1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

PC friert bei USB-Verbindung ein

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von Lebenskuenstler, 20.08.2009.

  1. Lebenskuenstler, 20.08.2009 #1
    Lebenskuenstler

    Lebenskuenstler Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.07.2009
    Hi,

    ich habe ein Problem bei meinem Galaxy. Wenn ich es per USB mit meinem HP 2133 verbinde, fängt er an, das Telefon aufzuladen, Soweit schön. Wenn ich aber dann, die USB-Verbindung aktiviere, um Dateien zu kopieren, friert der PC eiin. Ich verwende Fedora Linux, Kennt jemand das Problem noch mit anderen Betriebssystemen. An meinem Desktop zu Hause (selbes Linux) gab es keine Probleme, auf den habe ich keinen Zugriff, weil ich im Urlaub bin. Es ist bei dem Szenario übrigens egal, ob der HP am Strom hängt, oder nicht.

    Danke für jegliche Hilfe.

    LK
     
  2. Lubomir, 21.08.2009 #2
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    194
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Wenn du irgendwo ein y-kabel rumfliegen hast kannst du es ja mal damit versuchen. Vielleicht auch einen aktiven Hub dazwischenschalten. Wenn das nicht das Problem behebt wäre ggf booten von einer live cd mit aktuellen 2.6.31er Kernel zum testen empfehlenswert.
     
  3. Das3Zehn, 21.08.2009 #3
    Das3Zehn

    Das3Zehn Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.08.2009
    Das klingt für mich eher nach einem Hardwareproblem.
    Was hast du denn sonst noch für USB Geräte angeschlossen?
    Ist eine Webcam in deinem Notebook verbaut? Die werden meist intern über USB geschickt und brauchen das eine oder andere Quentchen Strom.
    Kann dieses Problem hier auf jeden Fall an insgesamt 6 Rechnern und 2 Notebooks nicht Nachvollziehen (OSX, WinXP, Win7, Fedora, Ubuntu, Solaris, Debian und nen paar andere OS') - das einzige Problem, was ich habe, ist das ich beim booten des Rechners das Handy vom USB trennen muss, da er ansonsten in der BIOS Hardwareerkennung hängt.
     
  4. theo_testperson, 21.08.2009 #4
    theo_testperson

    theo_testperson Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2009
    ich hab ein ähnliches symptom
    wenn ich mein galaxy per usb an den rechner anschließe [wenn der rechner noch nicht hochgefahren ist] und den rechner anschließend boote, bleibt er beim memorycheck stecken und läuft erst wieder weiter wenn ich das galaxy abstecke..sollte doch eigentlich nicht passieren oder?
     
  5. Das3Zehn, 21.08.2009 #5
    Das3Zehn

    Das3Zehn Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.08.2009
    Das Problem ist wohl, das sich ein Android Gerät als "anwesend" meldet, bevor man über das Handset die USB Verbindung freigegeben hat.
    Der PC versucht dann, dem Handset Informationen aus der Nase zu ziehen - dieses sagt aber nur Stur: "Joa - bin da".
     

Diese Seite empfehlen