1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem empfangene SMS später zu lesen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von MDroid76, 03.07.2010.

  1. MDroid76, 03.07.2010 #1
    MDroid76

    MDroid76 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.06.2010
    Hallo,

    ich bin so richtig am verzweifeln da ich im Netz überhaupt keine Antwort finde. Folgendes Problemchen. Ich habe mehrere SMS empfangen und konnte diese auch lesen. Wenn ich jetzt auf Nachrichten klicke erscheinen diese SMS ( gesendete und empfangene ) an bzw. von irgendwelchen Telefonnummern.

    Problem ist, ich möchte jetzt eine der z.B. empfangenen SMS lesen. Es kommt aber immer ein Popup : Vorgang abschließen mit Nachrichten oder WebSMS. Egal welches ich anklicke, kann ich nur eine SMS schreiben, aber nicht die SMS lesen! Ich habe auch nichts als Standard festgelegt oder so. Ist das eine Eigenart von Android oder Samsung?

    Ich möchte doch nur meine schon empfangenen SMS lesen, nicht nur beim Empfang selber sondern auch später mal.

    Hinter die Logik bin ich bei manchen Einstellungen noch nicht dahinter gekommen. Vielleicht sitzt der Fehler auch nur vor dem Samsung Galaxy S !?:rolleyes:

    Gruß

    MDroid76
     
  2. MDroid76, 03.07.2010 #2
    MDroid76

    MDroid76 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.06.2010
    Hallo,

    ich habe mir jetzt das App SMSdroid installiert. siehe da, ich kann auf die SMS klicken und auch lesen ! Ist es denn normal das man mit dem Galaxy S SMS zwar verfassen kann aber für das lesen ein App installieren muß? Oder hat Samsung da irgendetwas verbockt!? Ich meine ich installiere mir ja gerne Apps, aber solche Grundfunktionen wie SMS lesen und SMS schreiben sollten doch von "Haus aus" funktionieren.

    Vielleicht kann mal ein Android oder Samsung Guru etwas dazu sagen :cool:.

    Gruß

    MDroid76
     
  3. HerrDesRinges, 03.07.2010 #3
    HerrDesRinges

    HerrDesRinges Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    29.06.2010
    dein Ansatz mit der original "Nachrichten-App" ist doch schon richtig...
    wählst bei "Abschließen mit..." den Punkt "Nachrichten" an und dann stehen deine SMS die du an diesen Kontakt/Nr. gesendet hast oder von diesem empfangen hast in Form von Sprechblasen untereinander...
    bis zu einer gewissen Länge kannst du die SMS schon in der Sprechblase leseen... ist die SMS länger und sie passt nicht in die Sprechblase, dann steht unten in der Sprechblase ein "weiter" als Hinweis...

    ein Klick auf eine der Sprechblasen öffnet diese immer auf den kompletten Screen zum Lesen...
     
  4. MDroid76, 03.07.2010 #4
    MDroid76

    MDroid76 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.06.2010
    Hallo,

    danke für deine Antwort. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht :D.

    Ich bin totaler Neuling was Android angeht. Hätte mir gewünscht das im Benutzerhandbuch von Samsung ein wenig mehr drinne steht.

    Aber mit dem SMSdroid bin ich auch zufrieden, die Sprechblasen sind ja schön, ich liebe es aber wenn es einfach gehalten wird bei manchen Dingen.

    Gruß

    MDroid76
     
  5. HerrDesRinges, 03.07.2010 #5
    HerrDesRinges

    HerrDesRinges Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Hallo MDroid76,

    das I9000 ist auch mein erster Androide:rolleyes:

    hatte vorher auch nur Handies mit den klassischen Ein-/Ausgangsordnern...


    so stellt sich die SMS Ansicht mehr wie ein Chatverlauf dar

    ist ein wenig gewöhnungsbedürftig mit den Sprechblasen (habe die Androiden vom Eierphone abgeschaut), hat aber den sexy Vorteil, dass man schön den Verlauf sehen kann und so merkt, welche SMS in chronologischer Reihenfolge z.B. ne Antwort auf eine vorhergehende SMS ist und man nicht immer im Zweifelsfall manuell die Empfangs-/Sendezeiten vergleichen muss...


    wäre natürlich klasse wenn man nach Belieben zwischen "Klassisch" und "Sprechblasen" umschalten könnte

    außerdem vermisse ich, dass man(n) beim Texten die Smileys nicht als Grafik angezeigt bekommt sondern nur als die per SMS versendeten Zeichen...
    das konnte jedes Uralt-Handy besser:eek:
    so sieht man die Smileys nur in den Sprechblasen:(

    LG
    der HerrDesRinges
     
  6. Chris101, 03.07.2010 #6
    Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,410
    Erhaltene Danke:
    466
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Da muss irgend ein fehler passiert sein oder was auch immer.

    Normal kann man bereits gelesene SMS später natürlich auch noch lesen.

    Aber gut,..du hast das prob ja schon umgangen bzw. ausgemerzt


    genauso wie das "problem" mit den smiley des mitschreibers hier. Die smileys werden auch bei allen i9000 die ich bereits in der hand hatte als echte smileys angezeigt. Also keine striche und punkte sondern das symbol. Das bei Ein- und Ausgans nachrichten
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2010
  7. HerrDesRinges, 03.07.2010 #7
    HerrDesRinges

    HerrDesRinges Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Hi Chris101,

    da hab ich mich bzgl. der Smileys zu ungenau ausgedrückt:

    ich bekomme Smileys zwar beim Lesen empfangener oder gesendeter SMS zu sehen... da gibts keine Probleme...

    aber beim Schreiben sehe ich - nach der Auswahl des Smiley aus dem "Smiley einfügen"-Menü- im Text nur die tatsächlich zu sendenden Zeichen (also : - ) statt :) )

    ebenso wenn ich eine Sprechblase anklicke um den Text komplett lesen zu können, falls er nicht vollständig in die Sprechblase passt...

    meine bisherigen Sony Ericsson Handys haben hier auch immer direkt die Smileys als graf. Element und nicht als reine Zeichenfolge dargestellt...

    Grüße vom
    HerrDesRinges
     
  8. djmarques, 05.07.2010 #8
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Ja,die Smilys werden erst danach als "Smilys" dargestellt,frag nicht wieso^^ ist einfach so, anders wärs zwar besser aber naja...
     

Diese Seite empfehlen