1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Picasa und Android

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von LukeTS, 13.06.2011.

  1. LukeTS, 13.06.2011 #1
    LukeTS

    LukeTS Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Phone:
    Nexus S
    Hallo liebe Android-Hilfe Freunde,

    ich habe wieder mal ein bisschen mit den Google Services rumprobiert und wollte mal Picasa ausprobieren. Ich habe mein Kamera Album auf dem Nexus S in der Galerie ausgewählt und alles an Picasa weitergeleitet. Nachdem ich den Account eingerichtet hatte konnte ich die Fotos weitgehend problemlos hochladen.
    Als ich dann kurze Zeit später wieder mal in die Galerie schaute fiel mir auf, dass dort auf einmal mehr Alben waren als vorher. Beim genauerem Hinsehen sah ich, dass das alle meine Alben waren, die ich auf Picasa hatte und die Alben waren unten links mit einem kleinen Picasa Logo verziert. Ich dachte: Cool, eine Picasa Integration.
    Scheinbar lädt die Galerie die Fotos auch nicht einfach runter, sondern cachet sie. Das finde ich auch sehr sinnvoll.
    Allerdings stört mich, dass mein zuvor hochgeladenes Album nun doppelt auftaucht. Gibt es eine Möglichkeit das zu unterbinden?
     
  2. peterbonge, 13.06.2011 #2
    peterbonge

    peterbonge Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    365
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    29.04.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Warum stört dich das? Es ist doch total logisch, dass das Album zweimal vorhanden ist. Einmal das lokale und einmal das bei Picasa.

    Da gibt es jetzt eigentlich nur 2 Möglichkeiten:
    - Du löscht das Album bei Picasa.
    - Du leerst das Kamera-Album.
     
  3. LukeTS, 14.06.2011 #3
    LukeTS

    LukeTS Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Phone:
    Nexus S
    Ganz einfach. Das stört mich etwas, weil das nicht der Funktion einer Cloud entspricht. Natürlich ist es kein Beinbruch und ich wollte auch nur wissen, ob ich was übersehen habe.

    Ich meine mich zu erinnern, dass ich mal was gehört hätte, dass es in Honeycomb eine echte Picasa-Cloud gibt. Weiß dazu jemand was?
     
  4. emtscho, 24.06.2011 #4
    emtscho

    emtscho Gast

    Picasa ist doch bereits eine Cloud. Du hast alle Bilder die Du mit Deinem google-Accound bei Picasa verwaltest automatisch am Smartphone. Zumindest ist das bei mir so.
     
  5. LukeTS, 24.06.2011 #5
    LukeTS

    LukeTS Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Phone:
    Nexus S
    In diese Richtung funktioniert es Problemlos, da hast du Recht. Nur mit den Foto-Aufnahmen vom Handy klappt es nicht so ganz. Wie gesagt, diese Albem tauchen doppelt auf. Es wäre schön, wenn man die Handy-Alben "anpinnen" könnte oder so. Aber wer weiß...vllt kommt das ja noch =)
     
  6. Nyann, 27.06.2011 #6
    Nyann

    Nyann Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.03.2010
    Phone:
    Nexus S
    Also habe mir jetzt auch webalben erstellt und auch schon vom Handy auf picasa Bilder hochgeladen. In der Galerie werden mir die Alben aber nicht angezeigt. Hat jemand ne Idee warum?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. LukeTS, 27.06.2011 #7
    LukeTS

    LukeTS Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Phone:
    Nexus S
    Also zunächst musst du die Synchronisierung einschalten. Ohne das werden die Bilder nicht angezeigt.
    Ich meine mich zu erinnern, dass die Bilder bei mir auch erst aufgetaucht sind, nach dem ich die Galerie in einer anderen App geöffnet hatte. Aber vielleicht hatte ich auch einfach nicht lang genug gewartet.
     
    Nyann bedankt sich.
  8. ReAl, 01.07.2011 #8
    ReAl

    ReAl Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Bei der neuen Google+ App kann man einstellen, dass alle mit der Handy-Kamera geschossenen Bilder automatisch zu Picasa in ein privates Album hochgeladen werden. Hier kann man auch angeben, dass es die Bilder nur bei einer aktiven WLAN Verbindung hochlädt.

    Nach sowas habe ich eigentlich schon immer gesucht. Eine alternative war bisher immer nur mit SugarSync den Bilderordner zu syncen.. dann ist es allerdings nicht auf Picasa.
     
  9. LukeTS, 01.07.2011 #9
    LukeTS

    LukeTS Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Phone:
    Nexus S
    Das habe ich auch mitbekommen und genau so etwas habe ich auch gesucht. Zunächst dachte ich, dass das etwas problematisch mit dem Traffic für mobile Daten werden könnte, aber wenn man das auf WLAN umstellen kann ist das ja großartig. Kann es gar nicht mehr erwarten, dass Google+ endlich öffentlich wird.
     
  10. ReAl, 01.07.2011 #10
    ReAl

    ReAl Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Man kann auch einstellen, dass es die Fotos nur beim Akku-Aufladen uploaded. ;)
     
  11. LukeTS, 01.07.2011 #11
    LukeTS

    LukeTS Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Phone:
    Nexus S
    Auch eine gute Idee. Wenn Google+ es schafft alle Services von Google zusammenzuführen wird das ein Knaller.
     
  12. schatzhauser, 10.09.2011 #12
    schatzhauser

    schatzhauser Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Ich habe auch im heimischen WLAN nicht immer Lust, alle Bilder, die im Handy sind drahtlos nach Picasa raufzuladen.

    Nun habe ich es ja mittlerweile geschafft, das Nexus mit dem PC zu verbinden, aber in der dann auftauchenden Ordner-Hierarchie fand ich nur den Ordner der App RetroCam. Die konnte ich auch problemlos rüberziehen.

    Aber andere Bilder-Ordner (Galerie, HDR-Cam etc.) konnte ich nicht finden.

    Wo stecken wohl die Bilder???
     
  13. .Tony., 11.09.2011 #13
    .Tony.

    .Tony. Android-Experte

    Beiträge:
    553
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    24.04.2010
    hi,
    die bilder im ordner DCIM/camera

    gruss
     
    schatzhauser bedankt sich.
  14. Handymeister, 11.09.2011 #14
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,030
    Erhaltene Danke:
    23,496
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    ... und zwar auf der internen SD-Karte!
     
  15. .Tony., 11.09.2011 #15
    .Tony.

    .Tony. Android-Experte

    Beiträge:
    553
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    24.04.2010

    gibt doch nur eine intere SD beim nexus s!

    gruss tony
     
  16. Handymeister, 11.09.2011 #16
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,030
    Erhaltene Danke:
    23,496
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Schon klar, aber nicht dass er im System sucht ;)
     
    schatzhauser bedankt sich.
  17. schatzhauser, 11.09.2011 #17
    schatzhauser

    schatzhauser Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    28.07.2011
    O.K. Ich werde nochmal schauen, kann mich aber an diesen Ordner in der Liste nicht erinnern...:unsure:
     
  18. .Tony., 11.09.2011 #18
    .Tony.

    .Tony. Android-Experte

    Beiträge:
    553
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    24.04.2010
    Hast recht :thumbup:
     

Diese Seite empfehlen