1. Faruk.O, 03.06.2012 #1
    Faruk.O

    Faruk.O Threadstarter Android-Experte

    Mein HTC EVO 3D hat sich heute in der früh von selbst resettet. Es kam beim einschalten der HTC Bootscreen und es hat sich dann aufgehängt. Hab die Batterie rausgetan und wieder reingetan und aufeinmal kam Einrichtung des Handys. :( Woran könnte das liegen? Hab keine Custom Roms benutzt. Gerootet ist es auch nicht.
     
  2. MusicJunkie666, 03.06.2012 #2
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Hmm... Ich tippe mal darauf dass das System gerade irgendwas wichtiges gemacht hat, als du dem Akku rausgenommen hast...

    Vom Evo3D getapatalked...
     
  3. Faruk.O, 03.06.2012 #3
    Faruk.O

    Faruk.O Threadstarter Android-Experte

    Ne. Gestern nacht ist das Handy ausgegangen, weil der Akku alle war. Hatte dann kein bock aufzuladen. Heute in der früh beim anschalten ist es passiert. Hatte davor noch an Ladekabel geschlossen.
     
  4. toffifee, 03.06.2012 #4
    toffifee

    toffifee Erfahrener Benutzer

    Damit riskierst du eine Tiefentladung des Akkus - mögen die gar nicht! Und unter einem best. Spannungslevel erkennt das Handy den Akku nicht mehr bzw. lädt ihn nicht mehr.
     
  5. Faruk.O, 04.06.2012 #5
    Faruk.O

    Faruk.O Threadstarter Android-Experte

    Akku ladet schon noch aber schade, dass alle Apps und Daten weg sind ._.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. htc evo 3d hat sich aufgehängt beim starten