Oder nimmt man lieber ein "älteres" Gerät mit einem 2er Android?

    Gibt es Geräte die sich aus irgendwelchen Gründen besser für die Entwicklung eignen als andere?

    Ich freue mich über jeden Tipp!

    Herzlichen Dank
    Agenor
     
  2. swordi, 16.11.2011 #2
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    naja empfehlenswert sind mehrere geräte. es ist sonst schwer sich das ergebnis auf unterschiedlichen geräten anzuschauen.

    das neuste gerät als alleiniges entwickler gerät zu haben ist nicht sehr ratsam. die app sollte auch auf unter- bis mittelklasse geräte gut laufbar sein ( außer du machst ein spiel )

    von daher würd ich mal vorschlagen:
    Nexus S
    HTC Desire
    Motorola Milestone

    Sowas in die Richtung. Es gibt einfach sehr viele unterschiedliche Konfigurationen, so dass ein Gerät nie ausreicht :D
     
  3. wilco, 17.11.2011 #3
    wilco

    wilco Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Statt High-End würde ich da eher ein Gerät nehmen das den kleinsten Standard darstellt den Du unterstützen möchtest. Also eher ein langsameres low-end Gerät mit mittlerer Auflösung (kein Wildfire oder HTC Touch).

    Wenn Deine Apps darauf gut laufen hast Du auf besser ausgestatteten Geräten i.d.R. keine Probleme. Kompatibilität zu IceCreamSandwich etc. kannst Du ja im Emulator testen.
     
  4. Bayernpeter, 18.11.2011 #4
    Bayernpeter

    Bayernpeter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Phone:
    LG G3
    Die Frage der Unterstützung dürfte doch auch eine Rolle spielen:

    Soll es für jedes Androidgerät sein oder nur ab einer bestimmten Auflösung, Prozessorleistung u.a.
     
  5. mradlmaier, 20.11.2011 #5
    mradlmaier

    mradlmaier Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Ich stimme Wilco zu. Zum Testen der Performance low-end. Höhere Auflösungen und Versionen kannst Du dann im Emulator testen.
    Einzige Ausnahme: Testen von Sensoren etc. Das funktioniert im Emu naturgemäß nicht.
     

Diese Seite empfehlen