1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Positives nach dem Update

Dieses Thema im Forum "Cat StarGate Forum" wurde erstellt von Kaenga, 22.08.2011.

  1. Kaenga, 22.08.2011 #1
    Kaenga

    Kaenga Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Nachdem bis dato eigentlich immer nur über Probleme zum Update gepostet wurde, möchte ich nun ein wenig Positives bringen.
    - PDF-File für Update-Vorgang: äußerst ausführlich, aber von technischen Laien auch nachvollziehbar !!! - Die freie Interpretation der Rechtschreibung sehe ich als gesellschaftliche Gesamtentwicklung :rolleyes2: .
    - Akkuleistung: hat sich merklich gebessert; WLAN-Betrieb ist um ca. 30% länger möglich!
    - Tastaturlayout ist wieder DEUTSCH - sehr angenehm beim Tippen!
    - Speicherverteilungsproblematik sehe ich nicht, da es genügend Optiionen gibt Programme auf die externe Speicherkarte auszulagern.
    - Videofiles lassen sich wie bisher ultraschnell starten.
    Mein NB hält mittlerweile einen vorzeitigen Winterschlaf, da das CSG alle grundlegenden Anforderungen für die Nutzung von Internet, Videobetrachten, E-Mailen, etc. erfüllt.:drool:
     
  2. Cian, 22.08.2011 #2
    Cian

    Cian Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    411
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Welche Optionen gibt es dafür? Das wäre sehr hilfreich für mich, falls ich neue Apps entdecke, die sich nur im internen Speicher installieren wollen?


    Bei allen anderen Bemerkungen kann ich dir zustimmen. Mir kommt es auch so vor, als wäre die Akkuleistung etwas besser geworden.
     
  3. Kaenga, 22.08.2011 #3
    Kaenga

    Kaenga Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.07.2011
    "Apps2SD" aus der Sammlung "SuperBox" und "AppMonsterPro" (kostenpflichtig!). Du kannst den Speicherort bestimmen bzw. die Speicherzuordnung festlegen. :smile:
     
  4. Cian, 22.08.2011 #4
    Cian

    Cian Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    411
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Apps2SD und Appmonster habe ich zwar, aber nur die free Version.
    Aber ist es wirklich so, dass wenn ich die kosnpflichtige Version kaufe, ich dann auch die Speicherverteilung ändern kann?
    Müsste ich dazu nicht Root-Rechte haben?
     
  5. Kaenga, 22.08.2011 #5
    Kaenga

    Kaenga Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Du brauchst keine Rootrechte. Apps können verschoben und auch für weitere Updates des CSG auf der SD-Karte gesichert werden. :) D.h. Das mühsame Zusammensuchen der bisherigen Apps entfällt.
     
  6. ebookqueen, 22.08.2011 #6
    ebookqueen

    ebookqueen Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Hm soweit ich das hier beurteilen kann werden die Programme aber nur auf SD Karte verschoben und das ist NICHT die externe SD Karte, denn die heisst Tflash.
    Und mir ist kein PRogramm bekannt, welches beim Verschieben der Programme den Speicherort frei wählen lässt. Es ist überall SD Karte voreingestellt .

    Gruss Queene
     
  7. Kaenga, 22.08.2011 #7
    Kaenga

    Kaenga Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Siehe mein Posting von 18:02! Man kann den Speicherort in den "Einstellungen" definieren (AppMonster Pro) !!! :scared:
     
  8. Cian, 22.08.2011 #8
    Cian

    Cian Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    411
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Ich glaube hier liegt ein kleines Misverständnis vor.
    Was ich meinte, war die Installation und der damit zusammenhängende Speicherort des CSG.
    Mit Apps2SD kann ich installierte Apps auf den SD Speicher verschieben, sofern dies von der App unterstützt wird. Apps2SD verwende ich ja selber auch.
    Mit Appmonster kann ich aber doch nur installierte Apps auf einem beliebigen Speicherort archivieren, aber nicht installieren.
    Die Archivierfunktion von Appmonster ist auch wirklich zu empfehlen, aber es lässt mich ja nicht die Apps an einem beliebigen Ort auch installieren.
     
  9. ebookqueen, 22.08.2011 #9
    ebookqueen

    ebookqueen Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    25.07.2011
    Genau das meinte ich. Habe mir extra das Pro gekauft und gesucht wo die Einstellung ist,bei der ich angeben kann wo app2sd von tflash ausführen kann
    Sprich
    app2sd starten und Programm von tflash starten lassen und nicht von der internenSD
    Gruss Queene
     

Diese Seite empfehlen