1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Performancevergleich Streak <--> DHD

Dieses Thema im Forum "Dell Streak 5 Forum" wurde erstellt von TheOidter, 06.06.2011.

  1. TheOidter, 06.06.2011 #1
    TheOidter

    TheOidter Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    209
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Moin zusammen,

    bisher war ich mit meinem DHD eig. recht zufrieden, ausser dass mir das Display nen Tick zu klein ist. Nun hatte ich am WE in einem Saturn das Streak entdeckt. Von der Displaygröße ist es optimal und die paar Minuten, die ich das Handy in der Hand hatte, schien es dem DHD recht ebenbürtig zu sein von der Performance. Nur fehlt mir hierzu die Langzeiterfahrung, denn von einem Kurztest im Saturn lässt sich nun nicht wirklich auf die Gesamtperformance schliessen. Dazu hab ich gesehen, dass das Streak derzeit bei ebay neu für 250 zu haben ist.

    Mit dem Handy telefonier ich eigentlich selten, nutze es mehr zum SMSen, Mails, Messenger, surfen und Casual-Games wie Angry Birds, von daher störst mich net, die paar Minuten, die ich im Monat telefonier, mir das Teil ans Ohr zu halten.

    Daher nun die Frage: Verglichen zum DHD, wie flüssig läuft das Streak? Liegen sie gleichauf? Oder ist das DHD merklich (nicht anhand von Benchmarks, sondern in Form von RealFeel) schneller?

    Vielen Dank schonmal

    Greetz

    TheOidter


    geTap...Tap...Tap...Tapatalked von meinen iPad
     
  2. Heiko-K, 06.06.2011 #2
    Heiko-K

    Heiko-K Android-Experte

    Beiträge:
    798
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Phone:
    OnePlus 3T
    Tablet:
    NVIDIA Shield Tablet K1
    Laut Quadrant Standard ist das DHD ca. doppelt so schnell, aber wie du bereits ahnst, kann man sich darauf nicht verlassen. Gefühlt sind beide gleich schnell. Ich nutze beide Geräte, von daher kann ich schon recht gut vergleichen.
     
  3. Dearhunter, 06.06.2011 #3
    Dearhunter

    Dearhunter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    315
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    23.10.2010
    Prinzipiell ist das vergleichbar mit Desktop-Pcs.

    Ich habe auch einen 26-Zöller, aber eine Grafikkarte der unteren Klasse.

    Speziell zum DHD kann ich das nicht bezeugen, aber der Unterschied des Streak zu anderen "Hochkarätern" ist einzig und allein bei Spielen spürbar, die viel "3D" benutzen.

    Der Hauptprozessor gehört ime rnoch zur Oberklasse, da merkt man eh erst einen Unterschied, wenn alles mindestens 30 bis 50 Prozent schneller ist.

    Der "3-D-Beschleuniger" im Streak ist allerdings nur Mittelklasse inzwischen.

    Wenn es nicht um "3-D" geht, ist alles Top, bei "3-D" fällt er etwas ab, aber eben NUR da.

    Angry Birds ist kein Problem, nicht im Geringsten.
    Der Quadrant berücksichtigt "3-D" recht hoch.


    DH
     
  4. TheOidter, 06.06.2011 #4
    TheOidter

    TheOidter Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    209
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Wenn ich mal vom Benchmark ausgehe (was ich immer noch für...naja...nicht gerade aussagekräftig halte...) hat das Streak etwas weniger als 300 Punkte Rückstand mit 2.2 laut diesem Video YouTube - ‪desire hd vs dell streak browser test & quadrant‬‏ . Von daher ist das schon fast zu vernachlässigen. Wie gesagt, aufwändige Spiele werd ich sicher nicht installieren oder spielen, dafür gibts andere Medien, die das sicherlich besser können. Wenn das Streak also im Alltagsgebrauch etwa gleich schnell wie das DHD ist, sollte es doch eigentlich reichen und das DHD auch problemlos ersetzen können, oder gibt es noch etwas grobes, was gegen das Streak spricht?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  5. Heiko-K, 06.06.2011 #5
    Heiko-K

    Heiko-K Android-Experte

    Beiträge:
    798
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Phone:
    OnePlus 3T
    Tablet:
    NVIDIA Shield Tablet K1
    Die Kamera beim Streak ist nur für Schnappschüsse zu gebrauchen, mit dem DHD habe ich viel bessere Bilder hinbekommen. Wochenends kann die Grösse etwas störend sein vom Streak, deshalb habe ich noch das DHD. Aber eigentlich passt das Streak schon noch in die Hose :D.
     
  6. x-fon, 06.06.2011 #6
    x-fon

    x-fon Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Ich bin von einem HD2 zu dem Dell gewechselt.
    von der performance merke ich keinen unterschied.

    Der Akku hält einen knappen Tag länger als bei dem HD2 wohl gemerkt bei ähnlichen nutzer verhalten. Der Streak liegt bei mir fast nur in der Hosentasche.

    Und ich telefoniere viel mit BT Headset. Nutze I-Net und SMS.
    Sobald BT eine Verbindung hat, geht der Stromverbrauch derbe runter.

    Navigieren kann man mit dem Streak auch länger als mit dem HD2. Ca. 3-4 Stunden.
    Komme ich mit Navigon hin. Eine Akkuladung reicht bei mir gerade so von Herford bis nach Frankfurt am Main.

    Habe letztens mein HD2 wieder in der Hand gehabt. so ziehmlich mikriges Display:D

    Großer Vorteil ist der Riesige Interne Speicher. Mein HD2 musste ich des öfteren aufräumen.

    Der Akku lässt sich ziemlich schnell aufladen.

    DELL Service is TOP habe meine Notebook und mein Desktop und meine Firmen Rechner sind auch alle von DELL.

    Nachteil:
    - es gibt so wenige ROMS. MIUI fehlt mir z.B.
    - Gutes Zubehör sehr teuer.
     
  7. dellphone, 06.06.2011 #7
    dellphone

    dellphone Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.04.2011
    das streak ist besser als das dhd.das dhd hat einen sehr schlechten akku.performance bewegen sich alle smartphones in etwa in der selben klasse.vor und nachteile haben alle smartphones.vorteile vom streak:grosses display,gr. interner speicher,akku ist gut,.

    meiner meinung nach ist das streak das beste phone,alle anderen sknd mir zu klein.
     
  8. Heiko-K, 06.06.2011 #8
    Heiko-K

    Heiko-K Android-Experte

    Beiträge:
    798
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Phone:
    OnePlus 3T
    Tablet:
    NVIDIA Shield Tablet K1
  9. TheOidter, 07.06.2011 #9
    TheOidter

    TheOidter Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    209
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    30.04.2011
    also ist der Fix nicht zwingend ein Must-Have? Wie schauts mit den neueren Versionen aus? Läuft 2.2.2 ordentlich flüssig oder empfiehlt es sich generell ein Custom Rom zu flashen, um an die Performance vom DHD dranzubleiben?
     
  10. UKSheep, 07.06.2011 #10
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Die neusten Dell Builds also 2.2.2 laufen sehr flüssig :)

    Den Performance Fix gibt es nur bis zur 2.2/318 ;)

    MfG

    UKSheep
     
  11. TheOidter, 07.06.2011 #11
    TheOidter

    TheOidter Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    209
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Gut, also könnte ich das DHD gegen das streak eintauschen und hab mit dem stock Rom ein genauso flüssiges Handy wie mit dem DHD müsste aber beim zocken abstriche machen was ja Net wirklich wichtig ist...

    geTap...Tap....Tapatalked von meinem HTC Desire HD
     
  12. Dearhunter, 07.06.2011 #12
    Dearhunter

    Dearhunter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    315
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    23.10.2010
    Das ist auch etwa mein Fazit.

    Obwohl .. ich habe auch mit dem Galaxy Tab geliebäugelt.
    Ist einen Tacken perfomanter, passt zumindest noch in die Jackeninnentasche (je nach Jacke), dafür geht telefonieren nur per Freisprech oder BT und gibt es jetzt auch für 300.

    Aber letztendlich ist es ein Streak geworden. Die Summe der Eigenschaften passte besser zu mir.


    DH
     
  13. TheOidter, 07.06.2011 #13
    TheOidter

    TheOidter Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    209
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Also hosentaschentauglich sollte es schon noch sein und bei nem 7 Zoll tablet stell ich mir das recht schwer vor das noch angenehm in die Hose zu verpacken....mit dem streak geht das ja noch...

    geTap...Tap....Tapatalked von meinem HTC Desire HD
     
  14. TheOidter, 08.06.2011 #14
    TheOidter

    TheOidter Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    209
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Moin,

    Hab mal bissl das Forum zum Dell belesen und hab ein wenig den Eindruck bekommen, dass man um Basteleien nicht rumkommt, wenn man ein vernünftiges system haben will. Liegt das am teilweisen Alter der Threads und die neuen Stock-Firmwares sind da (viel?) Besser oder muss man immer noch basteln damits rund läuft?

    Greetz

    TheOidter

    geTap...Tap...Tap...Tapatalked von meinem Milestone
     
  15. Myxin, 08.06.2011 #15
    Myxin

    Myxin Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge Duos (SM-G935FD)
    Wearable:
    Huawei Watch
    Bestell es Dir im Internet, da hast Du 14 Tage Zeit zum Testen. Probieren geht ueber studieren. Ich persoenlich habe keine Probleme mit 3D-Spielen und finde die Groesse perfekt!
     
  16. TimoBeil, 08.06.2011 #16
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,872
    Erhaltene Danke:
    3,536
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Nein, basteln muss man nicht mehr. Allenfalls das neueste ROM für freie Geräte "351er" aufspielen. Dieses läuft mittlerweile so flott und rund, dass ein (bzw. das) CustomROM nur mehr wenig Sinn macht.
    Es gibt einige Apps (u. a. ooVoo) in diesem ROM, die manche (oder viele?) als störend empfinden. Dann kommt man um root zum entfernen der Störenfriede nicht herum. Ansonsten passt das 2.2.2 (351) so gut zum Streak, dass es eigentlich kaum mehr verbessert werden kann.

    Nachfolgende Versionen (2.3 oder gar 3.0) kannst Du jedoch höchstwahrscheinlich abhaken. Dell unterscheidet sich bei seiner Updatepolitik nicht von den meisten Herstellern :thumbdn:
     
  17. UKSheep, 08.06.2011 #17
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Ist nicht ganz richtig !

    Die neuen Dell Roms sind sehr gut... es ist aber ooVoo "vorinstalliert"...
    Man kann es zwar beendet, aber mit jedem reboot ist es wieder gestartet :)
    Deswegen kann man seinen Streak rooten... und die unnützen Apps entfernen/deaktivieren usw.
    Ansonsten muss man nicht "basteln", denn die Roms laufen sehr sauber und flüssig.

    Zu den 2.2/315/318 Rom zeiten, war das "basteln" schon eher angesagt...
    Rom flashen... rooten... performanceFix einspielen... usw...
    Nun ist es ein Flash + Root und die "Appliste" deinen Wünschen entsprechend anpassen. Danach machst natürlich via StreakModRecovery ein Backup... und sollte mal etwas nicht gehen... dauert es. ca 2. min und dein System ist wieder komplett da :D

    MfG

    UKSheep


    Edit: na da waren wir mal wieder genau zur gleichen Zeit im gleichen Thread zu Gange :D :D :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2011
  18. TimoBeil, 08.06.2011 #18
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,872
    Erhaltene Danke:
    3,536
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Und dazu noch ohne Absprache mit sinngemäß der selben Aussage...:)
     
    UKSheep bedankt sich.
  19. TheOidter, 08.06.2011 #19
    TheOidter

    TheOidter Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    209
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Moin,

    Danke für die Antworten...was ist eigentlich ooVoo? Nunja, dann werd ich mir das mal am Wochenende bestellen...240 neu ist ja schon ein guter Preis...und in dem rot siehts ja nicht schlecht aus. Hoffe nur dass es wirklich ähnlich flüssig läuft wie ndas DHD...mein Milestone mit CM7 kommt da auch nicht dran

    geTap...Tap...Tap...Tapatalked von meinem Milestone
     
  20. UKSheep, 08.06.2011 #20
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    ooVoo ist eine App zum "Videotelefonieren" ähnlich Skype ;)
    Nur Skype bekommt es nicht so gebacken auch Android mit einer Version zu versorgen die auch Video unterstützt :D
    Also denke ich mal wollte ooVoo diese Lücke schließen... kenne das App vom PC her seit vielen Jahren und muss sagen das es nicht verkehrt ist...

    Das was mich aber total nervt ist, das es sich nicht wirklich beendet lässt... bzw nach jedem "neustart" wieder an ist... das sollten sie noch ändern (Optionen - in den man festlegen kann ob oder ob nicht nen autostart sein soll usw)

    MfG

    UKSheep
     
    TheOidter bedankt sich.

Diese Seite empfehlen