1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Passt jeder Kernel zu jeder FW ?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von Kennx, 15.08.2011.

  1. Kennx, 15.08.2011 #1
    Kennx

    Kennx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.12.2009
    Ich komm vom Samsung Galaxy Spica da gab es nur ca 2 mods deshalb konnte ich mir sicher sein dass jeder Kernel zu jeder Rom passt aber beim SGS2 ist das ja um einiges Komplexer z.b.
    Ich würde gerne den Jeffrey-SpeedFrey 2.0.0 kernel wegen dem angeblich weitaus kühleren prozessor nutzen weiß aber nicht ob der zu meiner stock
    KE7 passt denn im board steht nichts ganz aussagekräftiges dazu.

    Wäre nett wenn mich wer aufklären könnte .
    Thx im vorhinein
     
  2. Kjetal, 15.08.2011 #2
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Der Kernel geht mit jedem Stock RoM
     
  3. boshot, 15.08.2011 #3
    boshot

    boshot Android-Guru

    Beiträge:
    3,462
    Erhaltene Danke:
    997
    Registriert seit:
    22.12.2010
    The Phone never gets hot with this kernel.

    Das will ich sehn, kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen. Außer meint im standby ;)
    Wäre nett wenn du was zu sagen könntest wenn ihn drauf hast und dein galaxy mal forderst..
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2011
  4. Kennx, 15.08.2011 #4
    Kennx

    Kennx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.12.2009
    Hab den kernel jetzt ein bisschen ausprobiert es bleibt zwar verhältniss mäßig kühl also es wird nur warm nicht heiß aber bei games wie dungeon defenders fw leuft es halt nicht so flüssig wie früher -> sinnfoller mit setcpu auf 800mhz stellen und scaling auf performance dann bleibts ähnlich kühl mit besserer performance
     
  5. keiyuu, 15.08.2011 #5
    keiyuu

    keiyuu Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,460
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Ja auf 800mhz stellen bringt wirklich ne Menge. Dazu brauch man den Kernel nicht. Dann kann man wirlich ewig spielen und er bleibt etwas lauwarm
     
  6. boshot, 15.08.2011 #6
    boshot

    boshot Android-Guru

    Beiträge:
    3,462
    Erhaltene Danke:
    997
    Registriert seit:
    22.12.2010
    Na super, das bringts ja, Handy bleibt kühl aber Performence is fürn popo..ganz tolles feature des Kernels. Hab mir doch halb gedacht das da was getrickst sein muss.

    Die Sache mit standardmäßig etwas runtertakten via setCPU muss ich auch mal probieren. Was da Vor-/Nachteile sind.
    Das das s2 bei anspruchsvollen Sachen sofort auf max. Power geht, nervt etwas.

    Danke für das feedback.

    Hast zufällig irgendwelche gameloft game, Asphalt6, Dungeon Hunter, wo mal testen könntest?
    Oder Reckless racing?
    Ob die bei dauer 800MHz auch noch gut laufen..
     
  7. keiyuu, 15.08.2011 #7
    keiyuu

    keiyuu Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,460
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Also real football, Asphalt 6, lets golf2 und Nova 2 laufen super auf 800mhz in demand. Und es bleibt kalt. Hab den nymphetamine Kernel

    Gesendet von meinem Galaxy S2.
     
  8. boshot, 15.08.2011 #8
    boshot

    boshot Android-Guru

    Beiträge:
    3,462
    Erhaltene Danke:
    997
    Registriert seit:
    22.12.2010
    Hab jetz auch paar games getestet mit 800mhz on demand, klappt gut. Kühl bleibts zwar nicht, aber wird nur warm und nicht heiß wie sonst.

    So nu aber genug OT in dem Thread..sind ja doch ein wenig vom eigentlichen Thema abgewandert :)
     

Diese Seite empfehlen