1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Preis und Hardware des Desire S noch gerechtfertigt!?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von Boucherer, 14.01.2012.

  1. Boucherer, 14.01.2012 #1
    Boucherer

    Boucherer Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    17.08.2011
    Hallo Zusammen,

    kurz mal als kleine Einleitung:
    Ich bin momentan noch Besitzer des Einsteiger-Smartphones Samsung Galaxy Ace und will jetzt auf ein Mittelklasse-Gerät in der Größe bis 4 Zoll umsteigen.

    In der "vorletzten" Endauswahl standen ursprünglich das Samsung Galaxy W und das Galay S Plus.....bis ich das HTC Desire S gesehen habe was mich sofort begeistert hat und seitdem irgendwie auch nicht mehr los lässt! :)

    Das Display, Bedienung, Handhabung, Optik haben mich von dem Gerät sofort auf Anhieb begeistert!

    Was mich jedoch etwas stutzig macht, ist dass das Gerät schon seit einem Jahr am Markt ist und eben genau die Technologie heute so schnelle Fortschritte macht das ein Jahr eine Ewigkeit ist!

    Ich hab es ja von der Bedienung getestet und absolut Nichts Negatives bemerkt, allerdings ist eben defakto nur ein 1GHz-Prozessor verbaut - und das zu einem noch recht gesalzenen Preis von 300 Euros!

    Verglichen mit dem Samsung Galaxy W bekommt man hier für 240 Euro ein Gerät mit 1,4GHz-Prozessor und eben auch ein recht junges Gerät. Natürlich muss man hier die Unterschiede mit dem schlechteren Display und das Plastikgehäuse berücksichtigen.

    Was ich mir von dem Thread erwarte ist Eure ehrliche und konstruktive Meinung ob der Preis für das Desire S nach wie vor gerechtfertigt ist oder was dieser rechtfertigt, es auch nach diesem Jahr was es bereits am Markt ist aus technischer Sicht noch konkurrenzfähig ist oder man aus "Vernunftsgründen" doch besser zum Preis-/Leistungssieger - nämlich den Samsung Galaxy W oder zu einem anderen Gerät greifen sollte.

    Vielen Dank Euch schon mal vorab und ein schönes Wochenende!

    Viele Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2012
  2. JonasSBR, 14.01.2012 #2
    JonasSBR

    JonasSBR Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    260
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Beim W hast du so gut wie keine Community beim Desire S schon. W wird nie ICS bekommen. Nicht von Samsung und nicht von der Community.
    1,4 Ghz sind beim DS auch kein Problem.
     
  3. Boucherer, 14.01.2012 #3
    Boucherer

    Boucherer Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    17.08.2011
    Was ist ICS wenn ich "so doof" fragen darf?
    --Schon erledigt: Ist das Android 4.0!? Ice cream sandwich??

    Vielleicht noch als kleine Zuatzinfo:
    Ich will das Handy auspacken und im Lieferumfang verwenden - also nicht rooten oder sonstige Modifikationen machen!

    Doch was mich gerade dahingehend beeindruckt hat ist dass das Desire S flüssiger und schneller reagiert hat und bedienbar war als das eigentlich schnellere Galaxy W!?
     
  4. jazde86, 14.01.2012 #4
    jazde86

    jazde86 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Phone:
    Sony Xperia ZL
    Ein schnellerer Prozessor heißt mehr Akkufresser, größeres Display sowieso. Vorallem, was bringt es Dir mehr als 1 GHz für mobile Anwendungen zur Verfügung zu haben? So gut wie nichts, denn die Oberfläche läuft völlig flüssig und nur darauf kommt es an.
    Das Desire S ist ein top Gerät, läuft nun auch mit dem aktuellen Android 2.3.5 und bekommt vermutlich sogar Android 4.0 von HTC spendiert, so daß es noch eine ganze Weile auf dem neuesten Stand bleiben wird.

    Vom Gehäuse und der Haptik her liegt es richtig gut in der Hand, kein Vergleich zu den Plastikbomben die Samsung herstellt. Samsung produziert billig und das spürt man eben auch.
     
  5. Boucherer, 15.01.2012 #5
    Boucherer

    Boucherer Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    17.08.2011
    Danke Euch Beiden schon mal für Euere Meinungen!

    Zum heutigen Zeitpunkt ist das Handy noch am aktuellen Stand auch wenn es nicht mehr "das Jüngste" ist - und aus diesem Grund schreckt mich eben der Preis von 300 Euros ab - um das Geld bekomm ich auch viele andere Geräte!? :bored:
     
  6. MeDesires, 15.01.2012 #6
    MeDesires

    MeDesires Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    26.03.2011
    Das mögen jetzt Haaspaltereien sein, aber das Desire S ist noch nicht ganz ein Jahr alt, es erschien erst Ende März auf den Markt. Und bei Amazon kostet das Schwarze gerade 286 Euro.
    Kleinvieh macht auch Mist. ;)

    Das Display spielt auf jeden Fall sehr weit vorne mit, für ein LCD. Leuchtstark, kräftige, natürliche Farben, guter Blickwinkel. Beim Galaxy W weiß ich nicht, hab ich nie gesehen.
    Das Galaxy S Plus hat zwar ein schönes AMOLED Display, aber durch die "Pentile" Technologie, die Samsung hier anwendet, ist es nicht ganz so scharf. Und das Gerät hat keine Foto-LED! (und auch keine Benachrichtigungs-LED). Und kein Alu-Gehäuse... ;)

    Ich gehe davon aus, dass der 1 GHz Prozessor des Desire S noch eine ganze Weile mithalten kann. Natürlich gibt es 3D Spiele, die man damit nicht mehr spielen kann, aber bei allem anderen sehe ich keinen Grund, warum er das nicht bewältigen können sollte. Alle Apps laufen bei mir problemlos, selbst sowas wie Google Earth. Nur der neue Android Market ruckelt bei mir merklich, aber schlimm ist das nicht.
    Trotzdem hat es nunmal den (etwas) langsameren Prozessor, das will ich nicht unter den Tisch kehren.
    Taktrate ist aber ja nicht alles.

    Vielleicht hilft es dir weiter, wenn du mal genau die beiden Bedienoberflächen vergleichst (HTC Sense in Version 3.0 auf dem Desire, und Samsung TouchWiz - aktuelle Versionsnummern der beiden Geräte weiß ich da leider nicht), welche dir mehr liegt. Schließlich willst du das Ding ja dann auch einfach bedienen können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2012
  7. Boucherer, 15.01.2012 #7
    Boucherer

    Boucherer Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    17.08.2011
    Da ich momentan Besitzer des Galaxy Ace bin kenne ich mich immerhin mit der TouchWiz-Oberfläche sehr gut aus - muss dazu sagen das mir das alles völlig passt und ausreicht wie es ist.

    Was sind denn die Hauptunterschiede oder Vorteile von HTC Sense?

    Kenn mich momentan mit HTC und HTC Sense leider noch nicht wirklich aus.

    Hab die beiden Geräte gestern und vorgestern relativ intensiv bei Saturn ausprobiert und bissl mit rum gespielt - das Desire lief einfach total flüssig und schnell, ich will keine uafwendigen 3D-Shooter auf dem Handy spielen - mir geht`s aber rein darum ob`s gerechtfertigt ist dieses Geld noch für evtl.veraltete Hardware zu bezahlen wenn ich Vergleiche welche Konkurrenzprodukte es gibt und zum jeweiligen Preis!?

    Kann soweit absolut nicht klagen gegen das Ace aber ich will einfach ein Gerät mitbhochauflösenderem Display und mehr performance,
     
  8. MeDesires, 15.01.2012 #8
    MeDesires

    MeDesires Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    26.03.2011
    Kann ich dir leider nicht genau sagen, da müsste jemand, der schon beide Oberflächen gehabt hatte, was zu sagen.
    Ich persönlich finde Sense irgendwie schicker, aber das ist letztlich Geschmackssache. Der neue Lockscreen bei Version 3.0 gefällt mir besser, weil man von dort direkt Apps starten kann und das Wetter sehen kann. (Weiß aber nicht, ob Version 3 bei nem Neugerät im Laden überhaupt schon vorinstalliert ist).
    Ansonsten kenne ich leider keine Unterschiede zu Touchwiz, da ich Touchwiz nicht kenne. :D
     
  9. Salamander77, 15.01.2012 #9
    Salamander77

    Salamander77 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,179
    Erhaltene Danke:
    213
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Ich habe unter anderem das HTC Desire S und das Samsung Galaxy S2. Ich nutze eigentlich nur das HTC Desire S.

    Grund: DIe Größe ist absolut optimal, nicht zu groß und nicht zu klein. Es ist im Prinzip die perfekte Größe für ein Smartphone. Alles andere (außer die Verarbeitung und vielleicht die Kamera) ist im Prinzip gleich. Ich habe keinerlei Unterschiede zwischen dem Samsung Galaxy S2 und dem HTC Desire S feststellen können (hinsichtlich Geschwindigkeit, Ladezeiten usw.).

    Auf beiden laufen alle TOP HD/3D Spiele. Auf beiden kann ich ein schickes Gameloftspiel starten, es minimieren und parallel auf Youtube mir dazu ein Video anschauen.

    Dazu finde ich die HTC Oberfläche (SENSE) wesentlich besser als die von Samsung.
    Außerdem ist die Verarbeitung vom HTC Desire S einfach nur super. Es ist sehr hochwertig und edel durch das Alu. Mir ist das HTC Desire S schon bestimmt 4-5 mal runter gefallen und nichts ist passiert. Wäre mir das mit dem SGS2 passiert, dann bin ich mir nicht sicher, ob es einen Schaden genommen hätte.


    Fazit: Für mich ist das HTC Desire S mit Android 2.3.5 und Sense 3.x das aktuell beste Smartphone am Markt. (liegt hauptsächlich an der Verarbeitung und der Größe). Dualcore macht sich meiner Meinung nach kaum bemerkbar und ist (noch) nicht nötig.



    Edit: Bei mir ruckelt auf dem HTC Desire S der Android Market überhaupt nicht. Läuft absolut flüssig. Solltest vielleicht mal auf die neuste Version updaten.


    Finde den Preis absolut gerechtfertigt. Wenn man sich überlegt, dass das Iphone4 noch fast das doppelte kostet und im Prinzip schlechter ist als das HTC Desire S ;)
    Alleine schon wegen der super Verarbeitung und der guten Hardwareabstimmung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2012
  10. MeDesires, 15.01.2012 #10
    MeDesires

    MeDesires Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    26.03.2011
    den neuen Market hab ich ja, der alte ging flüssiger. Oder meinst du die neueste Version vom neuen Market? Der hat sich mal irgendwann automatisch geupdated, deswegen dachte ich, wäre immer automatisch die neueste Version..?

    Jedenfalls ist das auch nicht schlimm und kein Argument gegen das DS ;)
     
  11. Steile Griech, 16.01.2012 #11
    Steile Griech

    Steile Griech Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2012
    Phone:
    HTC Desire S
    Meiner Meinung nach ist das Desire S eindeutig zu empfehlen... Super Handhabung, gutes OS, super Design, sehr leicht und resistent!
    Die Leistung ist super (Internet wie Prozessorleistung)
    Auf jeden Fall kein Fehltritt
     
  12. Boucherer, 16.01.2012 #12
    Boucherer

    Boucherer Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    17.08.2011
    Danke auf jeden Fall für Euere Meldungen und Erfahrungswerte!

    Stehe kurz vor der Entscheidung, bin aber noch immer unschlüssig...

    Das Desire S ist sicher ein klasse Telefon was zuverlässig läuft und seine Berechtigung hat.
    Hab ja momentan das Ace und bin soweit zufrieden - Als Alternative zum Desire S gibt`s bei Aldi Süd ab heute das Samsung Galaxy W für 239 Euro - der Leistungsunterschied dazu wäre deutlich spürbar und Preis-/Leistungstechnisch gibt`s da absolut Nichts zu meckern :unsure:
     
  13. dxb

    dxb Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    16.12.2009
  14. Boucherer, 16.01.2012 #14
    Boucherer

    Boucherer Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    17.08.2011
    Das ist mir fast schon zu groß - 3,7" finde ich persönlich optimal!
     
  15. Steile Griech, 16.01.2012 #15
    Steile Griech

    Steile Griech Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2012
    Phone:
    HTC Desire S
    Möchtesdt du unbedingt ein HTC Gerät kaufen, oder wärst du auch für andere Marken offen?
     
  16. Boucherer, 16.01.2012 #16
    Boucherer

    Boucherer Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    17.08.2011
    Bin auch für andere Marken offen und auch die Plastikbomber von Samsung stören mich nicht - sie liegen sehr leicht in der Hand ;-)
     
  17. Melkor, 16.01.2012 #17
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,624
    Erhaltene Danke:
    3,913
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Grad erst den Thread geshene und vllt. einige Widersprüche zur ersten Seite:

    @Jonas
    Woher weißt du, dass das W kein ICS von der Community bekommt? Ich bin mir Recht sicher dass es ein Update bekommt, weil es fast baugleich zum S+ ist und damit eine Portierung recht naheliegend ist

    @jazde
    Größerer Prozessor = größerer Akkufresser ist Humbug. Gerade wenn du Anwendungen lädst, dann können 40% mehr Takt durchaus einen Vorteil darstellen - natürlich auch bei komplexen Inhalten wie Multimediaseiten im Inet.
    Dadurch kann es sogar sein, dass du Strom sparst!

    Größerers Display = mehr Akku stimmmt theoretisch, aber gerade das AMOLED braucht meist etwas weniger. Sprich sollte sich relativieren.

    Preis vom Desire S geht inzwischen wieder iO: für 270€ sicher kein günstiges Gerätz aber aufgrund der Materialien dennoch gutes P/L.
    Wer mehr Leistung will kann sich ja das Huawei Vision anschaun. Hat auch ein Alu-Body, den 1,4Ghz Snapdragon ist derzeit für 300€ zu haben ;)

    @Boucherer
    Was ist mit dem SonyEricsson Neo? Kostet 212€ und ist etwa auf DesireS Niveau - bekommt auch offiziell Android 4.0 - es fehlt schlichtweg das Alugehäuse
     
    Randall Flagg bedankt sich.
  18. Randall Flagg, 16.01.2012 #18
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Sorry, aber das ist Blödsinn! Ihr verwechselt Material Anmutung, mit Verarbeitung.
    Und da ist HTC nur schlecht!
    Es gibt Spaltmaße, die so groß sind, das Staub unter das Display kommt, eine der häufigsten Probleme, bei HTC. Die Dichtung kann man jedenfalls nicht als solche bezeichnen!
    Scharniere gehen kaputt usw.
    Das alles ist bei Samsung kein Thema, also kann man kaum von schlecht verarbeitet sprechen, weil einem das Material nicht gefällt.
    Ich hab nach Monaten kein klappern, knarzen oder ähnliche Nettigkeiten.
    Das ist für mich gute Verarbeitung und nicht ein Alu Body.
    Da wird eh zu viel Gewese drum gemacht. Mir viel zu schwer.

    Viel Spaß mit dem Desire und bete, dass nix kaputt geht!
    Den HTC Handys werden von Arvato repariert, dem schlechtesten, langsamsten und inkompetentesten Laden, unter den Service Werkstätten. Bei HTC kann man vielleicht Sense mögen (ich nenne es immer Klick Bunt), aber von guter Qualität und gutem Service kann man nicht sprechen, wenn man mal ehrlich ist.
    Apropos Sense : Man sollte noch erwähnen, dass es direkt nach dem booten, ohne andere Apps, den Großteil des RAM schon für sich belegt hat. Es ist unglaublich Ressourcen hungrig.


    Getaptalkt von unterwegs
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2012
  19. Salamander77, 16.01.2012 #19
    Salamander77

    Salamander77 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,179
    Erhaltene Danke:
    213
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Die Spaltmaße beim HTC Desire S waren nur bei den ersten Chargen, mitlweile ist die Qualität absolut TOP.


    Aber ich gebe dir natürlich recht, sowas darf nicht passieren und bei Samsung ist mir auch nicht bekannt, dass es mal fehlerhafte Chargen gegeben hat (die dann auch auf den Markt gebracht wurden).



    Mein HTC Desire S hat keinerlei Spaltmaße und auch sonst eine TOP Qualität und Verarbeitung. Ich hatte es schon mit im Skiurlaub und mit im Strandurlaub. Selbst Sand und feuchter Schnee konnten es nicht beschädigen. Und auch Stürze hält es dank dem Alugehäuse sehr gut ab.




    Wie auch immer, wie auf der vorherigen Seite geschrieben, habe ich sowohl ein Desire S als auch das Samsung Galaxy S2 und nutze hauptsächlich das HTC Desire S. Und das im Prinzip aus dem einzigen Grund, dass es für mich die perfekte Größe und Haptik für ein Smartphone hat. Und von der Leistung ich keinerlei Unterschiede zum Samsung Galaxy S2 feststellen kann. Im Prinzip ist das HTC Desire S sogar zum spielen besser, weil es viele Spiele gibt die Probleme mit dem Samsung Galaxy S2 haben bzw. hatten. (steht ja bei fast jedem dritten Spiel in der Updatebeschreibung "fixed a bug for samsung galaxy S2 oder "samsung galaxy s2 crash issues solved" :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2012
  20. grave, 16.01.2012 #20
    grave

    grave Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Zum spielen taugt das Desire S nur bedingt wegen des kleinen Displays, ansonsten kann ich dir nur raten dich von deinen Vorlieben was Design und Größe angeht leiten zu lassen und evtl. ob du HTCs Sense magst,
    für alle Anwendungen bis auf sehr Hardwarelastige Spiele ist das Desire S absolut brauchbar, sogar der interne Speicher ist mit 1GB ausreichend dimensioniert (im gegensatz zum alten Desire)

    Ich hab mich dafür entschieden weil ich die Materialien und Sense mag.
    Habe es auch im Saturn gekauft und direkt auspacken lassen wegen spaltmaße und genrell der Verarbeitung, das erste ausgepackte ging auch direkt wieder zurück weil die kameraabdeckung hinten extrem gewölbt war. Das nächste war optisch einwandfrei, mittlerweile hab ich allerdings Staub unter dem Display. Ich hab das Gefühl bei HTC ist es mittlerweile Glückssache ob man ein gut verarbeitetes Handy erwischt oder eben nicht...
     

Diese Seite empfehlen