1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Play endlich mit Cyanogen Mod7 (Nightly Builds)

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Ericsson Xperia Play" wurde erstellt von Stahlie, 23.02.2012.

  1. Stahlie, 23.02.2012 #1
    Stahlie

    Stahlie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    15.09.2011
    Phone:
    Nexus 7
    So habe es jetzt endlich geschafft auch mein zweites handy (erstes war LG P990 Optimus Speed 2x > http://www.android-hilfe.de/root-ha...in-lg-optimus-speed-2x-mit-miui-2-2-17-a.html) zu rooten und zu flashen.
    Zum Optimus Speed habe ich auch einen Bericht geschrieben!Unter LG Root.
    Beim Xperia Play hatte ich vorher Android 2.3.4 drauf also das offizielle Update gezogen.Damit hatte ich kleine Problemchen aber es war soweit relativ gut.
    Ich wollte aber mal was anderes und habe dann als Anfänger versucht das Handy zu rooten,unlocken und zu flashen.
    Als Anfänger ist es echt schwer.Mein Problem war wenn ich das Handy im fastboot Modus gestartet habe das ich den S1 fastboot Treiber nicht installieren konnte..Ich habe sage und schreibe 3 Tage gebraucht um rauszubekommen warum mein Windows7 64bit Ultimate den Treiber nicht automatisch installiert hat. dann bin ich durch Zufall auf einer Englischsprachigen Homepage gelandet.Um den S1 Fastboot Treiber installieren zu können müsst ihr euch das Flashtool runterladen und installieren!Bekommt ihr hier http://androxyde.github.com/Flashtool/ Wenn ihr es installiert habt müsst ihr in den Ordner Drivers gehen und dort Flashtool-drivers.exe ausführen..Bei der Installation des Treiberpacks kommen mehrere (bestimmt 10 oder so)Meldungen das der Teiber nicht digital signiert ist.Einfach trotzdem installieren drücken.So nun hatte ich den Treiber und das Handy konnte unlocked werden..Dazu habe ich die Anleitung von Xperia Play - Bootloader entsperren mit Fastboot genommen.Ging dann auch einfach.Unter Punkt 4 dort die Console öffnen müsst ihr bei eurem Windows auf dem Desktop links unten Start drücken und in die Suche unten links >> cmd eingeben und ENTER drücken.Dann kann man die vorgegebenen Befehle eingeben. Auf der www.cyanogenmod.com Homepage habe ich mir dann die Nightly BuildsNightlyNightly Builds Mod für mein Handy gesaugt.Die installation ist echt easy .Ich bin nach dieser Anleitung gegangen > www.techzek.com/install-cyanogenmod-7-2-on-sony-ericsson-xperia-play/ (in Browser kopieren die Links) ..Ging super
    nach nem Neustart meines handys hatte ich
    Kernel-Version 2.6.32.9-FXP root@FreeXperia #1
    Mod-Version:CyanogenMod-7-11172011-NIGHTLY-XperiaPlay-R800i
    Build-Nummer:GWK74 drauf
    Soweit ging alles und sah auch schick aus.Aber ich merkte das Market und einige Sachen nicht gingen.
    Habe rausgefunden das mann das Google Pack updaten muss.Nehmt dazu den LINK www.mediafire.com/?dm1qsm4rwapkeqx .Habe ich auch drauf das Paket.das Paket einfach als Zip also nicht entpackt auf eure SD Karte schieben.Zum installieren des Pakets habe ich einfach auf die Handy AUS Taste gedrückt,und das Handy im Recover Modus neugestartet.Beim Neustart wenn das free xperia Zeichen auftaucht einfach ein paar mal die Lautstärketaste nach unten drücken..Dann kommt ihr in ein kleines Menü(das selbe wie bei der Cyanogenmod installation) und wählt Instalation Zip from SD und wählt dort die .zip Datei aus.Nach der Installation funktionieert der Market e.c.t. wieder.
    Ich bin super zufrieden jetzt.Läuft spitzenmässig die Kiste mit vielen schicken spielereien :drool:
    Ich hoffe ich konnte einigen Anfängern mit der "kleinen" Beschreibung helfen.
    Wer Hilfe braucht einfach melden.
    Werde gleich noch ein paar Bilder reinstellen.
    mfg:)

    PS: Ihr solltet zu eurer Sicherheit noch eine Rom auf euer Handy pressen Die hier > http://download.cyanogenmod.com/?type=stable&device=zeus aber die 7.1.0.1.Die wieder normal auf eure SD Karte schieben.
    Auf dem PC entpackt ihr sie und könnt sie dann mit der fastboot Anleitung ( http://www.handy-faq.de/forum/sony_...eria_play_bootloader_entsperren_fastboot.html )installieren.Hat mir auch schonmal den Arsch gerettet ;)
    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2012
    cvrcac und Slowmotion haben sich bedankt.
  2. Flo95, 23.02.2012 #2
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,740
    Erhaltene Danke:
    787
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 EDGE
    Tablet:
    Apple iPad Air
    Stahlie bedankt sich.
  3. Stahlie, 23.02.2012 #3
    Stahlie

    Stahlie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    15.09.2011
    Phone:
    Nexus 7
    Ah ok..Danke.
    Die kann man doch auch über den Rom Manager Premium updaten oder?
     
  4. Flo95, 23.02.2012 #4
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,740
    Erhaltene Danke:
    787
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 EDGE
    Tablet:
    Apple iPad Air
    Weiß ich nicht.
    Im Thread steht, dass man erst das Kernel via Fastboot flashen soll und dann in Recovery booten soll, um die ROM und Gapps zu flashen.
     
  5. Slowmotion, 23.02.2012 #5
    Slowmotion

    Slowmotion Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    30.01.2011
    Phone:
    Honor 6+, Samsung Galaxy S4 Active
    Tablet:
    Toshiba Folio 100
    Hi, kapiere iwie nicht wie man die ROM mit der Fastboot anleitung installieren soll, die Anleitung ist doch um den Bootloader zu unlocken?

    Grüße Slomo
     
  6. Stahlie, 23.02.2012 #6
    Stahlie

    Stahlie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    15.09.2011
    Phone:
    Nexus 7
    Fastboot deswegen weil die Rom auf dem PC entpackt werden muss und in den Android Ordner(Android SDK) C:\Android\Android-sdk\platform-tools entpackt werden muss.
    Dann sollten dort 3 Sachen drin sein META-inf,System und boot und natürlich noch die orginalen dateien vom fastboot..Dann halt Windows/Start/Suche cmd eingeben und die zwei Befehle eingeben
    fastboot -i 0xfce flash boot boot.img
    fastboot -i 0xfce reboot
    Achso die Rom muss natürlich auch auf dem Handy sein (SD-Karte)und zwar als .zip Datei gepackt...
    Das unlocken ist so ähnlich..Auch über cmd Eingabe halt.Da sind die Befehle anders
    fastboot.exe -i 0x0fce getvar version
    fastboot.exe -i 0x0fce oem unlock 0xSCHLÜSSEL Schlüssel ist der Code den du bekommst

    Die Rom habe ich auch mit fastboot installiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2012
  7. devoice, 23.02.2012 #7
    devoice

    devoice Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    26.02.2011
    muss ich denn unbedingt zu der custom rom den kernel vorher flashen oder gehts auch ohne? Ich hab beim letzten versucht wohl was falsch gemacht. nach dem flashen des Kernels und der rom haben die hardwaretasten nicht mehr funktioniert und ich musste über ft alles neu machen
     
  8. Flo95, 23.02.2012 #8
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,740
    Erhaltene Danke:
    787
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 EDGE
    Tablet:
    Apple iPad Air
    Ja, ohne passendes Kernel wird es nicht laufen.
     
  9. Stahlie, 24.02.2012 #9
    Stahlie

    Stahlie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    15.09.2011
    Phone:
    Nexus 7
    Ich habe den kernel nicht geflasht.Der ist glaube ich gleich dabei..Habe nur die Rom installiert und das wars.
    Natürlich unlocken
     
  10. Slowmotion, 24.02.2012 #10
    Slowmotion

    Slowmotion Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    30.01.2011
    Phone:
    Honor 6+, Samsung Galaxy S4 Active
    Tablet:
    Toshiba Folio 100
    Ja, bei Cyanogen Mod ist der passende Kernel soweit ich weis immer dabei, ist aber bei anderen Roms nicht immer der Fall, Nachteil vom Cyanogen Mod Kernel soll ja sein, dass man mit ihm den Prozessor nicht übertackten kann..
     
  11. Stahlie, 24.02.2012 #11
    Stahlie

    Stahlie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    15.09.2011
    Phone:
    Nexus 7
    Übertakten geht über Einstellung/CyanogenMod/Leistung..Meins läuft auf 1305mhz und ich hab beim Antutu Benchmark 3503 Punkte.
     
  12. devoice, 24.02.2012 #12
    devoice

    devoice Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    26.02.2011
    ähhm ich hab da noch ne frage wenn ich den Bootloader einmal entsperrt habe. muss ich den nicht nochmal entsperren auch wenn ich das Telefon über ft zurück geflasht habe auf stock rom ??
     
  13. Stahlie, 24.02.2012 #13
    Stahlie

    Stahlie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    15.09.2011
    Phone:
    Nexus 7
    Nein bleibt frei.
     
  14. Stravas, 26.02.2012 #14
    Stravas

    Stravas Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Phone:
    LG GT540
    ich habe ne kurze frage...ich habe jetzt alles nach der Anleitung gemacht,aber nach step 13 startet das Telefon ganz normal. Es gibt keine Veränderung nur das der kernel sich geändert hat. Ich sehe keine Cyanogen Mode oder sonst was.

    Bootloader ist offen

    EDIT: Habs hinbekommen...für alle bei denen das telefon nicht direkt in den recovery mode startet:
    1.Gerät ausschalten
    2.doomlord/keiren = Rückwärts-Taste tippen
    cm7/cm9/ICX/MIUI = vol down tippen
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2012

Diese Seite empfehlen