1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Port Replikator

Dieses Thema im Forum "Vodafone 858 Forum" wurde erstellt von animeryumyu, 13.02.2012.

Wie steht ihr zu Port Replikatoren??

  1. Sinnvoll

    100.0%
  2. Braucht doch keiner!!

    0 Stimme(n)
    0.0%
  3. Weiß nicht genau...

    0 Stimme(n)
    0.0%
  1. animeryumyu, 13.02.2012 #1
    animeryumyu

    animeryumyu Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Liebe Android-Nutzer!!

    Ich hätte da mal eine Frage...
    Und zwar geht es um einen Port Replikator...

    Wäre so etwas möglich mit meinem Vodafone 858??
    Er muss ja nun nicht zwangsläufig auf dieses Gerät zugeschnitten sein...
    Er bräuchte ja nur den neuen Micro-USB-Anschluss...
    Das HTC Sensation hat ja z.B. auch den gleichen Anschluss :)
    Und das Vodafone 858 bräuchte 'nen USB-Host...

    Ich bräuchte das z.B. für folgendes:
    - Tastatur (evtl. auch Maus)
    - Anschluss eines Fernsehers oder Monitors
    - ext. Festplatte, USB-Stick oder sonstige Speichermedien
    - evtl. noch weiteres...

    Kann man eig. auch den USB-Host irgendwie nachrüsten??
    Vllt. ja durch eine Software Lösung oder so...

    Hab den Cyanogen mod 7.2.0 RC0 v0.9...
    Vllt. hilft das weiter...

    Vielen Dank schon mal im voraus für die Antworten...

    MfG animeryumyu
     
  2. Helix, 14.02.2012 #2
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Du meinst also einfach einen männlichen Micro USB Stecker, der am Ende eine weibliche Buchse hat. Gibts auf Ebäääää für 2,50.


    Es ist nur eine Softwarelösung.

    Nexus One USB host mode driver

    Da findest du es für das Desire bzw CyanogenMod, allerdings sind dies nur die Änderungen die am Kernel vorgenommen werden müssen. Nein, ich kann sowas nicht.
    Zudem verlierst du die Möglichkeit, den USB Anschluss zum Datenübertragen zu nutzen, so lange der modifizierte Kernel drauf ist.

    Siehe oben.


    Gruß Helix
     

Diese Seite empfehlen