1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Philips W920: Einstieg ins Android-Geschäft

News vom 06.12.2011 um 13:01 Uhr von P-J-F

philips-w920-android.jpg
Wer einen guten Fernseher sucht oder sich ein neues Soundsystem zulegen möchte, der trifft bei Hersteller Philips auf ein reichhaltiges Sortiment. Da in der Ökonomie aber Wachstum über alles geht, betritt der holländische Multimediahersteller mit dem W920 jetzt produkttechnisches Neuland. Das erste Android-Smartphone von Philips (Das V900 mit OPhone einmal ausgenommen) kommt mit einem 4,3-Zoll-TFT-Touchscreen daher (800x480 Pixel), wird von einem 1GHz -Qualcomm-Prozessor angetrieben und kann auf 512MB Arbeitsspeicher zurückgreifen. Wer viele Bilder mit der 5-Megapixel Kamera machen möchte, der sollte sich auf jeden Fall um eine SD-Karte bemühen, denn der interne Speicher zeigt bei 200MB die weiße Flagge. Auch die Batterie gehört nicht zum stärksten, was der Markt zu bieten hat: 1280mAh sollen aber immerhin für zwölf Stunden Dauertelefonie reichen. Was sich Philips aber dabei gedacht hat, mit Android 2.2 (Froyo) ein im Grunde uraltes Betriebssystem aufzuspielen, dass wird man wohl nur in der Firmenzentrale in Amsterdam wissen. Für einen Preis von $630 (470€) ist es doch sehr fraglich, ob Philips damit selbst auf dem chinesischen Markt für Furore (und Umsatz) sorgen kann.

philips-w920-android.jpg philips-w920-android-back.jpg philips-w920-android-keys.jpg
Pics: pocketdroid.com

Diskussion zum Beitrag

(Im Forum "Sonstige Android-Smartphones")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/android...le-android-smartphones.html?highlight=philips
http://www.android-hilfe.de/android...ips-gogear-connect-3-a.html?highlight=philips
http://www.android-hilfe.de/android...hone-von-philips-china.html?highlight=philips

Quellen:
Philips debuts W920 Android smartphone 4.3″ TFT display, 1GHz CPU and 5MP camera in China | PocketDroid
Philips präsentiert mit dem W920 sein erstes Android-Smartphone » mobiFlip.de
 

Diese Seite empfehlen