1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Position der GPS Antenne ?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von Grenzwert, 25.10.2010.

  1. Grenzwert, 25.10.2010 #1
    Grenzwert

    Grenzwert Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Hallo Forumsmitglieder,
    in wenigen Stunden wird endlich DHL meinen SGT zu mir liefern.

    Aber die vorhergehende Beschäftigung mit der Technik dient auch der Vorfreude. :)
    Daher:
    Weiß schon jemand an welcher Gehäuseseite der GPS-Empfänger sitzt ?
    Ist doch schließlich wichtig falls man damit navigieren wird und bestmöglichen Empfang haben will.
     
  2. tank776, 25.10.2010 #2
    tank776

    tank776 freier Samsungsupporter

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.09.2010
    hi

    der gps empfänger liegt in oberen teil auf der rückreite des tab, dort wo auch die gsm antenne ist.

    gruß tank776
     
  3. Grenzwert, 26.10.2010 #3
    Grenzwert

    Grenzwert Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Hi, hast du das selbst sehen können ?

    Samsung deutet zwar in einer Grafik ganz allgemein darauf hin, aber die GSM-Funkantenne erzeugt wahnsinnige Störungen im GPS-Empfänger wenn diese zu nah nebeneinander liegen.

    Also entweder hat Samsung da wirklich feine Technik verbaut oder die Antennen so weit wie möglich auseinandergesetzt.
     
  4. Grenzwert, 30.10.2010 #4
    Grenzwert

    Grenzwert Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Ich machte dazu einen Versuch :

    Im Haus, oberster Stock Dachgeschoss. Hier ist bautechnisch der Empfang grundsätzlich relativ schwach.
    Jedemal neu die Navisoftware gestartet und GPS wurde erst daraufhin aktiviert und musste die Position finden.
    Das ganze vier mal probiert, dabei das SGT jedesmal senkrecht auf eine andere Geräteseite gestellt.
    Wenigstens einmal musste dabei die GPS-Antenne senkrecht nach unten zeigen.

    Aber : immer wurde hervorragend empfangen.
    Ich vermute Samsung baute entweder die Antenne sehr raffiniert ein oder verwendet einfach 2 Antennen an einem Empfänger.

    Auf alle Fälle : sehr gut gelöst.
     
  5. frankenbeitel, 31.10.2010 #5
    frankenbeitel

    frankenbeitel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Bei mir dauert es leider relativ lange, bis eine GPS Verbindung hergestellt wird. Ist das normal? Kann im Auto schon mal bis zu einer Minute dauern. Im Haus geht es logischerweise gar nicht.
     
  6. Michael Mols, 31.10.2010 #6
    Michael Mols

    Michael Mols Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,486
    Erhaltene Danke:
    357
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Sony Xperia X Compact
    Nein, das ist nicht normal, meines hat innerhalb weniger Sekunden Satfix.
    Wir saßen gestern zu viert in einem Restaurant, alle mit Androiden, ein Desire, ein Wildfire, ein Tattoo und ich mit dem Tab, ich war der einzige, der Satellitenempfang hatte.
    Hatte noch kein Handy mit besserem und schnellerem Satellitenempfang.
     
  7. Grenzwert, 01.11.2010 #7
    Grenzwert

    Grenzwert Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Das wird normal sein wenn GPS etwas länger ausgeschaltet war und zuerst alle Bahndaten der Satelliten neu einlesen muß um die relevanten Satelliten zu finden die für die Standortberechnung verwendet werden.
    Ich hatte ebenso Momente bei denen das GPS nach wenigen Sekunden funktionierte (sogar im Dachgeschoss) oder halt auch erst nach einzelnen Minuten und das draussen.
    Wer weiß schon ob das GPS-System der Amis immer gleich fit ist?
    Was ich schon so mitbekam verschieben die Amis ja wie Weltmeister ihre Satelliten und kämpfen mit Ausfällen und anderen Problemen.
    Wird Zeit das Galileo endlich funktioniert.

    Was mir jedoch auffiel :
    Nach längerer GPS-Auszeit und Starten von Navigon wird der GPS-Empfänger nicht initialisiert. Erst beim Beenden und erneutem Starten von Navigon geht GPS mit an. Denke mal das das an Navigon liegt.
     
  8. Grenzwert, 01.11.2010 #8
    Grenzwert

    Grenzwert Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Ich lud gerade aus dem Market ein hervoragendes Gratisapp.
    GPS Test von Chartcross zeigt deutlich die Anzahl der empfangbaren Satelliten sowie deren Feldstärke an.
    Dazu Höhe, Geschwindigkeit etc., diese Werte sind in Großdarstellung möglich.

    Der GPS-Empfänger ist einfach Spitzenklasse.

    (9 benutzte Satelliten unterm Hausdach angezeigt)


    [​IMG]
     
    tank776 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Wo sitzt die GPS Antenne beim galaxy tab s

    ,
  2. galaxy tab 2 gps antenna