1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Plötzlicher massiver Datenverbrauch?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von ordinary, 09.02.2012.

  1. ordinary, 09.02.2012 #1
    ordinary

    ordinary Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Hallo!

    Ich habe vor ein paar Tagen nach Empfehlung die App "Traffic Monitor" installiert. Ca. zur selben Zeit habe ich auch den "Player Pro" installiert.
    Über diesen Player habe ich heute ein ca. 1mb großes Equalizer Package per umts runtergeladen. Danach habe ich durch Zufall mal den Monitor angeschaut und folgendes gesehen:


    [​IMG]


    Kann man das irgendwie erklären? Er hing bei dem Download lange Zeit bei 84% fest (von den 1mb) was nun daran liegen kann dass mein Monatspaket von 200mb schon aufgebraucht ist.

    Kann sich jemand die angeblichen 140mb von PlayerPro aber auch die 22mb vom "System Traffic" erklären/nachvollziehen??


    MfG
    ordinary
     
  2. frank_m, 09.02.2012 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Sind die Daten tatsächlich übertragen worden? Diese Apps sind nicht sonderlich präzise und messen gern auch schon mal interne Signalisierungsdaten.
     
  3. Darktrooper, 09.02.2012 #3
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    In der Beschreibung vom Player Pro steht noch das:
    * Automatically downloads missing album artwork, artist pictures and genre illustrations.

    Also Automatisch klingt ja nicht so dolle. Eventuell kann man das abstellen.
     
    ordinary bedankt sich.
  4. ordinary, 09.02.2012 #4
    ordinary

    ordinary Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    16.10.2011
    hmm. also ob die daten tatsächlich per umts übertragen wurden kann ich schwer sagen. ich hatte mich halt vorher bei meinem telefonanbieter erkundigt und dieser meinte das ließe sich von ihrer seite technisch nicht nachvollziehen (sei mal dahingestellt) und man müsse das über solche apps regeln.

    das mit dem album cover art könnte sogar stimmen.
    dafür spricht:
    - als ich den player pro das erste mal gestartet habe waren die ordner und tracks noch blank, also keine/kaum cover vorhanden.
    - das könnte die datenmenge erklären
    - in den einstellungen waren die "id tag skins" deaktiviert

    auch wenn ich anmerken muss, dass bei der automatischen suche die trefferquote in dem fall erstaunlich gut/hoch gewesen ist.


    edit: liegt tatsächlich an den einstellungen vom player pro. dort ist standartmäßig eingestellt - nicht nur albumcover zu laden sondern auch interpretenbilder und genrebilder. das ist ehrlich gesagt mehr als kundenunfreundlich sondern schon eine unverschämtheit. ungefragt und ohne die option dies über wifi zu machen werden einem da ja regelrecht die hosen runtergezogen >: (
     
  5. Darktrooper, 09.02.2012 #5
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Jo dann hast den Übeltäter ja ;)
     
  6. ordinary, 10.02.2012 #6
    ordinary

    ordinary Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    16.10.2011
    in der Tat :smile:

    Thread kann als gelöst geschlossen werden!
     
  7. Hagbard235, 10.02.2012 #7
    Hagbard235

    Hagbard235 Android-Experte

    Beiträge:
    481
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    09.06.2009
    Ich kann die LBE empfehlen, da kann man nicht nur für jeden Tag und für jede App einzeln sehen was sie an WLAN und 3G-Strom gezogen haben, sondern auch einzelne Apps z.B. im 3G ausschalten.

    Ich hatte im übrigen eine ähnliche Erfahrung vor kurzem, aber mit einer anderen App: Google+ hat an einem Tag bei mir 154 MB Traffic verursacht.

    Im übrigen, wer Vodafone hat kann unter: http://center.vodafone.de seinen aktuellen Traffic-Verbrauch jederzeit kontrollieren. Vom Phone aus aufrufen!

    Mit der Website habe ich auch LBE nochmal überprüft, bislang stimmt der von Vodafone gemeldete Verbrauch aufs MB genau mit dem von LBE überein. https://market.android.com/details?id=com.lbe.security.lite
     
    knechter und ordinary haben sich bedankt.
  8. ordinary, 10.02.2012 #8
    ordinary

    ordinary Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    16.10.2011
    ^ scheint sehr umfangreich zu sein! ich kann allerdings keine rangordnung finden welche app genau wieviel verbraucht. wo ist die denn bei der app zu finden?
     
  9. knechter, 10.02.2012 #9
    knechter

    knechter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    28.05.2010
    Moin auch
    Bitte beachten!

    LBE Privacy Guard requires a ROOTed phone, please make sure your phone has been unlocked and ROOTed.


    Nach kurzem test funzt es aber wohl zum teil ohne Root. Jedenfalls beim G-Note
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2012
  10. Hagbard235, 10.02.2012 #10
    Hagbard235

    Hagbard235 Android-Experte

    Beiträge:
    481
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    09.06.2009
    Zugegeben etwas versteckt, auf Internet, da landest du auf Usage, unten auf Permission, da werden die Summen angezeigt, wenn du dann eine App anklickst kommt die Aufteilung nach Wlan/3G und wieviel jeweils pro Tag.
     
    ordinary bedankt sich.
  11. ordinary, 10.02.2012 #11
    ordinary

    ordinary Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    16.10.2011
    ahh alles klar. ich seh schon, und die werden dann schon automatisch nach verbrauch sortiert. besten dank für den tipp hagbard235!!
     

Diese Seite empfehlen