1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

PowerAMP Mediaplayer

Dieses Thema im Forum "Foto und Multimedia" wurde erstellt von Feo, 22.10.2010.

  1. Feo, 22.10.2010 #1
    Feo

    Feo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Auf xda bin ich auf den neuen Mediaplayer PowerAMP gestoßen, den es noch nicht im Market gibt. Vielen Dank an den Poster owziee :thumbup:. Downloaden kann man ihn hier:

    Hotfile.com: 1-CLICK Dateihoster: PowerAMP_1.0_build_68.apk

    Es handelt sich nicht um warez, der Entwickler der Software ist in dem Thread auf xda unter dem Namen MaxMP selber aktiv und bedankt sich bei allen Beta-Testern seines Players. Ich muss ehrlich sagen, dass dieser Player mit das Beste ist, was ich bisher gesehen habe, für mich ist er alles andere als Beta. Hier ist eine Liste der Features:

    -MP3, MP4/M4A,loseless ALAC,FLAC, OGG, WAV, TTA, WMA
    -Has own codecs
    -Widget
    -Choose music from SD card
    -Tegs, lyrics
    -Skins, 2 in beta version
    -Fast scan of files ( in 1 second 1000files, depends on phone speed)
    -EQ

    Auf xda sind auch Vorschaubilder zu sehen.

    Es ist auch ein schönes Widget dabei. Probiert den Player echt mal aus.

    UPDATE: die neue Build mit vielen Bugfixes gibt es jetzt hier: http://www.fileserve.com/file/tmyJGP6/com.maxmpz.audioplayer.v1.0.113.apk

    UPDATE 02.11.2010: Die Trialversion gibt es jetzt im Market
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2010
    flytouch3, mazze69, Pwned und 5 andere haben sich bedankt.
  2. sanko, 23.10.2010 #2
    sanko

    sanko Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    10.04.2010
    Wahnsinns Player.
    Viele Dank für dieses Meisterwerk.

    Der Equalizer ist der absolute knüller. Beim Mixzing Player kam es immer wieder zu Rucklern beim Musik abspielen, wenn der EQ eingeschaltet war und man neben her noch gesurft hat.

    Beim PowerAmp hat sich das erledigt und der EQ ist noch feinfühliger. Astreine Sache.
    Jetzt fehlt nur noch ein Lockscreen widget und ich habe meinen Traumplayer gefunden.
    :w00t00::w00t00::w00t00:
     
  3. mymodda, 23.10.2010 #3
    mymodda

    mymodda Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Phone:
    HTC HD2
    Ein Traum-Player! Läuft perfekt.
     
  4. hollibs, 23.10.2010 #4
    hollibs

    hollibs Android-Experte

    Beiträge:
    887
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Phone:
    LG G4
    echt super,vielen dank...
     
  5. Slorg, 23.10.2010 #5
    Slorg

    Slorg Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.10.2010
    Top Player!

    Auch wenn ich den EQ nicht brauche finde ich die restlichen Optionen und Designs sehr gut!

    Danke für die Info ;-)
     
  6. Tomdroid, 23.10.2010 #6
    Tomdroid

    Tomdroid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Wow, nice!

    Das ist afaik der erste Player mit eigenen Codecs und ja, endlich wird HE-AAC V2 (aka eAAC+) richtig wiedergegeben!

    Laut Einträgen dort und bei XDA kommt die Vollversion (für ca. 5$) im November und wird auch die Lockscreen Bedienung haben.

    Hammer Teil, im Moment halt noch ein bischen instabil aber wenn der fertig ist... :D

    Hier die Quelle: Google Translate
     
  7. xSlashx, 23.10.2010 #7
    xSlashx

    xSlashx Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Goodbye Winamp!

    Der Player ist ja echt Klasse. Hatte bis jetzt noch keine Probleme.
     
  8. Piti8576, 23.10.2010 #8
    Piti8576

    Piti8576 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    LG Nexus 5X 32GB
    Sehe ich genauso.
    Endlich klingt mein Liquid wie es soll.
    Richtig eingestellt schlägt es sogar meinen mp3 Player vom Klang.

    Eines finde ich nur komisch, wenn ich diesen Player starte springt gleich WinAmp und der Android Player mit an im Hintergrund (aktive Dienste).
    Mal schauen ob man den Android Player löschen kann.

    edit:
    Mist der Android Player ist auch gleichzeitig der Videoplayer.
     
  9. hollibs, 23.10.2010 #9
    hollibs

    hollibs Android-Experte

    Beiträge:
    887
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Phone:
    LG G4
    wie gesagt nen super player,aber leider spielt er meine songs in falscher reihenfolge ab,dies macht player pro oder der standard player nicht,da stimmt die songreihenfolge bei jedem album.
    wenn ich die folder ansicht wähle passiert dieses nicht,aber ich möchte halt nach album,interpret etc auswählen können..

    gruß
     
  10. Piti8576, 23.10.2010 #10
    Piti8576

    Piti8576 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    LG Nexus 5X 32GB
    Also bei mir spielt er die Lieder in der richtigen Reihenfolge ab.
    Egal welche Ansicht oder wie ich diese starte.
    Meine mp3's sind unter Linux alle mit EasyTAG durchgetagt.
     
  11. hollibs, 23.10.2010 #11
    hollibs

    hollibs Android-Experte

    Beiträge:
    887
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Phone:
    LG G4
    Leider macht er das bei mir nicht ;-) so kann ich die app leider nicht nutzen. Alle von mir genutzten player haben meine songs in der richtigen Reihenfolge abgespielt. Schade, dass das hier nicht klappt.
    Mal abwarten, ist ja noch beta. Gruß
     
  12. Feo

    Feo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Hollibs, geh doch in den Thread auf XDA und sende dem Entwickler eine PM, vielleicht ist das nur ein Bug und kann schnell behoben werden. Sein Nick und der Link zum Thread sind im ersten Post hier. Wäre doch schade, wenn dir das den Spass an dem Player verdirbt.
     
  13. Lazy Rich, 24.10.2010 #13
    Lazy Rich

    Lazy Rich Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,081
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Ansich ein super Player, allerdings funktioniert die Ordnerauswahl noch nicht vernünftig. Ich habe markiert dass nur Musik aus dem Ordner "Music" auf der internen SD ausgewählt werden soll, trotzdem tauchen in der Wiedergabeliste alle Musikstücke auf die sich auf dem Handy befinden. Wenn das nachgebessert wird wird dieser Player meinen bisherigen Favoriten Mixzing ablösen.

    Edit: Okay, habe gerade im XDA herausgefunden dass die Tracks noch in einem Unterordner liegen müssen damit es geht (also sdcard/music geht nicht, sdcard/music/electro hingegen funktioniert super)

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  14. Slorg, 24.10.2010 #14
    Slorg

    Slorg Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.10.2010
    Hi,

    nach der Auswahl der Ordner nochmal neu gescannt?
     
  15. Lazy Rich, 24.10.2010 #15
    Lazy Rich

    Lazy Rich Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,081
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Ja alles gemacht, habe aber eine Lösung gefunden, siehe mein Beitrag oben.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  16. Axileo, 24.10.2010 #16
    Axileo

    Axileo Android-Experte

    Beiträge:
    453
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    19.04.2010
    Wow! Geiler Player!

    Wobei es Funktionstechnisch noch ein paar Nachteile gegenüber dem Mort gibt:
    1: Bedienung nur nach entriegelung der Tastensperre möglich
    2: Widged schaltet sich nicht ab, wenn der Player gestoppt wird. Ganz beenden kann man ihn glaube ich garnicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2010
  17. mc-dida, 24.10.2010 #17
    mc-dida

    mc-dida Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Phone:
    Sony Xperia S
    Ist bei mir das aller gleiche.
    Hast Du schon was dazu in den XDA-Dev Thread geschrieben?

    Bei mir funktioniert der Player übrigens super auf meinem Legend.
    Auch die Steuerung mit meinem MW-600 funktioniert einwandfrei.

    Der bislang beste Player mit EQ!!!!!!!!!!:thumbup::love:
     
  18. CroSladi, 25.10.2010 #18
    CroSladi

    CroSladi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    16.10.2010
    einfach nur WOW..ich meine Samsungs Player ist nicht schlecht aber der hier ist einfach nur geil!! :razz::tongue::w00t00:
     
  19. EbiEre, 25.10.2010 #19
    EbiEre

    EbiEre Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    02.12.2009
    Ok, war zu schnell mit meinem Thread ( ja ich habe nicht gesucht :( )
    Deshlab kopier ich meine Eindrücke hier hin:
    So, grade installiert, für ne Beta ziemlich ausgereift. Läuft sehr schnell und hat viele Einstellmöglichkeiten, zum Beispiel kann man bestimmte Folder durchsuchen oder ausschliessen.
    Gibt ein kleines Widget, allerdings nur mit Play, nächster Titel, vorheriger Titel Interpret und Titel. Habe nur ein Album auf der SD Karte, wurde ohne Probleme direkt erkannt und auch das Cover wurde angezeigt.
    Ach und was viele interessieren dürfte ist der eingebaute Equalizer inkl Presets für Bass etc.
    Werde ihn erstmal drauf lassen und bei der nächsten Bahnfahrt testen ;)
     
  20. TMReuffurth, 25.10.2010 #20
    TMReuffurth

    TMReuffurth Android-Experte

    Beiträge:
    762
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    Sieht echt cool aus und der EQ ist ja auch genial. Aber leider kann ich es auf dem SGS nicht verwenden. Kann meine Lieder nicht dort reinladen. Kann immer nur ein einziges Lied auswählen und abspielen. Aber da es eh noch eine Beta ist wird das sicherlich gefixt.

    Wenn da noch eine Spektrumanalyse anzeige dabei wäre, dann währs das geilste was es gibt.
     

Diese Seite empfehlen