1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Pro Celestial V2 mit A2SD?

Dieses Thema im Forum "Vodafone 845 Forum" wurde erstellt von Melly2207, 27.07.2011.

  1. Melly2207, 27.07.2011 #1
    Melly2207

    Melly2207 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.04.2011
    Phone:
    Honor 7
    Abendz zusammen,

    Auf der Seite von den XDA Jungs steht ja nun das "Added Darktremor A2SD 2.7.5.2 + swappiness bug fix" mit drin ist. Die Datei für das A2SD hab ich nun gefunden. ^.^
    Aber wie muss ich das installieren? Auf der FB Seite von Darktremor steht das man die Speicherkarte neu partitionieren muss, das hab ich gemacht allerdings hat dann mein Handy nicht mehr gebootet. Es kam nur das Android Männchen und dann wars das, dass ganze wieder von vorne. Hab jetzt die SD raus gemacht und Handy hochgefahren SD rein und siehe da SD und Handy funktionieren wieder.
    Hat dafür jemand ne Anleitung, wie man es korrekt macht? Ohne das mein Handy nicht mehr bootet?
    Und auf welche Größe muss ich die Swape Size und die Ext2 stellen? Ich hab davon wirklich keine Ahnung :scared:
    Oder hab ich das falsch verstanden und ich muss A2SD gleich installieren nachdem ich das Rom aufgespielt hab?..

    MfG
     
  2. Helix, 28.07.2011 #2
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Welches Recovery nutzt du denn?

    Du musst eigentlich nur deine SD Karte korrekt foramtieren, dann sollte das Script diese erkennen und deine Daten verschieben.

    Dazu wählst du im Recovery "partion sd card" oder so ähnlich aus, und kannst dann mit dem Lautstärkeregler die einzelnen Größen bestimmen. Diese hängen zum einen von der Größe deiner SD Karte ab, und wie viel du davon opfern willst, und der Geschwindigkeit dieser. Sollte die Karte Class 4 oder langsamer sein, würde ich den Swap auf 64MB begrenzen, und dann halt ext2 so viel du willstg. Sollte die Karte schneller sein, also Class 6 oder schneller, dann kannst du auch richtig in die vollen gehen, und 256MB Swap erstellen.

    Der nächste Neustart kann dann durchaus deutlich länger dauern, das ist normal. Am besten legst du vorher ein Backup an, falls es dir wieder das Rom zerschießt. Dann würde ich einfach vor dem Flashen im Recovery die SD neupartitionieren und spätentesn dann sollte es gehen.
     
  3. Melly2207, 28.07.2011 #3
    Melly2207

    Melly2207 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.04.2011
    Phone:
    Honor 7
    Oki ich dank dir werd es dann mal ausprobieren =)
     

Diese Seite empfehlen