1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem am Gehäuse

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum" wurde erstellt von Stocki96, 09.02.2012.

  1. Stocki96, 09.02.2012 #1
    Stocki96

    Stocki96 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc
    Hallo liebe Community,

    Ich habe, durch mein eigenes Verschulden, einen etwa 5cm langen Kratzer hinten im Gehäuse. Er ist nicht besonders tief, eher oberflächlich, allerdings kann man ihn ziemlich gut sehen :(

    Nun wollte ich fragen, ob man den vielleicht irgendwie Rauspolieren kann, oder sowas in die Richtung... Wäre über Tipps sehr dankbar. :w00t00:
     
  2. Zyzzkt, 09.02.2012 #2
    Zyzzkt

    Zyzzkt Gast

    Polieren kannste aufjedenfall ma probieren würde ich sagen! Aber Kreisförmig... also mit der struktur... ist auch auf dem Zettel der beim Prime dabei war(beim Lappen) so geschildert...

    aufjedenfall kein zu starkes poliermittel... ich kenne mich aber damit auch nich so dermaßen aus... und von hand! Ich denk mit ner poliermaschine kann man das nicht machen...:rolleyes2: ohne es zu verschlechtern. Am besten ein Poliermittel das für Metal, als auch Lack usw. geignet ist... und dann halt ganz sachte polieren... bin aber kein Experte(Hab bis jetzt nur Autos, usw. poliert)

    Aber sag mal bitte wir du die reingemacht hast oder zumindestens wie leicht der Kratzer da rein kam... passiert das schnell? Ist natürlich echt ärgerlich, wünsch dir aber viel Erfolg...(p.s. vll wurde sowas schonmal im xda geschildert?!)
     
    Stocki96 bedankt sich.
  3. Stocki96, 09.02.2012 #3
    Stocki96

    Stocki96 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc
    leider ziemlich leicht passiert! Es ist am Tisch gelegen, und darunter wohl irgendein ein kleines körnchen (vielleicht ein salz korn oder sonst was) und dann hab ich es gedreht, weil ich meiner schwester was zeigen wollte und zack danach war er da. (Ob es wegen dem ist kann ich nicht zu 100% sagen, aber vom timing her würde es genau passen, also so ca. muss es gewesen sein)

    Und danke für die Tipps, ich werde mich da nochmal genauer erkundigen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2012
  4. Marci_Marc, 09.02.2012 #4
    Marci_Marc

    Marci_Marc Android-Experte

    Beiträge:
    708
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Würds eh nie so aufm Tisch bewegen.Man merkt schon ziemlich schnell, dass da jedes kleine Korn dran reibt.
     
  5. delpiero223, 09.02.2012 #5
    delpiero223

    delpiero223 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,410
    Erhaltene Danke:
    2,791
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Note 4
    Deswegen leg' ich mein Prime immer auf die Hülle oder stelle es im Dock auf den Tisch :rolleyes2:
     
  6. Tiesie, 09.02.2012 #6
    Tiesie

    Tiesie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Die Aluoberfläche vom Prime sieht zwar gut aus,
    ist aber leider ziemlich unpkraktisch kratzempfindlich.
    Bei normalem Gebrauch bleiben Kratzer nicht aus.
    Hab auch schon zwei drin.
    Am Besten du gewöhnst dich dran.
    *sing*
    Beim ersten Mal tuts noch weh... ;)
     
  7. Trollhammar, 09.02.2012 #7
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ich habe noch keinen Einzigen auf der Rückseite und das bleibt auch so :)

    Hab nur immer Angst, wenn ich das Prime ins Dock stecke..
     
  8. Butzelmann, 09.02.2012 #8
    Butzelmann

    Butzelmann Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Ich würde sagen: Auf gar keinen Fall polieren !!!! ...beim Polieren wird immer was von der Oberfläche abgetragen & du schrubbelst dir dann die hauchdünne Alu-Eloxatschicht runter und dann siehts erstmal so richtig beschi**** aus (erst recht beim violetten) !

    ...hatte mal was dazu geschrieben:
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2012
    Stocki96 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen