1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

POV Protab2 overclocking?

Dieses Thema im Forum "Point of View Mobii 7" Forum" wurde erstellt von franko_, 05.12.2011.

  1. franko_, 05.12.2011 #1
    franko_

    franko_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Habe das Gerät lt. Anleitung gerootet und funktioniert auch soweit.
    Einige Games ruckeln leicht, daher wollte ich die CPU mit SetCPU übertakten.

    Mit welchen Pgrommen kan ich die CPU übertakten, habe es leider mit SetCPU nicht hinbekommen? (zeigt mir auch nur 800 Bogomips an)

    Danke und Gruss
     
  2. acnut, 05.12.2011 #2
    acnut

    acnut Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.05.2011
    no frills cpu iwas
    such im market einfach nach den keywords: overclock bzw. cpu
     
  3. franko_, 06.12.2011 #3
    franko_

    franko_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Danke Dir, werde ich probieren ...
     
  4. ronson3, 03.02.2012 #4
    ronson3

    ronson3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    30.07.2011
    geht nicht, fehlt die funktionalität im kernel
     
  5. David94392, 04.02.2012 #5
    David94392

    David94392 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Phone:
    Motorola Moto X (2014)
    Wie der Kollege über mir schon sagte, es gibt leider keinen kernel für das Tablet der auch nur im geringsten Übertaktungsfähig ist, mal davon abgesehen das es sowieso keinen kernel auser dem stock gibt :(
    Wenn doch einer auftauchen sollte dann bitte schreiben ^^
     
  6. ronson3, 06.02.2012 #6
    ronson3

    ronson3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    30.07.2011
    das einzige was mir einfällt, ist ein rom von nem baugleichen tablet zu flashen, was out of the box mit 1.2ghz taktet

    kann mal jemand die cpu-info (z.b. aus antutu) posten
     
  7. David94392, 06.02.2012 #7
    David94392

    David94392 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Phone:
    Motorola Moto X (2014)
    Werde ich nachher wenn ich Zeit finde mal machen ;)
     
  8. ronson3, 06.02.2012 #8
    ronson3

    ronson3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    30.07.2011
    meins ist leider noch nicht da :lol::lol:

    man müsste mal ne liste der baugleichen sammeln (hab schon einige modelle gefunden) da findet sich schon ein 1200mhz rom
     
  9. David94392, 09.02.2012 #9
    David94392

    David94392 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Phone:
    Motorola Moto X (2014)
    Und das flashen einer neuen FW würde über das tool, das auch für das Update von POV für das Tablet genutzt wird funktionieren? Weil es gibt ja auch kein clockwork-mod oder sonstiges für das Ding.

    Hier die CPU-Infos,-GPU-Infos (mithilfe von AnTuTu Benchmark ausgelesen):

    CPU hardware:
    m801_88

    CPU model:
    ARMv7 Processor (VFPv3, NEON)

    CPU frequency:
    100.0~996.0MHz

    Screen resolution:
    480 x 800

    GPU vendor:
    ARM

    GPU renderer:
    Mali-200

    GPU version (OpenGL):
    OpenGL ES-CM 1.1

    Das waren soweit alle evt. wichtigen Infos, ich hoffe ich konnte helfen ;-)
     
  10. ronson3, 10.02.2012 #10
    ronson3

    ronson3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    30.07.2011
    hab meins jetzt auch und bin doch ganz angetan :winki:

    wenn ich zeit hab, flash ich mal ein rom mit 1.2ghz :w00t00:
     
  11. David94392, 10.02.2012 #11
    David94392

    David94392 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Phone:
    Motorola Moto X (2014)
    Kõnntest du mir einen link davon schicken? :) auch flashen will :-D achso viel Spaß mit deinem neuen tab ;)
     
  12. ronson3, 14.02.2012 #12
    ronson3

    ronson3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    30.07.2011
    also ich weiss nicht, obs image wirlich aufm PTab funzt, ich habe allerdings mit meinem vorherigen Onetab die Erfahrung gemacht, das images von anderen herstellern absolut problemlos laufen / zu flashen sind.

    aktuell fummel ich grad im handy rom rum, das tab hab ich mir noch nicht vorgenommen.

    aber ansonsten bin ich zufrieden fürs kleine geld nicht schlecht, hdmi-ausgang ist sogar richtig super :smile:
     
  13. David94392, 18.02.2012 #13
    David94392

    David94392 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Phone:
    Motorola Moto X (2014)
    Ja, HDMI ist auf dem tablet echt klasse.
    Eig. müsste man ja nur einen übertaktbaren Kernel finden, der auf dem tablet läuft, ein ganzes ROM wäre da ja überflüssig, weil dadurch dann natürlich auch wieder andere Fehler, Bugs was auch immer dazu kommen könnten.
     
  14. ronson3, 21.02.2012 #14
    ronson3

    ronson3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    30.07.2011
    hab meins jetz gerootet und erstmal die dpi in der build.prop geändert, sieht gleich viel besser aus

    einzige problem hab ich bisher, das er aus längerem schlafen nicht mehr erwacht, und die "ihr gerät ist nicht kompatibel" meldungen nerven im market
     
  15. David94392, 08.03.2012 #15
    David94392

    David94392 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Phone:
    Motorola Moto X (2014)
    Wie genau bist du da vorgegangen? Erläutere dies mal bitte :)
     

Diese Seite empfehlen