1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Pro/Conta ROM

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von neis1, 06.09.2011.

  1. neis1, 06.09.2011 #1
    neis1

    neis1 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    829
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Da nicht nur ich die Tage das Hanns bekomme, und immer noch nicht weiß welches ROM ich nun installieren soll, wäre so ein entscheidungskick nicht schlecht.
    Also die "bekannten fehler" der jeweiligen ROMs aus den ROM übersichts Threads habe ich schon geleßen.
    Ich mein eher, wer hat welches ROM, was lauft super und was weniger rund. Quasi was einem aus dem täglichen Gebrauch positiv und was negativ auffällt.
    Wäre klasse wenn sich ein paar zu äußern ;)
     
  2. markus.t, 06.09.2011 #2
    markus.t

    markus.t Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.11.2010
    flasghback is super für musikhören surfen und email aber flash is leider sehr langsam undv die youtube app ruckelt auch bei mir aber ist trozdem meine lieblingsrom
     
  3. highviper, 06.09.2011 #3
    highviper

    highviper Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    177
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    21.08.2011
    Also ich hab Hannstitan 0.3.1 gleich als ich das Pad bekommen habe
    installiert und hab keinerlei Probleme.
    Keine Haenger und keine Freeze.
     
  4. hannsman, 06.09.2011 #4
    hannsman

    hannsman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    Oneplus One
    Also ich bin mit Flashback 7.2 mod. (franz.) mit Kernel4_alpha6 sehr zufrieden. Habe heute noch die ursprüngliche script.sh-Version mit V2 ersetzt. Die im Forum beschriebenen Probleme habe ich (bisher) nicht, weder im Betrieb noch beim flashen (3x). Dass man die Apps nicht auf SD verschieben kann und die interne SD aushängen muss, wenn man eine grosse App installieren will (was ich nicht mehr machen muss, seit ich die externe SD eingelegt habe), finde ich nicht mehr so schlimm, nachdem man das Problem wenigstens lösen kann. Dank des Forums weiss ich jetzt einiges, was ich vorher noch nicht wusste. Möchte Honeycomb nicht mehr missen.
     
  5. MP2005, 07.09.2011 #5
    MP2005

    MP2005 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,650
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    09.02.2011
    tastatur ist auch kaputt :) tschuldige,konnte ich mir jetzt nicht verkneifen ;)

    im prinzip sind alle roms ok,aber jedes hat so seine fehler.pro/contra hat jedes rom,welches einem persönlich zusagt kann man zur zeit nur durch testen rausfinden.eine eindeutige empfehlung kann ich persönlich eigentlich nicht geben weil es keine gibt.nutze zur zeit das was in der sig steht ;)
     
  6. Jehuty, 07.09.2011 #6
    Jehuty

    Jehuty Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Vielleicht sollte man mal genrell Licht ins Dunkel bringen wo die unterschiede überhaupt liegen. Ich selber habe mein Hanns seit Freitag und nach Stock und FB7.2 nun bei CM7.1 gelandet.

    Inzwischen denke ich soviel zu wissen das:

    Es verschiedene Android Versionen gibt. Seit 1.5. Aktuell sind im moment 2.2 (Froyo), 2.3 (Gingerbread) und 3.x (Honeycomb)

    Kann man ähnlich sehen wie bei Windows mit 95/98, 2000, NT, XP, Vista und Win7. Alle Windows, alle ähnlich nur halt neuer - und hier liegt der Hund begraben - neues muss erst einmal "reifen".

    Fürs Hanns gibt es demnach:

    Stock Rom - Android 2.2 (Froyo) mit eigener Oberfläche und kleinerem Markt.

    Hannstitan - Android 2.2 (Froyo) mit "normaler" Android Oberfläsche

    Cyanogenmog 7.1 - Android 2.3.x - Gingerbread

    Flashback 7.2 - Android 3.0.1 - Honeycomb

    Natürlich hat man mit dem FB72 das "neueste" an Android - aber wohl auch die meisten Probleme da es zum einen neu für das Hanns ist und zum anderen nicht alle Apps auf Honeycomb laufen. Andersherrum werden in Zukunft wohl Apps kommen die 3.x vorraussetzen.

    Ich fahre mit CM7.1 im moment da es mit Android 2.3 das "aktuellste" 2.x hat. Hannstitan baut ja noch auf 2.2 - was aber kein Nachteil sein muss.

    Früher oder Später wird man dann aber doch auf HC umstellen - das aber dann wenn es soweit ist.


    Ist wie gesagt wie mit Windows - dort habe ich meist auch bis SP1 gewartet um auf ein neues umzusteigen bis die Anfangsbugs behoben waren. Wobei man Vista auslassen konnte...

    Ich hoffe ich konnte so ein wenig zur übersicht helfen, da man als neuling anfangs gar nicht so durchsteigt.

    Mein Tipp - wenn das Stockrom runter soll erstmal mit Hannstitan oder CM7.1 anfangen, da hier noch am wenigsten Probleme auftauchen, denke ich. Wenn man dann in der Materie drinn ist kann man FB7.2 testen. Dann kann man vielleicht den ein oder anderen Fehler schon selber beheben.

    mfg Jehuty
     
    espega und RonnyMegane haben sich bedankt.
  7. hannsman, 07.09.2011 #7
    hannsman

    hannsman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    Oneplus One
    Nachtrag: Muss die interne SD doch aushängen. Die Spiele installieren zwar, allerdings tun dies einige offenbar direkt in den SD-Speicher (?). Ich habe sie nicht verschoben, dennoch wurden sie bei "Anwendungen verwalten" unter USB angezeigt. Konnte die Spiele dann zunächst spielen, nach dem nächsten reboot wurde sie wieder als nicht existent bezeichnet. Irgendwie geht beim booten der Link (?) zu Apps auf der SD verloren. Wird hoffentlich in einer nächsten HC-Version behoben.
     
  8. neis1, 07.09.2011 #8
    neis1

    neis1 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    829
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Wie, man muß beim FB 7.2 die SD aushängen um Apps zu installieren.
    Was ist das denn :confused:
     
  9. joneass, 07.09.2011 #9
    joneass

    joneass Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    08.05.2010
    unter Einstellungen/Speicher

    entweder Freigegebener Speicher trennen oder externe Datenträger auswerfen
     
  10. mikaole, 07.09.2011 #10
    mikaole

    mikaole Gast

    Also für mich ist immer noch GTabcomb am besten, da dort keiner der Fehler (Freezes, Apps auf SD speichern) vorkommt. Läuft bei mir seit langem übertaktet auf 1400 und ich hatte noch nicht einen Aussetzer des Touchscreens. Finde es läuft insgesamt viel flüssiger als FB.
    Cyanogen finde ich insgesamt noch sehr unausgereift, obwohl ich auf meinem Desire nie etwas anderes benutzt habe. Titan habe ich als einziges Rom noch nicht ausgetestet.

    Fazit: Für mich gfibt es bis 3.2 und Hardwareunterstützung kommt nur Gtab mit dem V2 Script und dem jeweils neuesten AB Kernel.
     
  11. hannsman, 07.09.2011 #11
    hannsman

    hannsman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    Oneplus One
  12. neis1, 07.09.2011 #12
    neis1

    neis1 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    829
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    ahh danke...

    ihr machts mir schwehr ^^
    wollte eigentlich mit CM anfangen weil das absolut super auf meinem Defy lauft. aber 1. ists wohl nur ne alpha und 2. wird das hannsdingensda halt auch oft in verbindung mit ner stabilen rom genannt.
    Ich mein Jehuty hat nicht ganz unrecht wenn er oben schreibt man sollte zu anfang vielleicht erstmal ne stabile rom flashen.
    ein backup vom stock, ein backup von einer einigermaßen stabilen rom damit man mal ne grundlage hat.
     
  13. hannsman, 07.09.2011 #13
    hannsman

    hannsman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    Oneplus One
    Also bis auf diese kleinen Bugs läuft FB72 bei mir sehr stabil.
     
  14. Jehuty, 08.09.2011 #14
    Jehuty

    Jehuty Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.09.2011
    FB72 an sich lief bei mir auch Stabil, nur die kleinen Bugs des Altages nervten gewaltig - da liefen die Spiele aus der Tegra Zone nicht (nicht so wild), dann ging die Gallerie nicht, Mobo Player hing in der Thumbnail erstellung...
     
  15. hannsman, 08.09.2011 #15
    hannsman

    hannsman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    Oneplus One
    Vom Mobo Player bin ich auch nicht so überzeugt. Bei mir läuft es jetzt besser mit MX Player.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2011
  16. jmmy, 08.09.2011 #16
    jmmy

    jmmy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Hallo,
    Wie ist das mit der Hardware Beschleunigung, die ja nicht funktionniert mit Flashback? Welche Auswirkungen hat das? Nur kein Abspielen von HD Videos oder bewirkt das auch andere Probleme (bei Spielen zum Beispiel?).
    Danke für eine Antwort
     
  17. 4dro1d, 08.09.2011 #17
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Es kann dir passierend das aufwendige 3d Spiele ruckeln, abstürtzen oder gar nicht laufen.
    Übrigends Hardwarebeschleunigung funktioniert bei keinem Honeycomb ROM (zur Zeit)
     
    jmmy bedankt sich.

Diese Seite empfehlen