1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Personal budget manager

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von trk, 29.01.2010.

  1. trk, 29.01.2010 #1
    trk

    trk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,151
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    19.08.2009
    Kennt einer ne empfehlenswerte App (am besten in deutsch, aber keine Bedingung) zur eigenen Budget/Finanz Verwaltung ?
     
  2. swordi, 29.01.2010 #2
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    ich kann dir MoneyManager und DailyCash empfehlen.

    siehe meine signatur. sind von mir persönlich :)
     
  3. trk, 29.01.2010 #3
    trk

    trk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,151
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    19.08.2009
    lade mir gerade "MoneyManager" runter :)
     
  4. trk, 31.01.2010 #4
    trk

    trk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,151
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    19.08.2009
    habe beide getestet, aber beide bieten leider nicht das was ich suche.
     
    dape bedankt sich.
  5. swordi, 31.01.2010 #5
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    schade

    und was fehlt dir?
     
  6. trk, 31.01.2010 #6
    trk

    trk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,151
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    19.08.2009
    aktuell nutze ich "Financisto", welches ich optisch nichtmal halb so ansprechend finde wie Deine beiden Apps, das aber entweder mehr bietet, oder für mich leichter zu bedienen sind :)

    Im Prinzip suche ich ein Programm, bei dem man:

    • einen Starting Account hat
    • abgehende Beträge mit Datum eingeben kann und welche erst mit dem hinterlegten Datum vom Account abgezogen werden.
    • eingehende Beträge mit Datum eingeben kann und welche erst mit dem hinterlegten Datum auf den Account gebucht werden.
    • Man Einnahmen/Ausgaben einer bestimmten Kategorie (Auto, Wohnung, Miete usw.) zuordnen kann und man sich diese Einnahmen/Ausgaben dann je Woche/Monat/Quartal/Halbjahr/Jahr anschauen kann.
    • man grafische Auswertungen bekommen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2010
  7. swordi, 31.01.2010 #7
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    solltest du weitere vorschläge für grafische auswertungen haben, immer her damit. wir möchten sowieso da noch mehr einbauen.
     
  8. trk, 02.02.2010 #8
    trk

    trk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,151
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    19.08.2009
    Daily Cash:

    eben habe ich testweise einen Betrag abgehend für morgen eingegeben und dieser wurde leider wieder sofort von dem Account-Betrag abgezogen ?
    Nach dem löschen des Testeintrages musste ich die App erst beenden und neu starten bevor der Wert des Testeintrages verschwunden war.

    Was mir persönlich noch gut gefallen würde:

    1. das abgehende Beträge erst am Tage der hinterlegten Abbuchung vom Account abgezogen werden.
    2. das die erwarteten Abgänge in einer Übersicht angezeigt werden.
    Miete, Telefon, Versicherungen und alle wiederkehrenden Beträge.
    3. das die erwarteten Zugänge ebenfalls in dieser Übersicht angezeigt werden.

    aktuelle Ansicht:

    Account Name
    Betrag
    Währung
    Letzter Eintrag
    Datum des letzten Eintrages
    Eingehend
    Eingehender Betrag (bzw. in meinem Falle Account-Betrag)
    Ausgehend
    Summer der ausgehende Beträge

    Sinnvoller fände ich es,

    • würde die Währung hinter dem Account Betrag angezeigt
    • würden unter "Eingehend" nur die mtl. wiederkehrenden Eingänge stehen mit dem Vermerk, wann der letzte Eingang erfolgte, bzw. wann der nächste Eingang bevorsteht.
    • Würde unter "Ausgehend" die gesamte Summer der bisherigen (aktuelles Datum) abgehende Beträge stehen.
    • Gäbe es (dank der gesparten Zeile für die Währung) eine letzte Zeile mit den bevorstehenden Abgängen/Zugängen in der nächsten Zeit
    um es hoffentlich etwas zu verdeutlichen:


    Beispiel Account
    2765,12 EUR
    Letzter Eintrag
    02.02.2010
    Eingehend
    2050 EUR (Gehalt) 28.01.2010
    Ausgehend
    66,69 EUR (Tanken) 02.02.2010
    150 EUR (Sparen) 05.02.2010

    Aber evtl. beteiligen sich ja noch ein paar User hier mit Vorschlägen ?

    Eigentlich könnte man sich sogar die beiden Zeilen "letzter Eintrag" + "Datum" sparen, sollten die Angaben in der jeweiligen Zeile erscheinen, so wäre noch zusätzlicher Platz vorhanden :) Wofür der genutzt werden könnte ? Sorry, meine Mittagpause ist nun vorbei *grins*


     
  9. swordi, 02.02.2010 #9
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    hallo

    danke für deine rückmeldung - finde deine vorschläge sehr gut und wir werden mal ein paar davon einarbeiten :)

    das problem ist halt - die einen wollen sehen, wie hoch die gesamten ausgängen/einnahmen auf dem konto sind - die anderen wollen vielleicht sehen, was die letzten einnahmen/ausgänge sind.

    man kann es nicht jedem recht machen.

    eine kontoübersicht sollte eher dazu da sein, dass man auf einen blick alles sieht, was mit dem konto zu tun hat. will man details, sollte man das konto wählen und reports ansehen - oder liste mit den entries.
     
  10. trk

    trk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,151
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    19.08.2009
    Deswegen wäre eine höhere Beteiligung der User nicht verkehrt :)
     
  11. swordi, 02.02.2010 #11
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    jap das stimmt. bis dahin werden wir mal das einbauen, was auf jeden fall sinn für alle macht.
     
  12. trk

    trk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,151
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    19.08.2009
    Ich bin ja nur irgendein "Möchtegern-Daily-Cash" User, solltest Du auch nur einen meiner Vorschläge irgendwann einbauen, würde ich mich freuen :)
     
  13. swordi, 02.02.2010 #13
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    hab schon was eingebaut :)

    gute vorschläge kommen immer in die app. ist halt nur nicht möglich alle vorschläge von allen usern einzubauen, da manche ganz speziell sind.

    aber was gut passt, wird so schnell wie möglich übernommen. die benutzer sollen damit ja gut arbeiten können
     
  14. trk

    trk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,151
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    19.08.2009
    inzwischen würde ich mir DailyCash sogar kaufen, wenn da nicht folgendes wäre das mich doch stört:

    1. Standortübermittlung
    2. uneingeschränkter Internetzugriff
    3. Fotos aufnehmen
    4. Anrufe: Telefonstatus auslesen und identifizieren

    Wieso benötigt eine Finanzapp solche Zugriffsrechte ?????
     
  15. swordi, 06.03.2010 #15
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    hallo

    ist ganz einfach

    standordübermittlung ( werbung )
    inetzugriff (werbung)
    fotos aufnehmen ( man kann fotos zu einträgen speichern )
    anrufe ( hmm da muss ich mal schaun, glaub mittlerweile ist das gar nicht mehr nötig)

    bzgl werbung: die gibt es in der pro version nicht wirklich, da wir aber die gleiche code basis nehmen, bleibt das dort immer bestehen.

    du brauchst keine angst haben, die app macht nichts, was fragwürd sein könnte.
     
  16. mobbitz, 16.03.2010 #16
    mobbitz

    mobbitz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.03.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Nicht kostenlos, aber wärmstens zu empfehlen ist die APP "jaavo Money pro". Gibt natürlich auch ne lite version, die kann aber net so viel. Sind super Auswertungen enthalten und generell find ich diese App mit am übersichtlichsten.
     
  17. stephenking, 31.05.2010 #17
    stephenking

    stephenking Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.01.2010
    was haltest du davon, wenn man unter einnahmen-ausgaben sich die durchschnittlichen einnahmen/ausgaben oder speziell einen monat/zeitraum anzeigen lassen könnte? fänd ich recht praktisch...
     
  18. stephenking, 03.06.2010 #18
    stephenking

    stephenking Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Wann wird dailycash 2.1 fähig sein - gibts dafür eine (ähnliche) alternative?
     
  19. swordi, 03.06.2010 #19
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    hallo

    auf meinem 2.1 laeuft dailycash ganz normal

    was ist das problem bei dir?
     
  20. stephenking, 03.06.2010 #20
    stephenking

    stephenking Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.01.2010
    hi, bei mir wirds im market nicht angezeigt ;(
     

Diese Seite empfehlen