1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

PC erkennt i9000 nach ICS-Flash nur noch im Massenspeicher-Modus

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von bueromane, 13.03.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bueromane, 13.03.2012 #1
    bueromane

    bueromane Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Hallo zusammen,

    ich habe heute Nachmittag ICS CM9 KANG Build 16 geflasht. Lief alles rund, soweit bin ich erstmal zufrieden.

    Nur habe ich jetzt das Problem, dass mein I9000 am PC nur noch als Massenspeicher angeschlossen werden kann. Neuinstallation des Treibers von XDA-Developers brachte keine Abhilfe. Synchronisieren mit MyPhoneExplorer funktioniert so natürlich nicht. Mit dem google-Account habe ich noch nie was gesynct, so dass dessen Kontakte und Kalender leer sind.

    Frage: wie komme ich drumherum, jetzt jede Telefonnummer einzeln abzutippen? Unter Gingerbread gab es unter Einstellungen/Verbindungen und Netzwerk (oder so ähnlich) die Möglichkeit, zwischen "Samsung Kies", "Media Player" und "Massenspeicher" zu wählen. Unter ICS finde ich diese Funktion nicht mehr.

    Hat jemand das gleiche Problem?

    Achso, wenn ich schon dabei bin: Der "Musik"-Player funktioniert bei mir nicht, allerdings stürzt er reproduzierbar nur bei bestimmten mp3 ab. Auch wenn ich den Cache geleert habe... kann ich mir einfach irgendwas anderes zum Musik hören laden, oder wird ne andere App das gleiche Problem haben?
     
  2. r4ff0r, 13.03.2012 #2
    r4ff0r

    r4ff0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,586
    Erhaltene Danke:
    334
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Also wenn ich den entsprechenden Thread durchsuche finde ich alleine 16 Beiträge mit dem Begriff Massenspeicher und 45 mit dem Begriff Musik.

    Weitere Variationen wie SD-Karte, Kontakte hab ich jetzt nicht gesucht..

    Wobei so gut wie immer die erste Seite lesen schon ausreicht um jene Probleme zu beheben/verstehen
     
  3. bueromane, 13.03.2012 #3
    bueromane

    bueromane Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Ich hätte den Thread natürlich nicht eröffnen sollen ohne vorher zu betonen, dass ich seit mindestens 4 Stunden versuche, das Problem nur durch Lesen diverser peripher mit meinem Problem verwandter Fragestellungen zu lösen und so langsam aber sicher glaube, ich sehe nicht nur so aus. Sorry ;)
    Was ich bis jetzt - außer Lesen - gemacht habe: Kies updaten, Kies deinstallieren, Kies neu aufspielen, Kies erneut deinstallieren - etliche Neustarts von PC und Telefon nicht mitgezählt.

    Es sind übrigens 18 Threads zum Thema Massenspeicher und in keinem steht etwas, was mir nützt.
     
    mein.Galaxy bedankt sich.
  4. n0va, 13.03.2012 #4
    n0va

    n0va Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Kies geht unter AOSP ROMs nicht, ist ja schließlich keine Samsung Firmware...
     
  5. bueromane, 13.03.2012 #5
    bueromane

    bueromane Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Ich wäre schon mit einem funktionierenden Treiber zufrieden. Ob nun mit oder ohne Kies...
     
  6. Pumeluk2, 13.03.2012 #6
    Pumeluk2

    Pumeluk2 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,328
    Erhaltene Danke:
    355
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Da du eine Custom-ROM geflasht hast, geht nur noch ohne Kies. (PUNKT!).

    Du brauchst auch keinen Treiber. Aktiviere einfach mal den USB-Debugging Modus (keine Ahnung wo der unter ICS ist) und verbinde dein Handy mit dem PC und starte dann MyPhoneExplorer.
     
  7. bueromane, 13.03.2012 #7
    bueromane

    bueromane Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.06.2011
    KIES war vorher drauf, ich hatte vorher ein Stock-Rom. Gerätetreiber war mit KIES installiert. Auf KIES lege ich null Wert, habe ich nie benutzt. Hätte aber gerne als Programmleiche auf meiner Platte liegenbleiben können, solang der Treiber funktioniert.

    USB-Debugging ist unter Einstellungen/System/Entwickleroptionen.
    Verbindung mit MPE ging auch schon unter Gingerbread nur mit aktiviertem USB-Debugging. War also das erste, was ich unter ICS aktiviert habe.
    Es funktioniert nicht, "Verbindung zum Handy konnte nicht aufgebaut werden: Kein Gerät über USB angeschlossen".

    :/
     
  8. coolfranz, 13.03.2012 #8
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Beiträge:
    3,509
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    17.11.2010
    ChrisKey und bueromane haben sich bedankt.
  9. bueromane, 14.03.2012 #9
    bueromane

    bueromane Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Yep - der funktioniert. Großartiger Tip, das Telefonbuch ist wieder auf dem Telefon. Danke! :)
     
  10. DrMole, 14.03.2012 #10
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen