1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem Exchange-sync + Rufnummer

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von r-zwo_d-zwo, 10.10.2011.

  1. r-zwo_d-zwo, 10.10.2011 #1
    r-zwo_d-zwo

    r-zwo_d-zwo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit der führenden "0" der Ortsvorwahl wenn ich die Kontakte über Exchange synchronisiere. Wenn das Format Ländervorwahl + Ortsvorwahl + Rufnummer ist --> z.B. +49 (0)89 12345678 habe, funktioniert der Anruf nicht. Die Rufnummer müßte folgendermaßen sein: +49 89 12345678

    Nun kann und will ich nicht bei einigen hundert Kontakten die Null herausnehmen zumal ein anderes Desktop-Programm diese Null benötigt.

    Was kann ich tun?
    Wer hat ne Idee?
     
  2. szallah, 10.10.2011 #2
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    ich zweifle n bisschen an der sauberen programmierung vom desktop-programm... gescheite crm's haben n extra feld zum auswählen des landes... und selbst wenn nicht, dann entscheidet man sich eigentlich für ein "anrufbares" format... sei es nun +49 oder 0049... +49 (0) ist ja im grunde doppelt gemoppelt...
    und ich denke, dass dein programm auch mit nem 0049 wunderbar klarkommen wird... von daher würde ich der ordnung halber tatsächlich die kunden durchgehen und die vorwahl so abändern...

    mag vielleicht ne andere lösung geben, aber mir wären sauber abgelegte kontakte lieber als die bequemlichkeit...
     
  3. r-zwo_d-zwo, 11.10.2011 #3
    r-zwo_d-zwo

    r-zwo_d-zwo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Welche Optionen habe ich überhaupt?

    Ich könnte die Rufnummern im Outlook ändern, aber dann muß ich beim 3rd-Party-Desktop-Programm schauen ob es mit den Nummern auch anders klar kommt.
    Oder gibt es eine App, womit ich das Problem "Clientseitig" lösen kann?
     
  4. szallah, 12.10.2011 #4
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    vielleicht keine antwort die dir gefällt, aber:
    wenn dein 3er-party-programm tatsächlich kein 0049 wählen kann, dann solltest du dir nen ersatz dafür suchen, denn 0049 ist das was man auf jedem normalen telefon eingeben würde, und wenn's das nicht kann, dann ist's wirklich schlecht...
     

Diese Seite empfehlen