1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. schnueppi, 06.05.2011 #1
    schnueppi

    schnueppi Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Für jemanden in empfangsschwacher Gegend könnte der "359914 - Passive Antenna Adapter" (bitte googeln) was sein.
    Scheinbar klebt man das von außen aufs Handy (dort wo man die interne Antenne vermutet) und schließt dann eine Antenne an.

    Wäre interessant, ob das was bringt. Hat das schon jemand ausprobiert?

    schnueppi
     
  2. frank_m, 06.05.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Der Adapter muss sehr genau an die mechanischen Bedingungen angepasst sein, und man muss eine sehr gute Antenne anschließen. Bei einer induktiven Kopplung entstehen zwangsläufig Verluste, die durch das längere Kabel noch verstärkt werden. All das muss durch die angeschlossene Antennen ausgeglichen und sogar übertroffen werden (sonst entsteht ja kein Vorteil).

    Übrigens: Auch viele Freisprecheinrichtungen in Autos arbeiten mit dem Prinzip der induktiven Kopplung.
     
    schnueppi bedankt sich.

Diese Seite empfehlen