1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

PC Synchronisation

Dieses Thema im Forum "Simvalley SPX-5 Forum" wurde erstellt von mannimue, 27.12.2011.

  1. mannimue, 27.12.2011 #1
    mannimue

    mannimue Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Habe auch ausprobiert mit MY Phone Explorer meine Kontakte zu Syncronisieren, aber das Handy hat sich weder mit USB, WLAN, oder Bluetooth verbinden lassen.
    Bei USB liegt es daran, dass kein Treiber von WIN7 gefunden wird (im Gerätemanager wird das SPX-5 3G als Unbekanntes Gerät gefunden). Habe auch keinen auf der Pearl Seite entdeckt.

    Preislich ist es trotz alle dem recht gut (230 Euro für ein DualSIM-Handy und das noch auf dem deutschen Markt)
    Leider gibt es so gut wie keine Konkurenz. (Viewsonic, von Osteuropa Gigabyte und die Importe von China)

    Ich hoffe es hilft euch weiter bei der Frage Kaufen ja oder nein[/quote]
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    Selbstverständlich kann man Kontakte, Kalender, Notizen etc. synconisieren, mit Outlook, Winmail etc. via MyPhoneExplorer. Dafür bruchst Du keine speziellen Treiber. Ich syncro. via Wlan mit Office 2010 seit mehr als einem Monat und das klappt hervorragend. Wenn Du via USB syncron. willst musst Du nur die Standard AndroidTreiber installieren, die man sich bei Google downladen kann!!

    Ich bin wirklich kein großer Fan von China Telefonen, ab das hier ist mehr als sein Geld wert.

    Gruß aus München
     
    Voyager19 bedankt sich.
  2. kitepeter, 27.12.2011 #2
    kitepeter

    kitepeter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.11.2011
    @mannimue
    Ich geh mal davon aus, daß Du auf dem Handy den MyPhone ExplorerClient
    installiert und geöffnet hattest?
    Weiterhin hast Du unter Einstellungen auf dem PC (F2) WLAN aktiviert?
    Klappt eigentlich einwandfrei.

    der kitepeter
     
  3. Voyager19, 16.01.2012 #3
    Voyager19

    Voyager19 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Phone:
    Lenovo K3 Note
    Hallo,

    auch ich hatte schon mal das Problem, dass die Verbindung ganz einfach mal nicht ging. Hoch- Runterfahren, Handy an / aus ... Versuchen über BT ... IP-Adr. des Handy eingegeben ... nix ging.

    Am nächsten Tag war wieder alles o.k. ?!?!?

    Ich nehme das mal einfach als Ausreisser hin, da es alle anderen 30 Tage bestens gefunzt hat...

    Gruß Bernd
     
  4. Voyager19, 16.01.2012 #4
    Voyager19

    Voyager19 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Phone:
    Lenovo K3 Note

    Für alle, die sich vielleicht den Google-Standard-Treiber für das SPX-5 installieren möchten...

    Windows 7:

    - Auf Android SDK | Android Developers den SDK-Manger downloaden (installer_r16-windows.exe) und ausführen

    - Im gestarteten "Android SDK Manager" dann unter Extras das "Google USB Driver Package" anwählen und auf "Install packages" klicken (Die ausgewählten Packete werden geladen und entpackt...

    - Das SPX-5 via USB DIREKT (nicht über einen USB-Hub) verbinden. Das Gerät erscheint im "Geräte-Manager" als "Unbekanntes Gerät"

    - Rechte Maustaste auf dem Gerät und "Treiber aktualisieren" wählen.

    - Den Pfad für die auf das Downloadverz. des Treiber verbiegen ...\extra\google\usb_driver\ und "ok"

    - Der Treiber wird installiert und das SPX-5 wird im Geräte-Manager unter Android Phone - Android Composite ADB Interface angezeigt.

    Danach kann man das Gerät auch vernünftig via USB ansprechen und nutzen...

    Gruß Bernd
     
  5. hemik, 22.02.2012 #5
    hemik

    hemik Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    21.02.2012
    Hallo,
    bin hier neu und viele gute Informationen zum SPX-5 gefunden, Danke.
    Habe den MyPhoneExplorer unter Windows 7 installiert und den Anweisungen entsprechend (ist über USB angeschlossen). Der Client hat sich nach dem Verbindungsaufbau automatisch installiert. läuft alles ohne Probleme inkl. Backup des Telefonspeichers! Noch nicht getest Anwendungen starten über PC.
     
  6. eifel68, 04.03.2012 #6
    eifel68

    eifel68 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Hallo
    Ich kann mein SPX-5 UMTS nicht über den MyPhoneExplorer ansprechen!
    Benutze auf dem PC Windows XP und anscheinend gibt es keinen Treiber um Andriod 2.3.5 anzusprechen! (Mein ViewSonic V35 mit Android 2.2.2 funktioniert)

    Weiß jemand wie ich welchen Treiber installieren muß??

    Im Voraus vielen Dank!!
     
  7. Odakim, 04.03.2012 #7
    Odakim

    Odakim Android-Lexikon

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Geht bei mir problemlos...
     
  8. eifel68, 04.03.2012 #8
    eifel68

    eifel68 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Hallo Odakim,
    bei dir geht: Windows XP Rechner + MyPhoneExplorer + simvalley SPX-5 UMTS?
    Wo könnte bei mir der Fehler liegen?
    Bekomme mit MPE keine Verbindung zum SPX!
    XP mosert bereits mein einstecken: Neue Hardware gefunden - funktioniert nicht richtig...
     
  9. Odakim, 04.03.2012 #9
    Odakim

    Odakim Android-Lexikon

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Vista 32... MPE 1.82
    Allerdings muss ich "von Hand" einstellen ob USB, WLAN oder BT und nur über USB kann ich Screenshots etc machen...
    (und es ging definitv bevor ich Root war!)

    Gesendet von meinem SPX-5 mit Tapatalk

    P.S.:
    Vllt hatte ich diesen ADB-Treiber schon installiert: http://developer.android.com/sdk/oem-usb.html, ich bin mir aber nicht wirklich sicher welchen Treiber ich woher installiert habe.

    Der Gerätemanager sagt zum ADB-Treiber folgendes (wiegesagt, Vista 32!):
    Anbieter: Google Inc
    Datum: 06.12.2010
    Version: 4.0.0.0
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2012
  10. Voyager19, 05.03.2012 #10
    Voyager19

    Voyager19 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Phone:
    Lenovo K3 Note
    Moin moin,

    schau mal 2 Beiträge höher (von hier aus sind es natürlich 6 Beiträge) - da steht WO und WIE der Android-Standard-Treiber installiert wird...

    Gruß Bernd
     
  11. Odakim, 05.03.2012 #11
    Odakim

    Odakim Android-Lexikon

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    12.12.2011
    ...sieht so aus als wäre das der Treiber den ich installiert habe, sorry für den Doppelpost...
     
  12. eifel68, 06.03.2012 #12
    eifel68

    eifel68 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Hallo zusammen,
    Hallo Bernd,

    ich habe damit angefangen - A B E R - dann werde ich aufgefordert die Java Entwicker-Tools herunterzuladen und zu installieren...

    Muß ein Nicht-Entwickler und Nur-Anwender wie ich, tatsächlich so viel ... auf dem Desktop installierem um das SPX-5 nutzen zu können?

    Gibt es nicht "nur" einen passenden Treiber den mal herunterladen und installieren könnte?

    Mit allerbesten Grüßen - Frank (der sich für die Hilfe herzlich bedankt!)
     
  13. Voyager19, 06.03.2012 #13
    Voyager19

    Voyager19 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Phone:
    Lenovo K3 Note
    ...den gibt es, aber wahrscheinlich nicht "Standalone" im Netz...

    Kann man Dich via Mail erreichen - dann maile ich die Treiber und Anleitung zu... (Den Part mit dem rooten des SPX-5 lässt Du halt aus)...

    Gruß Bernd
     
  14. eifel68, 06.03.2012 #14
    eifel68

    eifel68 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Hallo Bernd,

    habe Dir meine Mailadresse gesendet.
    Im voraus vielen Dank!

    Gruß - Frank
     
  15. hävksitol, 06.03.2012 #15
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Wenn ich Euch recht verstehe, sucht Ihr einen separaten Download für den USB-Treiber aus dem Android-SDK? Den gibt es hier (6.1MB)!

    Achtung: Im Zweifelsfall "android_winusborig.inf" benutzen - "android_winusb.inf" ist fürs X3/X4 von Pearl angepasst.

    MfG

    PS: Falls die inf-Datei für das SPX-5 angepasst werden muss: Hier habe ich schon früher eine Schritt-für-Schritt-Anleitung geschrieben, wie man prinzipiell vorgehen muss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2012
  16. eifel68, 06.03.2012 #16
    eifel68

    eifel68 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2012
    JETZT HAB "ICH" ES GESCHAFFT!

    habe den "android_winusborig.inf" Treiber installiert und soeben mein SPX-5 erfolgreich synchronisiert!

    :thumbsup: Vielen DANK an alle Helfenden, speziell an hävksitol und Voyager19 , welche sich hier sehr engagiert haben :thumbsup: DANKE :thumbsup:
     
  17. anavrin, 16.03.2013 #17
    anavrin

    anavrin Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.05.2012
    Hallo,
    habe eine Sim-Karte mit Kontakt-Daten und eine ohne diese im Handy. Es kann sein, daß ich beim Einrichten vom SPX die Kontakte auf das Telefon übertrug. Somit gab es bei Handcent alle Einträge doppelt. Bei Whatsapp und in dem telefoneigenen Kontakt-Programm waren die Einträge je nur 1 x vorhanden.

    Um dies zu ändern hatte ich mit MyPhoneExplorer alles eingelesen und in der linken Menüleiste unter Kontakte (Telefon, Google, Whatsapp) Google gelöscht. Danach waren die Kontakte nur noch 1 x da. Alles editiert und wieder zurück aufs Handy. Im Handy alles wunderbar angekommen. Tag später waren die Daten auf dem Handy wieder genau so, jedoch nur noch einfach, wie vor dem Editieren.

    Muß man im MPE irgendwo angeben, wohin die Daten sychronisiert werden? Ich sehe leider den Fehler nicht...

    Danke und Gruß
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. spx-5 treiber installieren