1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Pogo pin läd nicht

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von HENN0, 01.06.2012.

  1. HENN0, 01.06.2012 #1
    HENN0

    HENN0 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,294
    Erhaltene Danke:
    422
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Hi

    ich versuche grade mein Nexus über die Pogopins zu laden.

    Aber irgendwie tut sich da nix!

    5V + oben GN unten mitte frei
    ich habs auch schon anders rum versucht es tut sich garnix !

    Liegt es an der ROM oder Kernel ?

    ASOP letzte nightly und franco letzter nighly kernel
     
  2. tho85, 01.06.2012 #2
    tho85

    tho85 Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Wenn ich meines in die original Docking-Station lege läd es. (CM9 mit lean kernel)

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  3. Schnello, 01.06.2012 #3
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Nach diesem Video zufolge liegt der Plus pin unten. Wenn du pech hast, hast du die Ladeelektronik gekillt.

    Galaxy Nexus pogo pin charging. - YouTube
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  4. Deerhunter, 01.06.2012 #4
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
  5. HENN0, 01.06.2012 #5
    HENN0

    HENN0 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,294
    Erhaltene Danke:
    422
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Nix abgesichert?
    Was ist das denn für n Mist.



    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. tho85, 01.06.2012 #6
    tho85

    tho85 Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    19.02.2011
    So ein Mist, das die Hersteller auch wirklich an gar nichts denken.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  7. boshot, 01.06.2012 #7
    boshot

    boshot Android-Guru

    Beiträge:
    3,462
    Erhaltene Danke:
    997
    Registriert seit:
    22.12.2010
  8. HENN0, 01.06.2012 #8
    HENN0

    HENN0 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,294
    Erhaltene Danke:
    422
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    also ein Verpolung und Kurzschluss Schutz sollte bei jedem elektrischem gerät Standard sein.

    selbst wenn man am PC nen Kurzen rein haut geht der einfach aus und schützt sich so.
    Sonst wird alles mit 10facher sicherheit gebaut....
     
  9. Deerhunter, 01.06.2012 #9
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Kurzschluss ja, Verpolung nein. Bei Verpolung gehen die meisten Geräte über die Wupper.
     
  10. LordN, 03.06.2012 #10
    LordN

    LordN Android-Guru

    Beiträge:
    2,130
    Erhaltene Danke:
    322
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Nexus One; iPhone 6S
    Tablet:
    iPad Air 2
    Ich mag diesen Thread ^^

    Getapatalk'd von meinem Galaxy Nexus
     
  11. loco-, 03.06.2012 #11
    loco-

    loco- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,001
    Erhaltene Danke:
    237
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Ich glaube nicht, dass du irgendwas gekillt hast.
    Habs bei mir grade mal ausprobiert und es tut sich null komm nichts wenn ich was an die Pins anschließe.
     
  12. axinja, 03.06.2012 #12
    axinja

    axinja Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Richtige Spannung auch angelegt?

    Und warum über die Wupper und nicht Elbe :D:flapper: ?
     
  13. HENN0, 03.06.2012 #13
    HENN0

    HENN0 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,294
    Erhaltene Danke:
    422
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Muss man irgendwas einstellen?!
    Oder liegt am Kernel oder Rom?

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
  14. 19chaosnik, 03.06.2012 #14
    19chaosnik

    19chaosnik Android-Experte

    Beiträge:
    500
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    11.08.2010
    ich glaube einfach dass es daran liegt, dass es sich ja nicht um eine Dockinstation handelt und dass das Nexus dies auch erkennt.

    Das erste was passiert, wenn man das Nexus in eine Dockinstation steckt ist, dass die Uhr App startet. Das muss ja über einen Befehl geschehen (und der wird wahrscheinlich von der Dockingstation gesendet).

    Nur wenn das Nexus erst gar nicht in einem Dock steckt erkennt es vielleicht auch gar nichts und gibt auch somit die Option zum laden über die Pins frei.

    Ist aber nur meine Vermutung.


    Gruß
     
  15. boshot, 04.06.2012 #15
    boshot

    boshot Android-Guru

    Beiträge:
    3,462
    Erhaltene Danke:
    997
    Registriert seit:
    22.12.2010
    Das Nexus kann man auch ohne Dockingstation über die PogoPins laden. (siehe mein Lade-Mod)

    Warum es hier bei manchen nicht geht, verstehe ich allerdings gerade auch nicht...
    Wenn Polarität und Spannung stimmt müsste es gehn.
    Es schält allerdings nicht sofort bei anlegen der Spannung in den Lademodus, es dauert nen Moment.
     
  16. Deerhunter, 04.06.2012 #16
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Bei mir funktionierts problemlos - auch mit unterschiedlichen ROMs, man muss auch nichts einstellen. Wie mein Vorredner schrieb: Es dauert einen Moment, bevor es lädt.
     
  17. loco-, 05.06.2012 #17
    loco-

    loco- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,001
    Erhaltene Danke:
    237
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Ok, dauert gut 5-10 Sekunden dann lädt es bei mir auch.
     
  18. HENN0, 07.06.2012 #18
    HENN0

    HENN0 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,294
    Erhaltene Danke:
    422
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    OK
    Rätzel gelöst es dauert bei mir eher so 15 sec. bis es läd
     

Diese Seite empfehlen