1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

PC zum Hotspot machen?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von Nikotorisa, 08.01.2012.

  1. Nikotorisa, 08.01.2012 #1
    Nikotorisa

    Nikotorisa Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Hey, mein PC ist via Lan verbunden. Leider empfange ich kein Wlan, da mein Router zu weit weg ist. Gibt es eine möglichkeit meinen PC zum Hotspot zu machen.

    Wenn ja, was braucht man dafür?

    Betriebssystem: Win 7
    Smartphone: sgs+^^
     
  2. SnoPoX, 08.01.2012 #2
    SnoPoX

    SnoPoX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Lies dir das durch -> http://www.android-hilfe.de/samsung...rum/186764-mit-sgs-ueber-pc-ins-internet.html

    SGS+ kann kein AdHoc, also reicht ein einfaches Internet freigeben über einen WLAN STick per AdHoc nicht aus. Du brauchst einen kleinen WLANRouter (gibts schon für um die 20€), den verbindest du mit deinem LAN Kabel, welches momentan in deinen PC führt. Dann brauchst du ein anderes Kabel welches vom Router wieder in deinen PC geht.
    Der Router gibt das Internet via LAN und WLAN dann weiter. So funktioniert es zu 100%, es ist total einfach und kostet nur ca 25€ (WLAN Router + LAN Kabel, meistens ist sogar beim Router gleich eins dabei). Der Router muss dabei ja nicht selbst eine Verbindung zum Netz herstellen, er bekommt sie von deinem eigentlichen Internetrouter, welcher ja vorher deinen PC mit Inet versorgt hatte.
    Viel Erfolg

    manche WLAN Sticks können auch als WLAN Hotspot fungieren, aber so einen zu finden, der auch mit Windows 7 funktioniert, ist eine Kunst. Dann lieber einen kleinen Router, kostet genau so viel und ist sogar besser von der Reichweite (und man kann ihn auch später für andere Dinge, LAN Party etc, benutzen).
     
  3. Nikotorisa, 08.01.2012 #3
    Nikotorisa

    Nikotorisa Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.12.2011
    hmm da gibt es dann aber ein kleines problem.

    Dann bräiuchte ich ein neues Kabel das ca 20m lang ist. Denn mein Router ist in der untersten Etage und mein Zimmer ist in der zweiten etwage. Heißt ich muss den Kabel auch komplett verlegen. War mit dem ersten schon so stressig.

    Gibt es vielleicht ne andere möglichkeit den "wlan router zum laufen zu bringen.
     
  4. SnoPoX, 08.01.2012 #4
    SnoPoX

    SnoPoX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Hast du aufmerksam gelesen, was ich geschrieben habe? Nochmal zum mitmeißeln:

    Der Router ist unten, dein Zimmer ist oben. In dein Zimmer führt bereits ein LAN Kabel. Dieses Kabel ziehst du aus deinem PC und steckst es in den neu gekauften kleinen WLAN Router, welchen du auch in dein kleines Kämmerchen stellst. An diesen Router schliesst du noch ein kleines Kabel an, welches dann von Router in den PC geht, den du schon hast. Da reicht ja dann ein kleines 1,5m Kabel, je nachdem wie weit der NEUE Router (für ca20€) von deinem PC in deinem Zimmer weg steht.

    So ein Router sollte also Ethernet/LAN haben, mindestens 2 Ports (4 sind standard) und eine WLAN Antenne. Nix mit Kabel verlegen, aber das habe ich oben bereits geschrieben. Hier nochmal eine kleine Skizze, zum besseren Verständnis.

    [​IMG][​IMG]
     
    MrS.Mirage bedankt sich.
  5. Nikotorisa, 08.01.2012 #5
    Nikotorisa

    Nikotorisa Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Achso :scared: cool danke!
     
  6. SnoPoX, 08.01.2012 #6
    SnoPoX

    SnoPoX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    hach, ich freu mich auch über ein abgegebenes Danke, gibt extra nen Button rechts :p Damit jeder weiß wie toll ich zeichnen kann.
     
    Nikotorisa bedankt sich.
  7. Nikotorisa, 08.01.2012 #7
    Nikotorisa

    Nikotorisa Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Hast bekommen :)
     
  8. Nikotorisa, 09.01.2012 #8
    Nikotorisa

    Nikotorisa Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Hai,

    welche Wlan router brauche ich den nun. Welchen empfehlt ihr mir. Ich war heute bei Media Markt aber da war nur irgendwas mit einem Usb stick
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2012
  9. SnoPoX, 10.01.2012 #9
    SnoPoX

    SnoPoX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Wlan router stehen bei den WLAN Routern... Und bei media Markt wirste bestimmt nix in der Richtung für 20€ bekommen. Es gibt sowas von belkin (150n irgendwas router) und andere Marken. Gleich in meinem ersten Post ist ein link, dort wird auch auf ein ähnliches gerät verwiesen. Bei medimax und cyberport kriegst du die dinge günstig direkt im Laden. Oder online gucken, amazon, Schottenland, geizhals... Eigeninitiative. Was das Gerät können sollte habe ich bereits weiter oben geschrieben. Ciao
     
  10. KlausK09, 10.01.2012 #10
    KlausK09

    KlausK09 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Und es geht doch ! Hole dir die Software "Connectify" ist kostenlos.Mache ich ja auch so.
     
  11. SnoPoX, 10.01.2012 #11
    SnoPoX

    SnoPoX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    ja, das geht ab Windows 7 (weil die Funktion in Windows 7 integriert wurde), Connectify ist also nur ein (in der Pro Version) teuer verkauftes GUI (es gibt auch Virtual Wifi Router und andere kostenlose alternativen) aber man muss erstmal nen kompatiblen WLAN Stick finden. Die bessere Alternative wäre also einfach den Router zu besorgen: bessere Qualität, mehr funktionen und vor allem Stromsparender (der PC muss nicht an sein zum Internetsharing).

    Grundsätzlich gehts mit Software, sofern man kompatible Sticks hat (Vertified for Windows 7), mit AVM Fritz!USB Wlan 1.1 gehts nicht, ob der Fritz! WLAN N geht habe ich noch nicht probiert.

    Tja, aber das findet man auch alles mit Google raus :p

    Es handelt sich NICHT um adhoc
     
  12. KlausK09, 10.01.2012 #12
    KlausK09

    KlausK09 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2012
    So sorry bin kein Experte. Habe Notebook mit UMTS Stick und Connectify als freeware drauf. Und Notebook hat Wlan eingebaut. bei mir geht es.Kann über Notebook ins Internet mit meinem SGS +. Ober hatte ich was falsch verstanden? Dann bitte ich um Entschuldigung
     
  13. SnoPoX, 10.01.2012 #13
    SnoPoX

    SnoPoX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Die aussage von dir ist richtig, aber effektiver ist einfach der router, weil es damit definitiv funktioniert, ohne erst einen kompatiblen wlan stick/wlan Karte zu kaufen. Ich habe ja nie gesagt, dass es keine andere Möglichkeit gibt, der router fiel mir zunächst ein, das thema wurde bereits besprochen. Je mehr Lösungen, umso besser. Finde den nutzen des routers eben höher, einen günstigen wlan stick (welcher nicht mit dem virtuellen router kompatibel sein muss kann man für andere Zwecke später noch immer kaufen). Ich hoffe das leuchtet ein :-D
     
    Nikotorisa bedankt sich.
  14. Nikotorisa, 10.01.2012 #14
    Nikotorisa

    Nikotorisa Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.12.2011
    nochmal zu sicherheit.
    Mit dem router funktioniert es wie snoppox erklärt hat?

    LogiLink Wireless LAN Mini AP Router: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Wenn ja ist da auch dieses Kabel bei das von dem router zum computer geht oder muss man das extra bestellen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015

Diese Seite empfehlen