1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

portabler lauter, guter lautsprecher?

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy Note" wurde erstellt von gin0v4, 01.02.2012.

  1. gin0v4, 01.02.2012 #1
    gin0v4

    gin0v4 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2010
    kennt irwer von euch nen guten kleinen lautsprecher zum mitnehmen? möglichst mit eingebauten li ionen oder polymer akku + eigener bassbox + 2 hoch/mitteltöner. sollte auch ordentlich laut sein so das man den mit zum zelten nehmen kann und abseits des prasselnden lagerfeuers + schreie von besoffenen noch seine mucke hören kann ;) so etwas in der art nur nicht ganz so teuer ;) (braucht kein bt, nutze eh lieber klinke)

    http://www.shopandroid.com/jawbone-jambox/184A92A9122.htm


    budget: 100€


    ich möchte NICHT diese hier: http://www.amazon.de/gp/product/B00...&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375153&pf_rd_i=301128


    die sollen zwar sehr laut werden aber bei höheren lautstärken (ich werde die nur in max lautstärke im freien verwenden) sollen die bässe extrem übersteuern (wie auch die höhen) - kennt ihr noch andere alternativen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  2. hibernd, 02.02.2012 #2
    hibernd

    hibernd Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    05.12.2011
  3. mercutio54, 02.02.2012 #3
    mercutio54

    mercutio54 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.11.2009
    Phone:
    ZTE Axon 7
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab A 2016
    Wearable:
    Samsung Gear S2
    OK, ist zwar wirklich primär ein Bluetooth-Speaker (Klinke geht aber auch) und kostet mehr als geplant - aber ich kann diese Jambox von Jawbone nur empfehlen.

    Sehr klein und handlich und für die Größe ein beeindruckender Sound.



    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2012
  4. RheinPiratBasel, 02.02.2012 #4
    RheinPiratBasel

    RheinPiratBasel Android-Experte

    Beiträge:
    696
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Also ich habe die mini BoomBoxx von Logitech, aber ein übersteuern kann ich nicht feststellen :blink:

    Und die angabe das ein NiMh Akku verbaut sein soll ist falsch. Habe meine mal geöffnet. Da ist ein Li-ion Akku drin ;)


    Logitech Mini Boombox - YouTube

    (wurde mit dem Nexus S gefilmt)

    Ansonsten gibt es noch das grössere Modell: https://www.digitec.ch/ProdukteDetails2.aspx?Reiter=Bilder&Artikel=229336


    Habe meine eben nochmals geöffnet um ganz sicher zu sein:

    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  5. gin0v4, 02.02.2012 #5
    gin0v4

    gin0v4 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2010
    hm danke für eure antworten - wird dann wohl doch die mini boombox von logitech werden - die jawbox ist mir einfach zu teuer, ich will das teil im frühling/sommer mit ins freibad, in den park etc zum feiern nehmen um draußen mucke hören zu können und da kommts ja schon mal vor das sachen geklaut werden... da hab ich echt kb drauf dann 150-300€ für nen portablen lautsprecher auszugeben - wenn der gestohlen wird ist scheiße :/
     
  6. AllSpark, 03.02.2012 #6
    AllSpark

    AllSpark Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Hallo,

    warum nicht sowas wie der AZ 1834 von Philips?
    Vorteil man kann noch Radio und CD hören, kann eben zur Tanke wenn die Batterien leer sind und besser klingen wird es auch.
    Mein alter AZ 2558 arbeitet seit zehn Jahren im Baggerseegeschäft...
    Dank Line-in über Klinke oder USB kann man auch alles anschliessen.
    Gruß
     
  7. gin0v4, 03.02.2012 #7
    gin0v4

    gin0v4 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2010

    sry aber das teil wäre mir dann wieder zu groß, wenn ich im sommer spontan in park gehe nehme ich nix weiter als n bissl alk, und ne decke in meiner umhängetasche mit, da hab ich kb extra noch n rucksack mitzuschleppen - besonders wenn ich mit rad unterwegs bin^^
     
  8. peer, 06.02.2012 #8
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Ich habe die "Jawbone Jambox".

    Nicht billig (169.-) aber Supersound, BT, Freisprech, Mega-Akku, konfigurierbar und sieht Klasse aus.
     
  9. xtreme2007, 07.02.2012 #9
    xtreme2007

    xtreme2007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.02.2012
    Hallo zusammen. Ich habe mir heute von xqisit die xq beats box gekauft. Bin schwer begeistert.in diversen berichten bzw. Videos bei YouTube schneidet diese Box besser als die Konkurrenten, wie die die jawbone, ab. Echt zu empfehlen.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
  10. Bmx

    Bmx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Ähm... diese Xqisit Box sieht ja zumindest mal auf den ersten Blick aus wie ein Zwilling der Logitech, nur 10 Flocken teurer. Da habe ich spontan mal Zweifel, dass sich da objektiv qualitative Unterschiede feststellten lassen...

    ... via tapatalk
     
  11. xtreme2007, 02.03.2012 #11
    xtreme2007

    xtreme2007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.02.2012
    Ich kann leider nicht sagen, ob es sich um das gleiche geraet handelt. Die optik laesst es vermuten. Habe die xq beats 2.0 diese sieht schon etwss anders, stylischer, aus. Aber vom sound her, einfach genial.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen