1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Passwort im Klartext

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von diordnAreD, 14.11.2011.

  1. diordnAreD, 14.11.2011 #1
    diordnAreD

    diordnAreD Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Unter Einstellungen->Drahtlos und Netzwerk->Mobiler Zugangspunkt->Mobile AP-Einstellungen kann man angeben, ob das Passwort angezeigt werden soll.

    Unabhängig von dieser Einstellung wird das Passwort im Klartext unter Unter Einstellungen->Drahtlos und Netzwerk->Mobiler Zugangspunkt "unten" in der Anleitung unter 3. im Klartext angezeigt.

    Bug or feature? Wenn letzteres, welches sollte das sein?

    Dürfte zumindest kein allgemeines Android-Problem sein, da es zB am eeePad TF 101 keine solche Anleitung gibt.
     
  2. djmarques, 14.11.2011 #2
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    "Unten in der Anleitung"

    Was soll das sein?


    Solch ein Problem ist nicht bekannt.

    Kannst du einen Screenshot posten? Dein Passwort musst du natürlich unkenntlich machen.
     
  3. c_w, 14.11.2011 #3
    c_w

    c_w Android-Experte

    Beiträge:
    883
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Und um welche Firmware handelt es sich? Kein Gingerbread, oder?
     
  4. diordnAreD, 14.11.2011 #4
    diordnAreD

    diordnAreD Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Screenshot siehe Anhang, in den 3 unkenntlich gemachten Feldern steht 2x die SSID und einmal das Passwort (im Klartext).

    Firmware-Version 2.2.1
    Buildnummer FROYO.BOJS5
     

    Anhänge:

  5. djmarques, 14.11.2011 #5
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Ja, da ist aber klar das es angezeigt wird! Weil wenn dir **** angezeigt wird, wirst du das schwer wo anders eingeben können.


    Da steht nämlich: "Verbinden anderer Geräte mit mobilen Zugangspunkt" und dann sind die Schritte beschrieben die man beim anderen Gerät durchführen muss und genau deshalb steht das Passwort da, damit du das beim anderen Gerät eingeben kannst.
     
  6. diordnAreD, 14.11.2011 #6
    diordnAreD

    diordnAreD Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Wenn das alles soooo klar ist, wozu gibts dann die Einstellung Passwort anzeigen? Noch dazu auf einer "Seite", die man nur über diese Seite (wo das Passwort bereits im Klartext steht!) erreicht? :confused2:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.11.2011
  7. djmarques, 14.11.2011 #7
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Dort steht eben beschrieben wie man andere Geräte damit verbindet, deshalb steht das Passwort dort. Ähnlich wie beim pairen 2er Bluetooth Geräte.
     
  8. diordnAreD, 14.11.2011 #8
    diordnAreD

    diordnAreD Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Ich weiss schon was da steht. Und nein, es ist nicht wie beim Pairen 2er Bluetooth-Geräte, wo ein Pin - mehr oder weniger automatisch - generiert wird, der dann zu bestätigen oder am anderen Gerät einzugeben ist.

    Es geht um ein Passwort, dass ich als Gerätebesitzer vorher händisch eingebe, um den Zugang zu meinem Gerät - als WLan Hotspot konfiguriert - zu schützen. In der Eingabe wird das Passwort standardmäßig (!) per *** verdeckt, ich kann per Option allerdings - dort - die Anzeige einschalten.

    Und jetzt erklär mir bitte noch einmal, was daran logisch ist, dass eine Passworteingabe standardmäßig verdeckt wird, und es dann - auf manchen Geräten - eine Anleitung gibt (braucht?), wo mir (!) im Klartext das von mir (!) vergebene Passwort angezeigt wird.
     
  9. scheichuwe, 14.11.2011 #9
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Weil das Feld so definiert ist. Ganz einfach.

    TextView | Android Developers



    Das man damit ein Passwort festlegt, das nachher irgendwo standardmßig angezeigt wird ist dem Eingabefeld egal.
     
  10. diordnAreD, 14.11.2011 #10
    diordnAreD

    diordnAreD Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.11.2011
    @scheichuwe: schön, wenn du passagen rausreisst (die ich ja noch nicht einmal in frage gestellt habe) und erklärst.

    Meine eigentliche Frage, warum die(se) Androidversion (des SGS?) meint, mir (!) ein von mir (!) vergebenes Passwort im Klartext anzeigen zu müssen (!), ist weiterhin unbeantwortet.

    Ich finde die Vorgangsweise ja grossteils ok. Passworteingabe verdeckt? Passt. Passworteingabe anzeigen lassen? Hmm, naja. Kenne genug Systeme, wo das nicht zulässig/möglich ist. IMHO aus guten Gründen.

    Aber Passwortanzeige eines von mir vergebenen Passworts automatisch im Klartext? Warum?
     
  11. djmarques, 14.11.2011 #11
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Was willst du denn jetzt von uns hören? Das wird nunmal so eingezeigt um das verbinden andere Geräte zu erleichtern.

    Diese Anleitung ist allen Anschein nach von Samsung integriert worden, da es bei dem Tab oder was auch immer nicht vorhanden ist.


    Desweiteren ist dein Schreibstil sehr forderend und nicht gerade passend.

    Das hier ist ein Forum wo niemand bezahlt bekommt und die User machen das in ihrer Freizeit und freiwillig.
     
  12. scheichuwe, 14.11.2011 #12
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Was ist denn jetzt dein Problem?
    Stört dich nur der Umstand, dass ein verdeckt eingebenes Passwort später standardmäßig im Klartext angezeit wird?
    (-> Die Frage habe ich beantwortet)
    Oder stört dich generell, dass dein Passwort als Klartext (ohne Option das auszublenden) angezeigt wird.
    (-> Dann wende dich an den/die Entwickler)

    Du solltest dich mal entscheiden...
     
  13. diordnAreD, 14.11.2011 #13
    diordnAreD

    diordnAreD Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Ich denke, ich habe im Threadstart eine klare Frage gestellt.
     
  14. c_w

    c_w Android-Experte

    Beiträge:
    883
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Naja, er hat ja schon recht, dass das so, wie es dort geloest ist, nicht sinnvoll ist... Man gibt ein Passwort an, kann waehlen ob man das verdeckt oder offen tut, geht eine Ebene zueruck... und dort steht dann das Passwort im Klartext, egal was man vorher gewaehlt hat? ^^

    Aber ne Antwort, warum das so ist, wird's hier wohl nicht geben... das muesste man die Entwickler fragen. Ich (JVS) hab diese Anleitung nebenbei nicht... scheint also wieder entfernt worden zu sein?
     
    diordnAreD bedankt sich.
  15. wemsinho, 14.11.2011 #15
    wemsinho

    wemsinho Android-Guru

    Beiträge:
    2,438
    Erhaltene Danke:
    620
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Supi dann haben wir es also. Samsung oder Google hats halt am Anfang (Froyo) so programmiert und nun offensichtlich korrigiert.

    Ist dann vielleicht ein "Bug" welcher nun behoben wurde (siehe z.B beim TF und der aktuelleren FW)
     
  16. Smurfy82, 16.11.2011 #16
    Smurfy82

    Smurfy82 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Phone:
    HTC One M7
    Tablet:
    Amazon Kindle Fire HD 7
    In der JVT ist die komplette Anleitung auch nicht mehr vorhanden, wurde wohl mit Gingerbread über Board geworfen.
     

Diese Seite empfehlen