1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Plötzlich aufgetretener Fehler: Mailclient / Tastatur

Dieses Thema im Forum "Simvalley SPX-5 Forum" wurde erstellt von kdeiss, 22.04.2012.

  1. kdeiss, 22.04.2012 #1
    kdeiss

    kdeiss Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    01.04.2012
    Bis jetzt war ich absolut zufrieden mit dem spx-50. Bis heute.

    Am Morgen meldet mir Mail einen Verbindungsfehler. Gelbe message im oberen Bereich des Mailclient. Exchangeprotokolle gecheckt, augenscheinlich alles ok.

    - Mail vom Client geschickt, funktioniert.
    - Andere Unterordner geprüft, funktionieren.
    - Fehlermeldung taucht nur auf sobald ich in den Posteingang wechsle.

    Mein altes Handy (Galaxy Fit) reaktiviert, dort aber auch der Posteingang OK. Also scheint der Exchange einwandfrei zu laufen.

    Nach einigem Hin und Her Handy Reset auf Werkseinstellungen. Mailkonto neu eingerichtet, gleiches Problem. Nachrichten aus Posteingang in Unterordner verschoben (mit Outlook), dort lesbar auch am Handy.

    Als wenn das nicht alles schon Scheisse genug wäre, stelle ich beim Neueinrichten fest das es Probleme mit der virtuellen Tastatur gibt. Plötzlich tauchen beim Tippen willkürlich irgendwelche anderen Buchstaben auf. Reproduzierbar in dem ich die Backspace Taste dauerhaft drücke, nach ca. 10 x wird statt Backspace „P“ aktiviert.

    Ich habe ne Schutzfolie drauf. Kann das damit zusammenhängen???


    Meint ihr das Handy hat einen Schuss ?
     
  2. kdeiss, 29.04.2012 #2
    kdeiss

    kdeiss Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    01.04.2012
    Also es war wohl eine Mail im Posteingang, deren Header korrupt war, nach ein paar Tagen gings es wie von Zauberhand wieder von alleine. Die Nachricht fand ich später (mit einem anderen Client/fetchmail), der konnte sie auch nicht verarbeiten.

    Was die Tastatur betrifft: Scheint irgendwie Feuchtigkeit o.ä. gewesen zu sein.

    Klaus
     
  3. bronco1, 02.05.2012 #3
    bronco1

    bronco1 Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2012
    Ich habe mein SPX jetzt seit ca. 2 Wochen und bin von dem Telefon wirklich begeistert. Ich hätte gar nicht so lange zögern sollen, es ist besser als ich erwartet hatte.

    Nur mit mail for exchange habe ich Probleme. Wenn ich eine mail weiter leite kommen nur Fragenzeichen etc. an und die mail ist unwiederbringlich aus meinem Eingang raus.

    Habt Ihr evtl. eine Lösung?

    Danke und Gruß
     

Diese Seite empfehlen