1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Preload Partition

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von n1k0, 02.08.2012.

  1. n1k0, 02.08.2012 #1
    n1k0

    n1k0 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.07.2011
    Vorinstallierte apps wie zb von vf befinden sich auf der preload Partition.

    Meine frage

    Gibt es die möglichkeit selbst apps dort hinzukopieren. Das die sich dann automatisch installieren.

    Sinn der sache ist
    Das ich gerne Roms teste und dann nicht immer apps per hand installieren will.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  2. flugs, 02.08.2012 #2
    flugs

    flugs Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Wüsste nicht, dass es so eine Preload Partition gibt. Wie sollte man auch sonst sein S3 vom Branding befreien können? Alle Apps befinden sich im ROM und nur diese werden installiert.
    Du müsstest also Deine Standardapps in's ROM packen, um sie automatisch zu installieren.
     
  3. Randall Flagg, 02.08.2012 #3
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Die vorinstallierten Apps liegen in system/app.
    Da müssen sie rein, wenn sie auch nach einem Wipe oder ähnlichem noch da sein sollen.
    system/app ist aber read/only, ohne Root kommst da nicht ran. Der Platz ist auch relativ begrenzt.

    Oder was genau meintest Du?
     
  4. TT0815, 02.08.2012 #4
    TT0815

    TT0815 Gast

    Du kannst die preload Partition nur formatieren, nichts einfügen meines Wissens

    Edit:
    Ich habe mit dem RootExplorer unter system den Ordner "preloaddata" gefunden, da sind bei mir die Apps drin.
    Vielleicht kannst du dort etwas einfügen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.08.2012
  5. Randall Flagg, 02.08.2012 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Sind die Apps gemeint, die nach einem Flash installiert werden? Lieferheld und das Zeug?
     
  6. TT0815, 02.08.2012 #6
    TT0815

    TT0815 Gast

    Ja genau um die geht es

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  7. Randall Flagg, 02.08.2012 #7
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Ach so, dann hab ich das zuerst falsch verstanden. Ist mir auch nicht bekannt, dass man das ändern kann.
    Wüsste zumindest auch nicht wie.
     
  8. n1k0, 03.08.2012 #8
    n1k0

    n1k0 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.07.2011
    Schade.
    Andere Möglichkeit gibts nicht?



    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  9. Spider1996, 03.08.2012 #9
    Spider1996

    Spider1996 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    1,550
    Erhaltene Danke:
    632
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Mit Titanium Backup eine update.zip mit all deinen Apps erstellen und die zip dann nach jedem ROM Flash über die Recovery flashen.

    Gesendet von meinem SGS3 mit Tapatalk 2
     
  10. n1k0, 03.08.2012 #10
    n1k0

    n1k0 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.07.2011
    Wenn ich update. Zip erstellen mach bekomm ich da aber keine apps dazu sondern nur titanium backup. Kannst mir mal auf die Sprünge helfen?.
     
  11. Kiray1982, 03.08.2012 #11
    Kiray1982

    Kiray1982 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    969
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Also wo ist das Problem, diese zip zu öffnen und die gewünschten apps da reinzukopieren?

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  12. n1k0, 03.08.2012 #12
    n1k0

    n1k0 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.07.2011
    Nirgends :)
    Hatte es nicht richtig verstanden
     
  13. Rob2222, 03.08.2012 #13
    Rob2222

    Rob2222 Android-Guru

    Beiträge:
    2,206
    Erhaltene Danke:
    1,180
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Wieso sicherst Du die Apps nicht einfach mit Titanium Backup und stellst sie bei dem neuen Rom wieder mit Titanium Backup her?
    Im Batch Mode (gekaufte App) ist das doch nur ein Klick.
    Dazu sicher TB die TB-Einstellungen auch auf der SD-Karte, damit bleiben sie erhalten.
    Neues ROM, TB installieren, TB starten, Batchrestore, fertig.
    OK, ist sicher nicht ganz so wie eine Autoinstall, aber viel mehr ist es auch nicht.

    Eigentlich kann man mit TB auch eine CWM-flashbare ZIP erstellen, die TB installiert. Damit kann man nach der ROM-Installation gleich TB hinterherflashen und spart sich die Installation von TB aus dem Market.
    Das hat bei mir allerdings noch die geklappt. Also das Flashen der ZIP schon, nur war TB danach nie installiert?! :confused2:

    Gruß
    Rob
     
  14. DAD214, 15.04.2013 #14
    DAD214

    DAD214 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,166
    Erhaltene Danke:
    858
    Registriert seit:
    30.05.2012
    über den preload Ordner bin ich jetzt auch etwas gestolpert

    die vorinstallierten Apps liegen fast alle in /preload/symlink/system/app
    und nicht im /system/app dort sind lediglich Systemlinks und die ODEX gespeichert

    bin da drauf gekommen da ich gemoddete Apps ins system/app Verzeichnis kopiert habe und dadurch fast den kompletten Systemspeicher gefüllt habe
    obwohl ich einige Apps gelöscht habe aber es waren nur Systemlinks die eh fast kein Speicherplatz verbrauchen
    jetzt habe ich die alle ins preload verschoben und die Links neu gesetzt und
    jetzt habe ich auch wieder Platz zum Modden
     
  15. halilmuhabbet, 01.01.2015 #15
    halilmuhabbet

    halilmuhabbet Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    13.08.2014
    Kleine Info am Rande
    Mit Pit-Files, welche man per Odin flasht, kann man die System-Partition sowie die Daten-Partition vergrößern.
     

Diese Seite empfehlen