1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Fred007, 30.10.2011 #1
    Fred007

    Fred007 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo an die Touchpad Besitzer,

    ich habe mir zur Zeit (leihweise) ein Touchpad zu Hause.
    Grundsätzlich gefällt mir das Touchpad ganz gut.
    Ich würde das Touchpad auch gerne zum lesen von PDF-files nutzen.
    Ich bekomme jedoch mit dem Adobe-Reader, der dort drauf ist, kein einziges geöffnet.
    Kennt Ihr das Problem? Dort steht immer "Bitte warten"
    Habe einige pdf-files getestet, jedoch erfolglos.

    WebOS ist aktuell (neustet Update drauf).

    Danke Fred
     
  2. perpe, 30.10.2011 #2
    perpe

    perpe Gast

    Hallo Fred,

    der PDF Reader auf WebOS ist ziemlich schlecht. Er kommt nch mit allen PDF Dateien klar, wenn ich z.B. auf Android in einer PDF Notizen erstelle, kann der Reader von WebOS die PDF nicht mehr öffnen. Ob der PDF Reader drm Dateien lesen kann weiss ich auch nicht.
    Ich geh mal davon aus der der Reader wie der Flash Player eine sehr alte Version ist(der Fash Player ist, wenn ich mich recht erinnere, noch eine 9er Version). Musst du mal Testen, welche PDF Dateien er am besten lesen kann.
    Zoomen und co. sind mit dem PDF Reader auch ziemlich übel.

    Oder eben Android drauf installieren. ;)
     
  3. camangi, 30.10.2011 #3
    camangi

    camangi Neuer Benutzer

    Ich finde bei Files mit vielen Seiten vor allem den Seitenwechsel mühevoll.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. HP tablett Öfnet keine pdf