1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

play tab 2 brauchbar?

Dieses Thema im Forum "Point of View Mobii 7" Forum" wurde erstellt von xMx, 23.08.2011.

  1. xMx, 23.08.2011 #1
    xMx

    xMx Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2011
    Es handelt sich um dieses Tablet: :: Point of View :: HOME

    Ich hoffe das passt hier richtig rein...

    Hat das zufällig jemand hier? Oder hat brauchbare Infos dazu? Weil ich finde nur raus das das Tablet einen resistiven Screen, 800mHz und 256MB Arbeitsspeicher hat, dafür aber immerhin Android 2.3, fragt sich nur ob man damit auch an den Market und sonstige gApps kommt?
    Würde mir das gerne als Einsteiger Tablet zulegen, weiß aber nicht ob es meinen Ansprüchen genügt (Im Internet Surfen inkl. Flash Player, Musik hören, Facebook, die ein oder andere App für unterwegs)...
     
  2. fabi84, 24.08.2011 #2
    fabi84

    fabi84 Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.03.2011
  3. Spamalot, 22.09.2011 #3
    Spamalot

    Spamalot Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Bins grad am Ausprobieren, bei dem Preis .. mit OTG-Kabel, dabei, funktioniert bei mir ne Funk-Microsoft-Tastatur. Habe Problem beim Einbuchen in mein Heimnetz, klappt manchmal nicht, kann aber auch daran liegen, dass ich jetzt schon ne Menge Geräte habe :) Wenns funktioniert ist es okay, ich finde für den Preis kann man nicht meckern. Displayblickwinkel ok, Schnelligkeit des Touchscreens okay .. mehr kann ich noch nicht sagen .. ich steh auf den Billig-Chinakram :) Ist wirklich ein Play-Tab ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2011
  4. Spamalot, 22.09.2011 #4
    Spamalot

    Spamalot Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Noch ein wenig mehr über das Tablet ... Android 2.3.3 ist drauf, die Akkulaufzeit ist wohl eher lala, kann ich noch nicht genau sagen. Es sind 256 MB Arbeitsspeicher für Apps drin, die auch nutzbar sind (4GB interner Speicher für Apps). Synchronisation mit Google klappt, als Market ist AndroitPit drauf. Der Original-Market kann installiert werden, aber ich kann keine meiner gekauften Apps momentan runterladen, aber es ist noch zu früh, um endgültig was dazu zu sagen.
    Bin immer noch am Probieren .. ich finde immer noch, dass man was damit anfangen kann - die Akkulaufzeit könnte ein dickes Minus werden, da es wohl keinen richtigen Standby gibt. You Tube App ist dabei und funktioniert flüssig (HDMI-Ausgang hab ich noch nicht probiert), WLAN zeigt Datenrate von 150 irgendwas an einer FritzBox WLAN N an, ich vergesse immer die genaue Bezeichnung der Datenrate, aber ich denke ihr wisst schon :)

    Ich werds auf jeden Fall zum Spielen behalten .. aber ich denke, da ist noch mehr drin, der Prozessor taktet wohl bis 1 Mhz .... 89 Euro bei Alternate ohne Versand ... man muss sich mal vorstellen, was ich für meinen Archos-Mediaplayer mal gezahlt hab (260 Euro als der schon wieder durch neue Modelle abgelöst worden war), der zwar 30 GByte Platte intern hat und das Display etwas besser, aber dafür schwer ist. Das Ding hier ist federleicht und ich hab hier das Hannspad und noch das Pearl Touchlet X2 zum Vergleich rumliegen. Mit dem Standby tun sich im Übrigen alle schwer, nur das Touchlet lässt sich per Trick so schlafen legen, dass es mindestens vier Tage lang durchhält.
     
  5. carsten_, 22.09.2011 #5
    carsten_

    carsten_ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.09.2011
    Hallo zusammen,

    ich hab das Playtab auch seit gestern und bin erstmal nicht zufrieden, aber ich hoffe das sich das noch bessert ... Hab gestern also 1std. lang versucht es mit meinem W-Lan zu verbinden, hat nicht geklappt. Heute dann auf der Arbeit mit dem HTC eines Arbeitskollegen, da wollte es erst auch nicht, mittlerweile hat es aus irgendeinem Grund geklappt :confused2:
    Das mit dem "manchmal klappts, manchmal nicht" ist also nich allein dein Problem ...

    Was mich aber wirklich interessieren würde, ist wie hast du den Android Market nachinstalliert? (Die Frage mag blöd sein, aber ich bin Android neuling, deswegen bitte nicht gleich steinigen ;))

    Was man vllt. auch noch erwähnen könnte (jedenfalls bei meinem Gerät) ich musste erstmal die Touch-Kalibrierung durchführen, vorher war es im Prinzip nicht möglich auch nur ein "A B C" auf der Touchtastatur zu schreiben ...

    Hätte ich das gewusst hätte ich mir da schon ein wenig frustration ersparen können ;-)

    Im Prinzip ist das Ding aber für ~85 euro garnicht verkehrt, sollte das mit dem W-Lan allerdings so bleiben nützt mir das Tab im Prinzip nichts und ich werde es zurückschicken.

    Ansonsten würde ich mich über einen Tipp zum Android Market installieren freuen und auch über weitere "lustige" Sachen die man damit machen kann z.B. Android 3 drauf installieren o.ä.

    Viele Grüße
    Carsten_
     
  6. Spamalot, 22.09.2011 #6
    Spamalot

    Spamalot Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Also Angry Birds läuft flüssig. wlan hat sich irgendwie gebessert und nachdem ich das Tablet nach zehn Minuten Ausschalten lasse, gibt ne Power Off-Funktion hälts auch, das Booten ist natürlich danach länger, aber aushaltbar.

    Wie bekomme ich den Market drauf?! Das war ne Frage hier, gr nicht, wenn du nicht irgendwoher die apk hast und dann funktioniert er ja auch bei mir im Moment nicht. Das Ding muss noch gerootet werden und das hab ich auch noch nicht, eins nach dem anderen .... ist ja wirklich ganz neu.

    Da ich aber verschiedene Android-Geräte besitze und auch Backups auf ne SD-Card spielen und wieder zurückholen kann (Appmonster Pro), bin ich da momentan im leichten Vorteil. Ich kann mit dem Tablet was anfangen, ein Android-Neuling sehr wenig, aber es gibt halt auch freie Androidmärkte außer AndroidPit, wo es ein wenig mehr Apps gibt.
    Google-Maps musste dir fürs erste als G tablet.zip auf ne SD-Card ziehen und vorher am Win-PC dort entpacken, danach SD-Card rein ins PlayTab und dann munter apks anklicken und installieren, geht auf Anhieb (man muss gar nichts besonderes machen und es geht, also auf zur apk-Suche im Netz)... Market zum Funktionieren zu bringen, das ist ne andere Geschichte, funktioniert selbst bei mir noch nicht, eins nach dem anderen ..

    Die Android-Version auf dem Tab ist nicht angepasst, das gibt es GPS-Einträge, Phone und auch welche für SIM-Karten, alle natürlich ohne Funktion, außer der Chip kann mehr, aufmachen und reinschauen ins Tab, dafür sind andere zuständig :)

    So von einem Neuling gekauft, ist das wirklich schwer. Lesen hier in den Foren auch bei anderen Tablets lohnt ...

    So jetzt schau ich mir gleich mal Root an, ich bin auch kein Experte auf Kommandozeile .. aber mit dem Tab muss man sich schon ein wenig beschäftigen ... und vor zwei Monaten war ich auch noch Android-Newbie, jetzt hab ich schon aus Begeisterung vier Android-Teile im Einsatz, neueste Errungenschaft Huwaei Ideos X3. Preis/Leistung stimmen bei den Geräten, haben aber auch bis auf das Android-Handy bestimmte Macken ..
     
  7. mwieapfel, 26.09.2011 #7
    mwieapfel

    mwieapfel Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Bin absoluter Android-Neuling.
    Habe seit ein paar Tagen dieses Playtab, finde es sehr nützlich, WLAN geht unkompliziert und relativ zügig. emails abfragen auch ok, nur Anhänge anschauen (doc) geht nicht, obwohl eigentlich ne App zum Office-Dateien anschauen drauf ist, aber die kann wohl nicht mit dem email-Programm, was drauf ist. Gibts da auch sowas wie Thunderbird dafür?

    Leider kann man nicht sehr viele Apps installieren, da der Speicher schnell voll läuft. Die angegebenen 4GB Flashspeicher scheinen nicht voll angesprochen zu werden, so viel Platz brauchen die Apps doch nicht. Auf SD-Karte speichern geht auch nicht, muß erst rausbekommen, wie man das Ding rootet. Vielleicht kann mir da einer helfen?:confused2::winki:Wenn ich das noch hinbekommen kann, gibts für mich nichts mehr zu meckern.

    Touchscreen reagiert recht gut, im Vergleich mit 1&1-Pad viel besser. Spiele und auch Youtube geht gut. Ist auch schön leicht und handlich. Wird wohl mein Standard-Reise-Spielzeug werden. Muß nur noch ne schöne Tasche dafür basteln, hab da so meine Ansprüche. Die sind mir zum Kaufen zu teuer.

    Für diesen Preis ist es ein empfehlenswertes Teilchen für normale Ansprüche. Wer mehr will, sollte gleich ein Netbook nehmen.
     
  8. joehot, 15.12.2011 #8
    joehot

    joehot Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.12.2011
    hallo !
    ich hab das ding nun auch seit ein paar tagen und bin soweit auch fuer den preis zufrieden . die laufzeit geht noch so - ich finde auch das das ding im standby fast genauso schnell leer is wie eingeschaltet . mit dem wlan habe ich auch probleme - zum glueck aber nicht zu hause - bzw leider ?? unterwegs bekomme ich keine verbindung - also zu anderen routern als meiner zu hause habe ich es noch nicht geschafft . weder bei einer anderen fritz-box in der firma noch am telekom hot spot am bahnhof . hat da wer andere bzw aehnliche erfahrung gemacht ? zu hause habe ich eine fritz-box 7320 und da laeufts ohne probleme .
    mit spielen und weiteren aps muss ich erst nochmal kuckn was es da so gibt ohne das ich mich anmelden muss , da ich das nicht mag - alles ueberwachung usw . ich lade nur aps so runter und installiere die von sd .
    ich weiss auch noch nicht wie ich mich bei youtube anmelden kann da im browser anscheinend alles nur mobile seiten kommen die fuer android gemacht wurdn :-(
    also noch kann ich mich nich so dolle mit android anfreunden , hatte vorher immer WM und war damit zufriedener - bis jetzt .
    kein multitasking hier bei android usw .
    aber naja - fuer 84 inkl isses grad noch ok zum videos kuckn unterwegs - ich wuerde aber halt noch gerne nebenbei online mit den messengern gehen und das klappt alles nich dank des miesen multitasking auf android und das hat ma gar nix mit dem power der cpu zu tun da das auch alles auf meinem alten win mobile 2003se phone ohne probs lief ( MDA 3 ) !
    mfg
    joerg
     

Diese Seite empfehlen